Aufrufe
vor 1 Jahr

2021-AAT-Kings-Australien-Neuseeland-Katalog

  • Text
  • Australien
  • Neuseeland
  • Neuseeland
  • Australien
  • Australien
  • Neuseeland
  • Kings
  • Fahrt
  • Melbourne
  • Cairns
  • Ayers
  • Kings
  • Uluru
  • Springs
Unsere Busreisen zählen zu den besten und hochwertigsten Rundreisen in Australien und Neuseeland. Ausgefeilte Reiseprogramme, ein umfassendes Leistungspaket, langjährige Reiseerfahrung, garantierte Reisetermine und viele Extras versprechen einen sorglosen Australien und Neuseeland Urlaub. Die Reiseleitung ist deutschsprachig, doch wer will, findet auch englischsprachig geführte Touren im breiten AAT Kings Programm. AAT Kings Reisen sind keine abgespeckten Billigreisen, die mit günstigen Eckpreisen locken. Sondern umfassende Rundreisen mit täglich neuen Höhepunkten, die im Reisepreise schon eingeschlossen sind.

46 Outback Contrasts: A

46 Outback Contrasts: A Journey to the Centre 5 TAGE ALICE SPRINGS AYERS ROCK CRAU CRUA max. 22 Teilnehmer HÖHEPUNKTE EINTAUCHEN GENIESSEN ERKUNDEN Treffen Sie Christine, ein Multitalent und eine leidenschaftliche Künstlerin, die Ihre Kultur in der weiten und schönen Landschaft von Watarrka mit Ihnen teilt. Dinieren Sie „Under a Desert Moon“ am Kings Canyon, stoßen Sie auf den ikonischen Sonnenuntergang am Uluru an, und backen Sie einen legendären australischen Kuchen. Spazieren Sie durch die spirituelle Stätte von Tjoritja, wandern Sie in der Simpsons Gap, und bestaunen Sie die berühmten Outback-Ikonen Uluru und Kata Tjuta. ENTSPANNEN Genießen Sie den großzügigen und mit Eukalyptusbäumen umrahmten Swimming-Pool im Sails in the Desert Hotel. 1 BEGINN ENDE Nächte West MacDonnell Ranges ALICE SPRINGS Kings 1 Canyon Kings Creek Station Simpsons Gap 1 AYERS ROCK RESORT 2 Kata Tjuta Uluru Uluru-Kata Tjuta- Nationalpark The Giles Track Karrke Aboriginal-Kulturerlebnis, Wanmara

47 BESONDERE ASPEKTE DER RUNDREISE: Exklusives Lagerfeuer- Dinner unter den Sternen Wanderung am grandiosen Kings Canyon Magischer Sonnenaufgang bei Uluru und Kata Tjuta Wanderung in der wildromantischen Simpsons Gap 1 Alice Springs Nach Ihrer Ankunft in Alice Springs werden Sie zu Ihrem Hotel gebracht. Die inspirierende Reise durch das zentralaustralische Outback beginnt heute Morgen mit einer Rundfahrt in der legendären Outback-Stadt und Sie bekommen einen Eindruck vom Leben in einem derart abgelegenen Wüstenort. Sie besuchen die historische Overland Telegraph Station, heute ein Freilichtmuseum, und erfahren Interessantes zur eigentlichen Geburtsstätte von Alice Springs, das sich aus dieser ehemaligen Telegrafenstation entwickelt hat. Dann rückt die malerische und geologisch vielfältige Berglandschaft der West MacDonnell Ranges in den Mittelpunkt, wo Sie eine Wanderung in der spektakulären Schlucht Simpsons Gap unternehmen. Zurück in Alice Springs genießen Sie vom ANZAC Hill aus die schöne Aussicht auf den Ort und das Panorama der umgebenden Bergketten bis hin zur Honeymoon Gap. Später besuchen Sie eine hier lebende Familie zu einem besonderen kulinarischen Erlebnis. Genießen Sie ein Barbecue-Abendessen mit Lagerfeuer-Ambiente unter dem Sternenhimmel. A Hotel: Crowne Plaza Alice Springs Lasseters 2 Alice Springs – Kings Canyon Die heutige Etappe führt Sie mit dem Allrad-Fahrzeug entlang des Giles Tracks über ausgetrocknete Flussläufe und durch uralte Outback-Landschaften zum Kings Canyon Resort. Mit etwas Glück können Sie bei Ankunft im Resort noch die George Gill Ranges im roten Licht der untergehenden Sonne bestaunen. Später erwartet Sie dann das einzigartige „Under a Desert Moon“ Dinner-Erlebnis unter dem Wüstenhimmel (wetterabhängig). Die Szenerie unter dem Baldachin in der freien Natur mit dem Wüstenmond, den Sternen und dem Lagerfeuer als einzige Lichtquellen, untermalt mit sanfter Musik und begleitet vom Säuseln der Wüsten-Eichen, wird Sie begeistern. Genießen Sie Sekt/Wein und Canapés als Vorspeise und dann einen wahren Gaumenschmaus aus den frischen Zutaten und Produkten, einzigartig und typisch für das örtliche Outback. F M A Hotel: Kings Canyon Resort, Deluxe Spa-Rooms 3 Kings Canyon – Uluru Frühmorgens, wenn die Temperaturen noch moderat sind, begleitet Sie Ihr Reiseleiter auf einem beeindruckenden Wandererlebnis. Die ca. 3,5 stündige Rundwanderung am oberen Rande des spektakulären Kings Canyons (6 Km) wird Sie mit atemberaubenden Ausblicken auf faszinierende Felslandschafen und Steilwände, wie mit dem Messer geschnitten, begeistern. Der Weg führt durch die wettergegerbte Felslandschaft „Lost City“ und zur prähistorischen Vegetation im „Garden of Eden“. Alternativ können Sie einen gemütlichen Spaziergang zu einem Aussichtspunkt am Boden der Schlucht unternehmen. Anschließend erleben Sie beim Besuch der Wanmarra Aboriginal-Gemeinde einen kulturellen Höhepunkt und erfahren Faszinierendes über die spirituelle Verbindung der Luritja und Pertame Aborigines mit ihrem Land. Auf dem Weg zum Uluru (Ayers Rock) besuchen Sie zum mittäglichen Barbecue die Curtain Springs Station, eine riesige Rinderfarm, wo seit 1956 die Severin-Familie zuhause ist. Auf der Weiterfahrt genießen Sie einen Fotostopp am Aussichtspunkt auf den Tafelberg Atila (Mt. Conner) und erreichen das Ayers Rock Resort. Abends erwartet Sie das unvergleichlich stimmungsvolle Farbenspiel der untergehenden Sonne am berühmten Monolithen Uluru, den die Aborigines als „heiligen Berg“ verehren. Genießen Sie dieses Naturschauspiel stilvoll bei Wein und Canapés. F M Hotel: Sails in the Desert Hotel, Ayers Rock Resort, 2 Nächte 4. Tag: Uluru-Kata Tjuta-Nationalpark Der Tag beginnt noch vor Sonnenaufgang mit einem Spaziergang durch die „Field of Lights“-Lichtinstallation des Künstlers Bruce Munro. Schlendern Sie in der frühmorgendlichen Dunkelheit durch die mit 50.000 Lichtkugeln illuminierte Wüste. Die Farben der handgefertigten Glaskugeln reichen von ockerfarben, violett über blau bis zu sanftem weiß. Anschließend erleben Sie von der Dünenkuppe einen ganz besonderen Sonnenaufgang, wenn die ersten Sonnenstrahlen die Wüstenlandschaft fluten und den heiligen Felsberg in Szene setzen. Anschließend besuchen Sie das Uluru-Kata Tjuta Cultural Centre, wo Sie Einblicke in die Geschichte des örtlichen Anangu-Stammes erhalten. Auf einer Erkundungstour am Fuße des Monolithen sehen Sie dann uralte Felszeichnungen der Aborigines und besuchen das Mutitjulu Waterhole, eine der wichtigsten Wasserquellen für die Tiere in dieser Gegend sowie für die Eingeborenen und mit großer kultureller Bedeutung. Nachmittags besuchen Sie Kata Tjuta (Olgas), ein Konglomerat von insgesamt 36 riesigen Felsdomen. Hier unternehmen Sie eine begleitete Wanderung in die Walpa Gorge, eine beeindruckende Schlucht zwischen den zwei höchsten Felskuppen. Dabei erfahren Sie geologische Hintergründe zur Entstehung sowie die kulturelle Geschichte dieser faszinierenden Felsformation. Zurück im Resort erwartet Sie schließlich das gemeinsame Abschiedsessen im Ilkari Restaurant. F A 5. Tag: Uluru Ihre Inspiring Journey endet heute Morgen nach dem Frühstück und Sie werden passend zu Ihrem Weiterflug zum Ayers Rock Airport gebracht. F REISETERMINE CRAU Alice Springs – Ayers Rock 2021 2021 Beginn Ende Apr 06 Apr 10 Apr 20 Apr 24 Mai 04 Mai 08 Mai 18 Mai 22 Jun 01 Jun 05 Jun 15 Jun 19 Jun 29 Jul 03 Jul 13 Jul 17 Jul 27 Jul 31 CRUA Ayers Rock – Alice Springs 2021 2021 Beginn Ende Apr 10 Apr 14 Apr 24 Apr 28 Mai 08 Mai 12 Mai 22 Mai 26 Jun 05 Jun 09 Jun 19 Jun 23 Jul 03 Jul 07 Jul 17 Jul 21 Jul 31 Aug 04 PREISE siehe Seite 68 PREISVORTEILE 10% Frühbucher-Rabatt Details siehe Preisvorteile auf Seite 5 < Kings Club Guppen (ab 5 Personen) 5% Treue-Rabatt 5% Ermäßigung EINGESCHLOSSENE MAHLZEITEN 4 Frühstück F 3 Mittagessen M 4 Abendessen A Beginn Ende Aug 10 Aug 14 Aug 24 Aug 28 Sep 07 Sep 11 Sep 21 Sep 25 Okt 05 Okt 09 Beginn Mindestteilnehmerzahl: 8 Personen Maximale Teilnehmerzahl: 22 Personen Ende Aug 14 Aug 18 Aug 28 Sep 01 Sep 11 Sep 15 Sep 25 Sep 29 Okt 09 Okt 13 TRANSFERS Individuelle Transfers vom/zum Flughafen sind eingeschlossen: Tag 1 – Ankunft am Vortag erforderlich (CRAU) Tag 1 – Ankunft bis 14:00 Uhr erforderlich (CRUA) Tag 5 – Abflug zu belieger Zeit (CRAU) Tag 5 – Abflug nach 12:30 Uhr (CRUA) West MacDonnell Ranges Uluru (Ayers Rock)