Aufrufe
vor 2 Jahren

2020-suedliches-Afrika-Katalog

  • Text
  • Lodges
  • Hotels
  • Wohnmobile
  • Kurztouren
  • Flugsafaris
  • Safaris
  • Aktivreisen
  • Mietwagenreisen
  • Erlebnisreisen
  • Swasiland
  • Suedafrika
  • Simbabwe
  • Sambia
  • Mosambik
  • Malawai
  • Lesotho
  • Botswana
  • Namibia
  • Pirschfahrt
  • Reserve
Reisen ins südliche Afrika 2020/2021 Individualreisen, Kleingruppentouren und Safaris durch das südliche Afrika. Im Katalog südliches Afrika von Karawane Reisen finden Sie alles, was Sie für einen gelungenen Urlaub benötigen. Flugreisen ab/bis Deutschland und Fly-Drive Urlaub, Mietwagenrundreisen für Selbstfahrer mit vorgebuchten Hotels, begleitete Geländewagentouren, geführte Kleingruppenrundreisen und Safaris, mit englisch- oder deutschsprechender Reiseleitung in Südafrika, Namibia, Botswana, Sambia, Simbabwe, Malawi, Mosambik, Camping-Safaris für junge Leute und Alleinreisende, Overland-Afrika-Touren mit Abenteuer-Charakter, Bahnreisen in Südafrika und Namibia, Flugsafaris (Fly-In Safaris) zu luxuriösen Fly-In Lodges, Badeurlaub mit Strand-Resorts in Mosambik, Mietwagen, 4WD-Geländewagen, Wohnmobile und 4x4 Allradcamper in Südafrika und Namibia, Hotels, Lodges und Gästefarmen im südlichen Afrika.

©DOOKPHOTO Classic

©DOOKPHOTO Classic Explorer Stellen Sie sich einmal vor, Sie gehen im Pionierstil auf Entdeckungstour durch eines der letzten Tierparadiese Afrikas. Sie erkunden das faszinierende Okavango Delta, streifen durch die Parklandschaften des Moremi Wildreservates und pirschen durch die Savannen rund um den Savuti Kanal. Ein weiterer Höhepunkt ist der Chobe Nationalpark. Pionierstil heißt bei dieser Reise gemütliche, komfortable Zeltcamps mit Lagerfeuer und große Kuppelzelte mit Stehhöhe – ein Out of Africa-Erlebnis, das Sie nie vergessen werden. Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten) 1. Tag: Kasane - Chobe Nationalpark (A). Sie treffen Ihre andBeyond Reiseleitung am Kasane Flughafen, die Sie über die Besonderheiten der anstehenden Safari informiert. Sie fahren in den Chobe Nationalpark zu Ihrem Camp mit ersten Tierbeobachtungsmöglichkeiten auf dem Weg. Am Nachmittag unternehmen Sie eine Bootsfahrt auf dem Chobe Fluss mit Tierbeobachtung bis zum Sonnenuntergang. 8 Ü: Camping. 2. Tag: Chobe Nationalpark (F/M/A). Der heutige Tag ist der Tierbeobachtung am Chobe Fluss und im Chobe Nationalpark gewidmet. Sie unternehmen früh morgens und nachmittags jeweils eine ca. dreistündige Pirschfahrt entlang des Flusses. Der Park ist berühmt für die großen Elefanten- und Büffelherden, die morgens und abends zum Fluss kommen, gefolgt von vielen anderen Wildtieren. 3. Tag: Chobe Nationalpark - Savuti Kanal (F/M/A). Auf sandigen Pisten pirschen Sie nach Süden in die trockenen Savannen mit ihrem unbeständig Wasser führenden Savuti Kanal (Fahrtzeit ca. 5 Std.). Die Savuti-Region ist bekannt für große Löwenrudel und anderes Raubwild wie Hyäne, Gepard und Leopard, aber auch für mächtige Elefantenbullen. Tierbeobachtung auf dem Weg. 184 Campingreisen Botswana 4. Tag: Savuti Kanal (F/M/A). Ausgedehnte Pirschfahrten im offenen Geländewagen. 5. Tag: Savuti Kanal - Moremi Wildreservat (F/M/A). Durch herrliche Landschaften fahren Sie weiter Richtung Süden zu Ihrem privaten Mobile Camp. Die Region ist bekannt für Ihre Tiervielfalt. Mit ein bisschen Glück können Sie Löwen, Leoparde, Wildhunde, Kudu, Lechwe, Flusspferde, Giraffen und Elefanten beobachten. 6. Tag: Moremi Wildreservat (F/M/A). Sie unternehmen ausgedehnte Safari-Aktivitäten. Genießen Sie die Abende unter dem afrikanischen Sternenhimmel und lauschen Sie den Geräuschen der Natur. 7. Tag: Moremi Wildreservat - Okavango Delta (F/M/A). Sie fliegen mit einem Kleinflugzeug über das Delta zur Insel Nxabega mitten im Okavango Delta. Erforschen Sie die fantastische Delta- Landschaft mit Kanälen und Lagunen mit dem Motorboot und Mokoro oder auf einer Buschwanderung. Sie ist die Heimat von Krokodilen und Flusspferden, einer bunten Vogelwelt und Großwild auf den Inseln. Die Wasseraktivitäten sind Wasserstand abhängig. 8. Tag: Okavango Delta (F/M/A). Nehmen Sie teil an den angebotenen Safari- Aktivitäten. 9. Tag: Okavango Delta - Maun (F). Am Vormittag Rückflug im Kleinflugzeug nach Maun (Flugzeit ca. 20 Minuten). Auf einen Blick • 9 Tage Luxus-Campingreise • ab Kasane bis Maun • Expeditionszelte mit privater Dusche/WC Termine: mehrmals pro Monat Preisbeispiel (pro Person bei Doppelbelegung): 01.04.2020 - 30.04.2020 € 3.739 01.09.2020 - 30.09.2020 € 6.649 Leistungen: Fahrt im Safari-Geländewagen mit garantiertem Fensterplatz; Inlandsflüge; Übernachtung; Verpflegung lt. Programm (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen), lokale Getränke; Safari-Aktivitäten lt. Programm; Wildreservat-/Nationalparkgebühren; englischsprechende Reiseleitung; Flug ­ rettungsservice. Teilnehmer: min 2 (bis 65 Tage vor Reisebeginn), max. 6 Personen. Mindestalter 16, Höchstalter 75 Jahre (ab 70 Jahre nur mit ärztlichem Attest). Gepäckbegrenzung: max. 20 kg p.P. in weicher Reisetasche inkl. Fotoausrüstung und Handgepäck. Ab 4 deutschsprachigen Gästen auf dem and­ Beyond Botswana Classic Explorer kann ein Übersetzer angefragt werden - Verfügbarkeit und Extrakosten auf Anfrage. Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 96991

Chobe Nationalpark und Okavango Delta intensiv Grandiose Naturlandschaften stehen im Mittelpunkt dieser Lodge-Safari. Mit verlässlichen Kleinflugzeugen werden die Strecken zwischen den hochklassigen Unterkünften überwunden. Robuste Geländewagen und Boote mit erfahrenen Fahrern/Bootsführern stehen in den Unterkünften bereit, um Sie einige Höhepunkte von Afrikas Natur- und Tierwelt hautnah erleben zu lassen. Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten) 1. Tag: Kasane (A). Transfer zur Chobe Safari Lodge oder Chobe Bush Lodge. Das Gelände der Chobe Safari Lodge liegt direkt am mächtigen Chobe Fluss. Die Chobe Bush Lodge liegt etwa 150 Meter entfernt vom Fluss mit herrlichem Blick auf den Busch. Am späten Nachmittag unternehmen Sie eine Sunset-Bootsfahrt und erleben erste Tierbeobachtungen vom Wasser aus. 3 Ü: Chobe Safari Lodge oder Chobe Bush Lodge. 2. Tag: Kasane - Chobe Nationalpark (F/M/A). Morgens Besuch eines traditionellen Dorfes. Zum Mittagessen sind Sie rechtzeitig zurück in der Lodge und nehmen am Nachmittag an einer Pirschfahrt entlang des Flusses teil. Der Park ist berühmt für große Elefanten- und Büffelherden, die morgens und abends zum Fluss kommen. 3. Tag: Kasane - Victoria Falls (F/M/A). Sie unternehmen heute einen geführten Tagesausflug zu den weltberühmten Victoria Wasserfällen. Tosend stürzen die Wassermassen des Zambezi bei Hochwasser (ca. Mitte Juni – Mitte August) auf einer Länge von rund 1.700 Meter in die mehr als 100 Meter tiefe Schlucht. Gegen Mittag wird ein Imbiss serviert. Noch bleibt Zeit zum Besuch des großen Handwerksmarkts, bevor nachmittags die Rückfahrt zur Lodge erfolgt. 4. Tag: Kasane – Moremi Wildreservat (F/M/A). Frühe Pirschfahrt in den Chobe Nationalpark mit anschließendem Frühstück. Am späteren Vormittag Flug mit dem Kleinflugzeug über das Savute Gebiet und die ersten Ausläufer des Okavango Deltas zum Moremi Crossing Camp (Flugzeit ca. 60 Minuten). Das Camp liegt an der Südspitze von Chief’s Island. Aktivitäten sind Mokoro- und Bootsfahrten, Buschwanderungen und eine Campingübernachtung unter dem afrikanischen Sternenhimmel auf Chief’s Island mit einem erfahrenen Führer. 2 Ü: Moremi Crossing Camp. 5. Tag: Moremi Wildreservat (F/M/A). Ein ganzer Tag im Moremi Wildreservat erwartet Sie heute. 6. Tag: Moremi Wildreservat - Okavango Delta (F/M/A). Ein kurzer Flug von ca. 10 Minuten bringt Sie zum Pom Pom Camp. Das Camp liegt im südlichen Teil des Deltas am Xudum River und gilt als einer der schönsten Winkel des Deltas. Angeboten werden Tag- und Nachtpirschfahrten, Mokoro- (traditionelle Einbaumboote) und Bootsfahrten auf den Kanälen zwischen den wildreichen Schwemmland-Savannen. 2 Ü: Pom Pom Camp. 7. Tag: Okavango Delta (F/M/A). Ein ganzer Tag steht Ihnen im wasserreichen Okavango Delta zur Verfügung. Sie wählen aus, was Sie unternehmen wollen. 8. Tag: Okavango Delta - Maun (F). Morgens Flug vom Pom Pom Camp nach Maun (Flugzeit ca. 20 Minuten). Auf einen Blick • 8 Tage Flug-Safari • ab Kasane bis Maun • Chobe Nationalpark und Okavango Delta Termine: täglich Preisbeispiel (pro Person bei Doppelbelegung): 01.05.2020 - 31.05.2020 € 4.245 01.09.2020 - 30.09.2020 € 4.963 Leistungen: Inlandsflüge und Transfers lt. Programm; Übernachtungen; Verpflegung lt. Programm (F=Frühstück; M=Mittagessen; A=Abendessen, Pom Pom und Moremi Crossing inkl. lokaler Getränke und Wäscheservice); Safari-Aktivitäten; Nationalpark-/ Wildreservatgebühren. Nicht eingeschlossen: Visagebühren. Teilnehmer: min. 2 (bis 4 Wochen vor Reisebeginn). Gepäckbegrenzung: 20 kg p.P. in weicher Reisetasche inkl. Fotoausrüstung und Handgepäck. Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 35441 Flug-Safaris Botswana 185