Aufrufe
vor 4 Monaten

2021-Südamerika-Katalog

  • Text
  • Reisen
  • Antarktis
  • Reisen
  • Amazonas
  • Reisen
  • Inseln
  • Reisen
  • Reisen
  • Bolivien
  • Rundreisen
  • Osterinsel
  • Patagonien
  • Rundreisen
  • Nationalpark
  • Chile
Unsere Südamerika-Reisen führen Sie nach Chile, Argentinien, Peru, Ecuador, Kolumbien, Brasilien, auf die Osterinsel und zu den Galapagos Inseln. Südamerika mit wenigen Worten zu beschreiben, fällt sehr schwer! Anden und Amazonas, Samba und Tango, Metropolen und Regenwälder, Tiere und Pflanzen, Estancias und Haciendas, Natur und Abenteuer.

Chile Deluxe Auf einen

Chile Deluxe Auf einen Blick • 15 Tage Rundreise ab Santiago de Chile bis Calama • alle Ausflüge, Mahlzeiten & Getränke inklusive (außer Santiago de Chile & Punta Arenas) Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten) 1. Tag: Santiago de Chile. Ankunft in Santiago de Chile. Sie werden am Flughafen erwartet und zu Ihrem Hotel gefahren. Nachmittags lernen Sie während einer Stadtrundfahrt die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Metropoloe kennen und genießen eine herrliche Aussicht vom Cerro Cristobal auf die Stadt und die umliegenden Anden. 2 Ü: The Ritz Carlton. 30 Rundreisen Chile 2. Tag: Santiago de Chile – Valparaiso (F). Heute unternehmen Sie einen Ausflug in die Hafenstadt Valparaiso und das mondäne Seebad Vina del Mar. Valparaiso ist die einzige Stadt Chiles, deren Innenstadt zum UNESCO Weltkulturerbe zählt. Bunte Häuser, alte Schrägaufzüge und viktorianische Villen liegen in einem Labyrinth aus Gassen und Stiegen und machen den Reiz dieser Stadt aus. Vina del Mar wird wegen seiner vielen Gärten und Parks auch Gartenstadt genannt und ist ein beliebtes Ausflugsziel der Hauptstadtbewohner. 3. Tag: Santiago de Chile – Punta Arenas – Nationalpark Torres del Paine (F/A). Transfer zum Flughafen und Flug entlang der Andenkette nach Punta Arenas oder an bestimmten Tagen auch direkt nach Puerto Natales. Sie werden am Flughafen erwartet und zu Ihrer Unterkunft gefahren. Umschlossen von unberührter Natur liegt das Hotel abgeschieden direkt am Rande des Nationalparks mit herrlicher Aussicht über den Lago Sarmiento und die majestätischen Gipfel des Paine Massivs. Die Architektur ist inspiriert von den Formen des Windes und der Wellen, die Inneneinrichtung strahlt eine Atmosphäre von Behaglichkeit und Wärme aus. Das Hotel verfügt über einen gemütlichen Wohnraum, Bar, Essbereich, Bibliothek und TV-Lounge. Im angeschlossenen Spa mit Hallenbad, Sauna, Dampfbad, Innen- und Außenjacuzzi können Sie entspannen. 4 Ü: Hotel Tierra Patagonia (Superior-Zimmer). 4. - 6. Tag: Hotel Tierra Patagonia (F/M/A). Sie haben die Wahl, wie Sie eines der schönsten Schutzgebiete Südamerikas, den Nationalpark Torres del Paine, in den nächsten Tagen erleben möchten. Jeden Tag können Sie aus einem Ganztages- oder 2 Halbtagesausflügen wählen, um die Region zu Fuß, mit dem Mountainbike, auf dem Rücken eines Pferdes oder mit einem Fahrzeug zu erkunden. Die Ausflüge erfolgen in kleinen Gruppen und werden von erfahrenen Reiseleitern begleitet. 7. Tag: Nationalpark Torres del Paine – Punta Arenas (F). Mit dem Transfer zurück nach Punta Arenas endet Ihr Aufenthalt im Hotel Tierra Patagonia. Rest des Tages in Punta Arenas zur freien Verfügung. Ü: Hotel Dreams (Standardzimmer Meerblick). 8. Tag: Punta Arenas – Puerto Montt (F/A). Transfer von Ihrem Hotel zum Flughafen und Flug nach Puerto Montt. Sie werden erwartet und zu Ihrer Unterkunft auf der Insel Chiloe gefahren. Das Hotel liegt auf einem Hügel mit herrlicher Aussicht auf das Meer und eine Halbinsel, ca. 18 km von Castro. Es ist ein gemütliches Nest inmitten einer rauen Landschaft, die geprägt ist von Wind, Regen, grünen Wäldern und dem Meer. Die außergewöhnliche Architektur erlaubt von überall wunderschöne Ausblicke auf die Umgebung. 3 Ü: Hotel Tierra Chiloe (Rilan-Zimmer). 9. - 10. Tag: Hotel Tierra Chiloe (F/M/A). Täglich werden verschiedene Ausflüge in Kleingruppen angeboten, um die Insel zu erkunden und die Magie, Kultur und Natur hautnah zu erleben. Diese erfolgen mit dem Boot, Fahrrad, im Minibus, zu Fuß oder auf dem Rücken eines Pferdes. Entspannen Sie nach einem erlebnisreichen Tag im Spa und lassen Sie sich im Restaurant mit lokalen Köstlichkeiten verwöhnen.

Entdecken Sie die Vielfalt und Schönheit Chiles und erleben Sie, was dieses Land so einzigartig macht. Im Süden befindet sich Patagonien, eine weite, raue und wilde Landschaft, die geprägt ist von Seen, Bergpanoramen, Gletschern und einer üppigen Flora und Fauna. Alte Holzkirchen, bunte Pfahlhäuser, gelebte Traditionen und eine beeindruckende Naturlandschaft erleben Sie auf der Insel Chiloe. Im Norden lernen Sie als Kontrast die Atacama-Wüste kennen, die mit ihrer bizarren Schönheit und unvergleichlichem Farbenreichtum die Besucher in ihren Bann zieht. 11. Tag: Castro/Puerto Montt – Santiago de Chile – Calama – San Pedro de Atacama (F/A). Transfer zum Flughafen von Castro oder Puerto Montt und Flug über Santiago de Chile nach Calama. Sie werden erwartet und in die Oasenstadt San Pedro de Atacama gefahren, Ausgangspunkt für Ausflüge in eine der trockensten Regionen unserer Erde. Ihr Hotel liegt etwas außerhalb von San Pedro de Atacama mit herrlichem Blick auf den Vulkan Licancabur. Es fügt sich harmonisch in die Wüs tenlandschaft ein, besticht durch schlichte Eleganz und spiegelt typische Elemente und Farben der Region wider. Zum Hotel gehören ein Restaurant, Bar, Außenpool und ein Spa mit Sauna und Jacuzzi. Im Hauptgebäude befindet sich eine gemütliche Lounge. Lokale, handgearbeitete Dekorationen schaffen ein stilvolles Ambiente. 4 Ü: Hotel Tierra Atacama (Oriente/Poniente-Zimmer). 12. - 14. Tag: San Pedro de Atacama (F/M/A). Erkunden Sie in den nächsten Tagen in kleinen Gruppen und begleitet von Naturführern die wunderschöne und vielseitige Umgebung. Unternehmen Sie z.B. einen Ausflug zu den Geysiren von El Tatio, fahren Sie zum Salzsee Salar de Atacama, besuchen Sie Hochlandlagunen vor der Kulisse mächtiger Vulkane oder genießen Sie den Sonnenuntergang in der bizarren Kulisse des Mondtals. Möglich sind auch Wanderungen, Ausritte oder Ausflüge mit dem Mountainbike. Im Restaurant werden Sie u.a. mit lokaler Andenküche verwöhnt. Nachts sollten Sie in jedem Fall einmal den fantastischen Sternenhimmel über der Atacama-Wüste bestaunen! 15. Tag: San Pedro de Atacama – Calama (F). Mit dem Transfer nach Calama enden Ihr Aufenthalt in der Atacama-Wüste und Ihre Rundreise durch Chile. Heimreise oder individuelles Anschlussprogramm. Fliegen Sie z.B. auf die Osterinsel (S. 66/67). Sie können auch die Reihenfolge ändern und Patagonien ans Ende der Reise stellen. So haben Sie die Möglichkeit, eine unvergessliche Kreuzfahrt mit Australis (S. 58) durch die beeindruckenden Fjord- und Gletscherlandschaften von Punta Arenas nach Ushuaia anzuschließen oder eine Kreuzfahrt mit der Skorpios III durch das südliche Eisfeld (S. 60). Termine: täglich Preise pro Person in € bei Belegung mit Pers. 1 2 03.01.2021 - 19.02.2021 11.331 8.557 20.02.2021 - 29.03.2021 10.732 8.070 30.03.2021 - 16.04.2021 9.534 7.284 29.09.2021 - 18.10.2021 9.534 7.284 19.10.2021 - 06.12.2021 11.331 8.557 03.01.2022 - 19.02.2022 11.331 8.557 Obligatorische Zuschläge: Inlandsflüge € 608 Leistungen: Rundreise mit englischsprechender lokaler Reiseleitung (Ausnahme: Stadtrundfahrt Santiago de Chile & Ausflug Valparaiso wahlweise deutschoder englischsprechende Reiseleitung), Transfers, Übernachtung (4-5*-Hotels); Verpflegung lt. Programm; Tierra-Hotels: alle Getränke/Bargetränke, 1 Ganztages- oder 2 Halbtagesausflüge pro Tag in Kleingruppen, Nationalparkgebühren & Eintrittsgelder. Nicht eingeschlossen: internationale Langstreckenflüge; optionale Aktivitäten & persönliche Ausgaben; Trinkgelder; Tierra Hotels: Premium-Weine/Spirituosen, Massagen. Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 46600 Rundreisen Chile 31