Aufrufe
vor 1 Jahr

2020-oestliches-Afrika-Katalog

  • Text
  • Lodges
  • Hotels
  • Kurztouren
  • Flugsafaris
  • Safaris
  • Aktivreisen
  • Erlebnisreisen
  • Uganda
  • Tansania
  • Ruanda
  • Kenia
  • Aethiopien
  • Arusha
  • Detaillierte
  • Mara
  • Serengeti
  • Masai
  • Lodge
Reisen ins östliche Afrika 2020/21 Kleingruppentouren und Safaris durch das östliche Afrika. Im Katalog südliches Afrika von Karawane Reisen finden Sie alles, was Sie für einen gelungenen Urlaub benötigen. Flugreisen ab/bis Deutschland, begleitete Geländewagentouren, Gorilla- und Schimpansen-Trekking in Uganda und Ruanda, Kilimanjaro Besteigung in Tansania, geführte Kleingruppenrundreisen und Safaris mit englisch- oder deutschsprechender Reiseleitung in Kenia und Tansania, Camping-Safaris für junge Leute und Alleinreisende, Overland-Afrika-Touren mit Abenteuer-Charakter, Flugsafaris (Fly-In Safaris) zu luxuriösen Fly-In Lodges. Hotels, Lodges und Gästefarmen im östlichen Afrika.

Familienspaß in

Familienspaß in Tansania Erleben Sie Tansania mit Ihrer Familie. Das Programm ist speziell für Familien ausgearbeitet und bringt Ihnen und Ihren Kindern die grandiose Tierwelt Tansanias in der Serengeti und dem Ngorongoro Krater näher. Sie müssen nicht oft umziehen und wohnen in familiären Lodges und Camps. Erholungszeit für alle. Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten) 1. Tag: Arusha. Transfer vom Kilimanjaro Flughafen zu Ihrem Hotel. Erfrischen Sie sich am Pool oder bummeln Sie über einen der Souvenirmärkte Arushas. Ü: African Tulip Hotel. 2. Tag: Arusha – Karatu (F/M/A). Sie fahren in den Lake Manyara NP, der vor allem Elefanten, Büffel, Giraffen und Scharen von Pavianen beheimatet. Ihre Kinder werden die drolligen Affen lieben, die zwischen den Bäumen turnen. Der Wald am Lake Manyara ist auch für seine baumkletternden Löwen bekannt, nach denen es für Kleine und Große Ausschau zu halten gilt. Nach einer ausgiebigen Pirschfahrt mit geöffnetem Fahrzeugdach und vielen spannenden Tierbegegnungen erreichen Sie zum frühen Abend Ihre Lodge in Karatu. 2 Ü: Ngorongoro Farmhouse. 3. Tag: Ngorongoro Krater (F/M/A). In der Kühle des Morgens fahren Sie zum berühmten Ngorongoro Krater und genießen den fantastischen Ausblick vom Kraterrand. Viel Spannung bietet der Kratergrund. Eine Vielzahl verschiedener Landschaften von Steppe über Wald und Sümpfe, vor allem aber auch eine enorm hohe Raubtierdichte haben den Krater weltberühmt gemacht. In diesem dicht gepackten Garten Eden kommt garantiert keine Langeweile auf. 4. Tag: Karatu - Serengeti NP (F/M/A). Im wohl berühmtesten Nationalpark der Welt mit seinen fast 15.000 km 2 Fläche werden Sie die bekannten Big Five mit großer Wahrscheinlichkeit zu Gesicht bekommen, vielleicht sogar Geparden auf der Jagd. In den Flüssen lassen sich Krokodile beobachten. Auf dem Weg zu Ihrer komfortablen Lodge wird das Fahrzeugdach für eine Pirschfahrt aufgeklappt, sodass Sie die Wildtiere gut beobachten können. 2 Ü: Serengeti Sojourn Camp/Kubu Kubu Camp. 5. Tag: Serengeti NP (F/M/A). Den ganzen Tag haben Sie Zeit für ausgiebige Erkundungstouren und Tierbeobachtungen in diesem einzigartigen Paradies. 6. Tag: Serengeti NP - Arusha (F/M). Am frühen Morgen Transfer zur Seronera Flugpiste und Flug nach Arusha. Mittagessen und Transfer zum Kilimanjaro Flughafen für Ihre Heimreise (Ende: ca. 16.00 Uhr). Optionale Badeverlängerung: Weiterflug ab Arusha nach Zanzibar. Abholung am Flughafen und Transfer zu Ihrem Strandhotel im Südosten dieser paradiesischen Insel (A). 5 Ü: Breezes Beach Club. 7. - 10. Tag: Zanzibar (4x F/ 4x A) Ihr Hotel mit eindrucksvoller Dekoration im Zanzibarstil und einem wunderbaren Spa liegt im Südosten der Insel, dem ruhigsten und unberührtesten Teil. Hier können Sie im kristallklaren Wasser baden, bei einer Massage abschalten oder Tauchen und Schnorcheln am Korallenriff. Vier verschiedene Restaurants, wo Sie frischen Fisch oder die Zanzibarküche - ein Mix aus indischen und einheimischen Gaumenfreuden - mit Fisch und Meeresfrüchten am Strand unter Palmen genießen können. Luftiges Ambiente oder kerzenerleuchtete Zurückgezogenheit erleben Sie in einer der Bars oder im Teezimmer. Neben verschiedenen Ausflügen werden Kurse im Palmenflechten und dem Zubereiten klassischer Suaheli Gerichte angeboten. Ihr Zimmer mit Terrasse blickt in den üppigen tropischen Garten und besitzen Annehmlichkeiten wie Klimaanlage, Kühlschrank, Safe, Föhn und natürlich ein eigenes Bad. 11. Tag: Zanzibar (F). Transfer zum Flughafen der Insel. Auf einen Blick • 11 Tage mit Badeaufenthalt auf Zanzibar • 6 Tage Privatrundreise • ab/bis Arusha • Übernachtung in Lodges & Camps Termine: täglich Preisbeispiel (pro Familie mit 2 Erwachsenen und 1 Kind 2-11 Jahre): 6 Tage , 01.08.2020 - 31.08.2020 € 8.143 11 Tage , 01.08.2020 - 31.08.2020 € 11.061 Leistungen: Fahrt im privaten 4x4-Safari-Fahrzeug (Fensterplatzgarantie); NP Gebühren; englischsprechende Reiseleitung/Fahrer (deutschsprechend auf Anfrage); Übernachtung; Verpflegung lt. Programm (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen); Inlandsflug Serengeti-Arusha; 1 Flasche Mineralwasser p.P./Tag während der Safari, Flughafentransfers. 11 Tage: Flug Arusha-Zanzibar, Transfers, Übernachtung, F/A. Nicht eingeschlossen: Getränke; Trinkgelder; optionale Ausflüge; Visagebühren; Abflugsteuern. Gepäckbegrenzung: 15 kg p.P. inkl. Handgepäck in weicher Reisetasche. Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 59661 20 Rundreisen Tansania

Safari für Entdecker Intensive Afrikaerfahrungen ohne lange Fahrtstrecken in den schönsten Nationalparks im Norden Tansanias. Die Nächte verbringen Sie in ausgesuchten Camps und Lodges in toller Lage. Im Anschluss bietet sich die exotische Gewürzinsel Zanzibar für eine Strandverlängerung an. Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten) 1. Tag: Kilimanjaro Flughafen - Tarangire NP (A). Sie werden am Flughafen in Empfang genommen und fahren in den Tarangire Nationalpark. Große Elefantenherden unter Schirmakazien und knorrigen Baobabs. Lange Reihen von Gnus und Zebras - alle kommen hierher, weil es am Tarangire Fluss immer Wasser gibt. Afrika wie aus dem Bilderbuch! Ihr Camp liegt auf einem Felsmassiv direkt im Park, und so können Sie den Klängen bis in die Nacht hinein lauschen. Ü: Maweninga Camp. 2. Tag: Tarangire Nationalpark - Karatu (F/M/A). Der Manyara See im gleichnamigen NP wird von Flusspferden und Scharen rosafarbener Flamingos bevölkert. Viele tolle Motive erwarten Sie hier: Büffel, baumkletternde Löwen und Elefanten vor der Kulisse des steil aufragenden ostafrikanischen Grabenbruchs. Ihre Lodge liegt idyllisch auf einem Hügel in einer ausgedehnten Kaffeeplantage im Rift Valley. Ü: Bashay Rift Lodge. 3. Tag: Karatu - Ngorongoro Schutzgebiet (F/M/A). An diesem Tag besuchen Sie ein UNESCO Welterbe. Wie ein Garten Eden wirkt der Ngorongoro Krater, der von rund 25.000 Tieren bevölkert wird. Für Spannung während der Pirsch ist gesorgt - hier wird die höchste Raubtierdichte Afrikas verzeichnet! Es ist ausreichend Zeit für Tierbeobachtungen, denn Ihr Mittagessen nehmen Sie als Picknick am Kraterboden ein. Sie übernachten nahe der Olduvai Schlucht - auch Wiege der Menschheit genannt. Das Camp schmiegt sich an eine der Kopjes, die typisch für die Serengeti sind. Von Ihrem Zelt bietet sich freie Sicht auf die umgebende Savanne und den afrikanischen Sternenhimmel. Ü: Olduvai Camp. 4. Tag: Ngorongoro Schutzgebiet - Karatu (F/M/A). Das Olduvai Camp liegt inmitten des Ngorongoro Schutzgebietes, das ökologisch schon zur Serengeti gehört und nahtlos daran angrenzt. Ohne lange Strecken steht Ihnen so der ganze Tag für Pirschfahrten zur Verfügung. Ihre Lodge an diesem Abend liegt auf einem Hügel mit Blick auf die grünen Hänge des Ngorongoro Kraters und den ostafrikanischen Grabenbruch, so bleibt Ihnen bis zum Schluss das schönste Afrika panorama. Ü: Bashay Rift Lodge. 5. Tag: Karatu – Arusha Flughafen (F/M). Sie fahren zurück nach Arusha zum Flughafen und nehmen Ihr Mittagessen unterwegs als Picknick ein. Optional fliegen Sie weiter nach Zanzibar und runden Ihren Besuch in Tansania mit einigen Tagen auf dieser paradiesischen Insel ab. Auf einen Blick • 5 Tage Privatreise ab 2 Personen • deutschsprechender Fahrer/Reiseleiter • ab/bis Kilimanjaro Flughafen • komfortable Camps und Lodges • angenehm kurze Fahrtstrecken Termine: täglich Preisbeispiel (pro Person bei Doppelbelegung): 2 Teilnehmer, 01.06.2020 - 30.06.2020 € 2.135 4 Teilnehmer, 01.06.2020 - 30.06.2020 € 1.654 Leistungen: Fahrt im Safari-Fahrzeug; deutschsprechende Reiseleitung; Übernachtung, Verpflegung lt. Programm (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen); Nationalparkgebühren; eine Flasche Mineralwasser p.P./Tag und ein Fernglas pro Auto. Nicht eingeschlossen: persönliche Ausgaben wie nicht genannte Mahlzeiten, Getränke; Trinkgelder; optionale Ausflüge; Visagebühren; Abflugsteuern. Optionale Zuschläge: All Inclusive p.P./Nacht € 45 Kinder: bis 16 Jahre erhalten Ermäßigung. 4 Personen wohnen in 2 Doppelzimmern und teilen sich ein Fahrzeug mit Reiseleiter. ©AfriPassion Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 36166 Rundreisen Tansania 21