Aufrufe
vor 8 Monaten

Koch Dich auf Safari ASA-Magazin 2022

  • Text
  • Koch dich auf safari
  • Mauritius
  • La reunion
  • Botswana
  • Simbabwe
  • Sambia
  • Malawi
  • Tansania
  • Kenia
  • Uganda
  • äthiopien
  • Namibia
  • Südafrika
  • Exotische gewürze
  • Reiseziele
  • Rezepte
  • Afrika
  • Asa
  • Wwwkarawanede
  • Safari
Eine kulinarische Reise durch die Küchen des südlichen und östlichen Afrika. Ganz einfach: 23 Rezepte zum Nachkochen. Ländertipps: Afrikanische Reiseziele neu entdeckt. ASA: Anerkannte Spezialisten für Afrika-Reisen

Sambia 28 KOCH DICH AUF

Sambia 28 KOCH DICH AUF SAFARI

Salat mit geräuchertem Huhn und Mango Zubereitung 1 Liter Wasser mit 50 g Salz und 50 g Honig aufkochen und vollständig erkalten lassen. 2 Hähnchenbrüste mit Spießen durchstechen, in eine Schüssel legen und mit der vollständig abgekühlten Mischung übergießen. 3 Stunden im Kühlschrank durchziehen lassen. Das Hühnchen herausnehmen, abspülen und für weitere 3 bis 8 Stunden in einer geschlossenen Schüssel im Kühlschrank nachziehen lassen. Einen Räucherofen mit den Holzspänen vorbereiten und auf mittlere Hitze einstellen. Sobald Rauchschwaden aufsteigen Hitze reduzieren die Hühnerbrüste 30 Minuten räuchern. Prüfen, ob das Huhn durchgebraten ist und herausnehmen. Für das Dressing den Saft einer Zitrone, 4 EL Olivenöl, Salz, Pfeffer, ein wenig geschnittene rote Chili (so viel Sie wollen) und einen Teelöffel Honig mischen und abschmecken. Mango schälen entsteinen und würfeln sowie den Koriander grob hacken und mit dem Dressing mischen. Spinatblätter auf einem Teller verteilen. Hähnchenbrust in Scheiben darauf anrichten und das Dressing darüber geben. Das Rezept reicht für 4 Personen als leichten Lunch. Dazu etwas Fladenbrot oder Baguette reichen. www.robinepopesafaris.net Zutaten (2 Personen) • 2 Hähnchenbrüste • 50 g Salz • 50 g Honig • 1 Liter Wasser • 1 Mango • 100 g Babyspinat blätter (optional) • 15 g gehackter Koriander • 1 ausgepresste Zitrone • 1 Teelöffel Honig • 4 Esslöffel Olivenöl • 1 rote Chilischote (so viel oder so wenig wie Sie wollen) Tafika’s erfrischende Zitronen limonade – nicht nur nach einer spannenden Safari zu empfehlen Zubereitung 5 Tassen Zitronen auspressen. Zitronensaft und 5 Tassen Zucker in einem Topf erhitzen und ca. 30 Minuten bei nie driger Temperatur köcheln lassen. Abseihen und den gewonnenen Saft abkühlen lassen. 5 Tassen Wasser hinzu fügen und mit Eis und Minze servieren. www.remoteafrica.com Zutaten für 4 Gläser Zitronenlimonade • ca. 20 Zitronen / 5 Tassen Zitronensaft • 5 Tassen Zucker • 5 Tassen Wasser • Minze KOCH DICH AUF SAFARI 29