Aufrufe
vor 2 Jahren

2020-suedliches-Afrika-Katalog

  • Text
  • Lodges
  • Hotels
  • Wohnmobile
  • Kurztouren
  • Flugsafaris
  • Safaris
  • Aktivreisen
  • Mietwagenreisen
  • Erlebnisreisen
  • Swasiland
  • Suedafrika
  • Simbabwe
  • Sambia
  • Mosambik
  • Malawai
  • Lesotho
  • Botswana
  • Namibia
  • Pirschfahrt
  • Reserve
Reisen ins südliche Afrika 2020/2021 Individualreisen, Kleingruppentouren und Safaris durch das südliche Afrika. Im Katalog südliches Afrika von Karawane Reisen finden Sie alles, was Sie für einen gelungenen Urlaub benötigen. Flugreisen ab/bis Deutschland und Fly-Drive Urlaub, Mietwagenrundreisen für Selbstfahrer mit vorgebuchten Hotels, begleitete Geländewagentouren, geführte Kleingruppenrundreisen und Safaris, mit englisch- oder deutschsprechender Reiseleitung in Südafrika, Namibia, Botswana, Sambia, Simbabwe, Malawi, Mosambik, Camping-Safaris für junge Leute und Alleinreisende, Overland-Afrika-Touren mit Abenteuer-Charakter, Bahnreisen in Südafrika und Namibia, Flugsafaris (Fly-In Safaris) zu luxuriösen Fly-In Lodges, Badeurlaub mit Strand-Resorts in Mosambik, Mietwagen, 4WD-Geländewagen, Wohnmobile und 4x4 Allradcamper in Südafrika und Namibia, Hotels, Lodges und Gästefarmen im südlichen Afrika.

Imbali Safari Lodge

Imbali Safari Lodge Superior Lodge | Krüger Nationalpark Eine klassische Safarilodge mit gutem Preis-/Leistungsverhältnis in der man sich gleich Zuhause fühlt. Das gemütliche reetgedeckte Haupthaus ist großzügig angelegt, mit umlaufender Terrasse und bietet einen herrlichen Blick auf das Trockenflussbett und das Wasserloch, wo immer etwas los ist. Sie finden hier das Restaurant, die Bar, eine gemütliche Lounge mit Kamin, eine große überdachte Terrasse und den Pool; kostenloses WLAN. Zweimal wöchentlich findet das Abendessen in der Boma unter den Sternen statt, wenn das Wetter es zu läßt. Eingeschlossene Aktivitäten: Pirschfahrten, Buschwanderungen. Optionale Spa-Anwendungen in der eigenen Suite möglich. Lage: Auf einer 10.000 Hektar großen, privaten Konzession im Krüger Nationalpark. Das Orpen Einfahrtstor liegt ca. 35 km entfernt und muss spätestens 2 Stunden vor Schließung passiert werden. Unterkunft: 12 großzügige Suiten im afrikanischen Design mit großer Fensterfront und Blick in den Busch oder die Savanne. Alle mit eigenem Bad mit viktorianischer Wanne, Fön, Moskitonetz, Telefon, Klimaanlage, Tee-/Kaffezubereiter, Lounge und Terrasse mit Plunge Pool. Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung): Suite, 01.08.2020 - 31.08.2020 € 397 Leistungen: Übernachtung, Vollpension, lokale Getränke, Safari- Aktivitäten. Nicht eingeschlossen: Konzessionsgebühren (ZAR 100 p.P.) Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 148466 Savanna Privat Game Reserve Deluxe Lodge | Greater Kruger National Park, Sabi Sand Game Reserve Vom Nebel, der den Busch in der Morgendämmerung verschleiert bis zu den leuchtenden Sonnenuntergängen hinter weit entfernten Bergen, werden Sie hier unvergessliche Momente erleben. Im komfortablen, offenen Haupthaus befindet sich eine Lounge mit kostenlosem WLAN und Kamin, Bar, Restaurant, Weinkeller, Bibliothek, kleiner Fitnessraum und ein Souvenirshop. Von der Terrasse hat man einen herrlichen Blick auf den üppigen Garten und das Wasserloch. Das Abendessen wird entweder in der Boma, im Garten oder in einem nostalgischem Zugwaggon serviert. Eingeschlossene Aktivitäten: Pirschfahrt, Buschwanderung. Lage: Im Sabi Sand Game Reserve, am südlichen Krüger Nationalpark; Nelspruit ca. 130 km, Skukuza ca. 40 km. Unterkunft: 4 luxuriöse Suiten im Kolonialstil und 3 Executive Suiten im Beduinenstil. Alle mit eigenem, offenen Bad mit Innen- und Außendusche; Klimaanlage, Minibar, Telefon, Safe, kostenlosem WLAN, Ventilator, Plunge Pool mit Terrasse. Die Executive Suiten sind größer, haben zusätzlich Lounge, ein geschlossenes Bad mit Doppelinnen- und Außendusche; und Moskitonetze. Für max. 5 Pers. bietet sich die Savanna Suite mit 2 Schlafzimmern, Lounge und privatem Personal an. Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung): Suite, 01.08.2020 - 31.08.2020 € 704 Leistungen: Übernachtung, Vollpension, Safari-Aktivitäten, lokale Getränke, Naturschutzgebühr. Nicht eingeschlossen: Sabi Sand Wildreservatgebühr (ZAR 120 p.P./ 280 p. Fahrzeug). Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 67509 108 Unterkünfte Südafrika

©DOOKPHOTO River Lodge Superior Lodge | Greater Kruger National Park, Sabi Sand Game Reserve Luxus-Zimmer ©DOOKPHOTO Erleben Sie ein außergewöhnliches Safarierlebnis, bei dem Sie sich, dank der überaus bemühten Mitarbeiter, schnell heimisch fühlen werden. Bestens umsorgt wird der Aufenthalt der Höhepunkt Ihrer Südafrika-Reise. Die Familie More treibt am Sabie River vier hochwertige Lodges, die alle ihren eigenen Charme und Stil haben und sich in Service und Wohlfühlfaktor gegenseitig übertrumpfen. Die River Lodge strahlt modernen Afrika-Chic aus und läßt keine Wünsche offen. Der Hauptbereich ist offen gestaltet und umrahmt eine großzügige Feuerstelle, an der man sich am Abend zum gemütlichen Plausch trifft. Außerdem befinden sich hier die Lounge mit TV und der Barbereich, kostenloses WLAN, das Speisezimmer sowie die große Terrasse, auf der nach Möglichkeit die Mahlzeiten eingenommen werden. Etwas ganz besonderes sind die Abendessen bei Feuer und Kerzenschein in der Boma. Entspannung finden Sie am Pool oder im Spa-Bereich. In der Galerie und im Shop können Sie afrikanisches Kunsthandwerk bestaunen und erwerben. Eingeschlossene Aktivitäten: Pirschfahrt, Buschwanderung, Dorfbesuch. Optionale Aktivitäten: Übernachtung im Baumhaus. Lage: Auf privatem Konzessionsgebiet Lion Sands im Sabi Sand Game Reserve, direkt am Fluss gelegen; Flughafen Skukuza 25 Fahrminuten, Paul Kruger Gate ca. 8 km. Unterkunft: Die 18 riedgedeckten Zimmer und Suiten sind geräumig und gemütlich afrikanisch ausgestattet. Sie verteilen sich auf dem Gelände und sind über Holzstege mit dem Hauptbereich verbunden. Die Superior-Zimmer haben ein offenes Bad und eine zusätzliche Außendusche. Die Suiten haben Blick auf den Fluß, eine Außendusche und einen eigenen Plunge Pool. Alle Zimmer und Suiten haben ein eigenes Bad, Klimaanlage, Moskitonetz, Fön, Minibar, Safe, Ventilator, Telefon, Tee-/Kaffeezubereiter und eine Terrasse. Für Familien gibt es Zimmer mit Verbindungstür und eine Suite mit 2 Schlafzimmern und einem gemeinsamen Badezimmer, ohne Außendusche. Superior-Zimmer ©DOOKPHOTO Preisbeispiel (pro Person/Nacht bei Doppelbelegung): Luxus-Zimmer, 01.08.2020 - 31.08.2020 € 852 Suite, 01.08.2020 - 31.08.2020 € 1.061 Obligatorische Zuschläge: Zutrittsgebühr Lion Sands Game Reserve einmalig p.P. € 12 Leistungen: Übernachtung, Vollpension, lokale Getränke, Minibar, Safari-Aktivitäten, Flughafentransfer ab/bis Skukuza, Naturschutzgebühr. Nicht eingeschlossen: Zutrittsgebühr Lion Sands Game Reserve Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 148832 Unterkünfte Südafrika 109