Aufrufe
vor 1 Jahr

2020-Europa-Orient-Katalog

  • Text
  • Zentralasien
  • Orient
  • Reisen
  • Reisen
  • Europa
  • Europa
  • Insel
  • Ausflug
  • Reise
  • Fahrt
  • Reiseprogramm
Europa, Nordafrika & Orient Reisen 2020 Studienreisen und geführte Reisen in Europa, Nordafrika und in den Vorderen Orient werden von Karawane Reisen seit 70 Jahren erfolgreich angeboten.

Auf einen Blick •

Auf einen Blick • Nationalparks Rondane, Jotunheimen & Jostedalen • Fährfahrt durch den Sognefjord • Hansestadt Bergen und Hauptstadt Oslo Von Oslo nach Bergen Wandern in den Westfjorden und Nationalparks Was haben sowohl die westnorwegischen Fjorde als auch die Hafenstadt von Bergen gemeinsam? Sie haben den Status des UNESCO- Welterbes und sind Teil unserer Wanderreise entlang der Fjell- und Fjordlandschaften Westnorwegens. Von Oslo brechen Sie in die beeindruckenden Nationalparks Rondane, Jotunheimen und Jostedalen auf, bevor Ihr Weg Sie wieder herunter zum König der Fjorde - dem Sognefjord - bringt. Mit der Schnellfähre durchqueren Sie den Sognefjord bis zum Atlantik und erreichen die Hansestadt Bergen. Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten) 1. Tag: Flug nach Oslo. Flug von Frankfurt nach Oslo am Morgen. Erkunden Sie die Hauptstadt Norwegens auf eigene Faust. Ü: Thon Hotel Opera****. 2. Tag: Mit der Dovrebahn in den Rondane (F/A). Nachmittags geht es mit der Dovrebahn vom Flughafen Oslo nach Otta, dem Tor zum Rondane- sowie Jotunheimen-Nationalpark. Transfer auf den Fjell und zu Ihrem Berghotel mit Blick auf das Rondanemassiv. 3 Ü: Rondane Høyfjellshotell***. 3. Tag: Bergpanorama Rondane & Peer Gynt (F/A). Wanderung in den Bergen des Rondane-Nationalparks entlang eines Flusslaufs an einsamen Wasserfällen vorbei. Ihr Ziel ist die Peer-Gynt- Hütte mit atemberaubender Aussicht auf die umliegenden Berge. 4. Tag: Auf einsamen Pfaden im Rondane (F/A). Ihr Weg führt Sie heute nach Raphamn. An Birkenwäldern vorbei mit Blick auf das Jotunheimen folgen Ihre Schritte einem wilden und einsamen Pfad. Am Nachmittag haben Sie Gelegenheit den hauseigenen Pool oder die Sauna zu nutzen. seiner Auenlandschaft oder statten Sie einer der größten Stabkirchen Norwegens einen Besuch ab. Alternativ können Sie eine Wanderung auf den Læshø mit Ihrer Reiseleitung unternehmen. 2 Ü: Fossheim Hotel***. 6. Tag: Im Herzen des Jotunheimens (F). Weiterfahrt zu den höchsten Bergen Norwegens, dem Galdhøppigen (2.469 m) und dem Glittertind (2.464 m). Entlang eines Wasserfalls erwandern Sie sich auf 1.500 m Höhe eine einmalige Aussicht. 7. Tag: Auf zu den Fjorden (F/A). Wunderbare Fahrt über das Sognefjell zur Sognefjellshytta (1.410 m). Es erwartet Sie eine Rundwanderung zu einsamen Seen und vereinzelten Schneefeldern sowie ein einzigartiger Ausblick auf den Krossbu-Gletscher. 3 Ü: Hofslund Fjordhotel***. 8. Tag: Tag zur freien Verfügung oder Wanderung zum Nigardsbreen-Gletscher (F). Tag zur freien Verfügung. Wer möchte, bucht vorab eine Blaueistour auf den Nigardsbreen oder unternimmt eine Wanderung zur Gletscherwand mit der Reiseleitung (fakultative Leistungen). 9. Tag: Panoramablick vom Stedjeåsen (F/A). Sie wandern entlang des Sognefjords zum See Stedjeåsen. Der See eignet sich bestens als Pausenplatz mit Fjordpanorama. Nach dem Abstieg haben Sie noch Zeit durch Sogndal zu schlendern. 10. Tag: Über den Sognefjord zur Hansestadt Bergen (F/A). Mit der Schnellfähre fahren Sie nach Bergen durch den Sognefjord bis zum Atlantik. Am Nachmittag erwarten Sie ein kleiner Stadtrundgang und eine Wanderung auf den Berg Fløyen (399 m). Ü: Thon Hotel Bristol Bergen****. © CH - Visitnorway.com 11 Tage Wanderreise ab/bis Frankfurt Reiseleitung: deutschsprechende Wanderreiseleitung ab Oslo/bis Bergen Reisenummer: 36055 Reisepreis p.P. in Euro DZ EZ 27.06.2020 - 07.07.2020 2.695 3.180 07.07.2020 - 17.07.2020 2.695 3.180 01.08.2020 - 11.08.2020 2.695 3.180 11.08.2020 - 21.08.2020 2.695 3.180 Zuschläge pro Person in Euro: • Bahnanreise zum Abflugort: 79 • Innerdeutsche Anschlussflüge mit Lufthansa: 90 • Transfers in Oslo (Flughafen - Hotel - Flughafen) zahlbar vor Ort: ca. 40 • Gletscherbus an Tag 8 zahlbar vor Ort mit Karte: ca. 30 • Kurze Blaueistour an Tag 8 vorab buchbar (Gletscherbus nicht enthalten): 85 Eingeschlossene Leistungen: • Linienflüge mit Lufthansa in Economy-Class ab/bis Frankfurt • Flughafensteuern, Gebühren und aktuell gültige Treibstoffzuschläge (Stand Sep. 2019) • Geführte Wanderungen und Ausflüge lt. Reiseprogramm • Stadtführung Bergen • Fährfahrt von Sogndal nach Bergen • Gepäck- und Personentransporte mit Charter-, Linienbussen, Zügen und Fähren • 10 Übernachtungen in Zimmern mit Bad oder Dusche/WC • Mahlzeiten lt. Reiseprogramm • Informationsmaterial Teilnehmer: Bis 4 Wochen vor Reisebeginn zu erreichende Mindestteilnehmerzahl: min. 1, max. 16 Personen Schwierigkeitsgrad: 2-3 mit 2 freien Tagen. Verlängerungen in Oslo oder Bergen oder Fahrt mit der Bergenbahn von Bergen nach Oslo auf Wunsch buchbar. 5. Tag: Tag zur freien Verfügung oder Wanderung auf den Læshø (F/A). Heute geht es für Sie in das Tal von Lom. Genießen Sie die Ruhe am beschaulichen Fluss mit 50 NORWEGEN 11. Tag: Farvel Norge (F). Morgens Transfer zum Flughafen und Rückflug mit Lufthansa über Kopenhagen nach Frankfurt. Ankunft am Nachmittag. Detaillierte Informationen → Webcode: 36055

Auf einen Blick • Klassische Route entlang der Ringstraße • Mächtige Gletscher und Berglandschaften • Geothermalgebiet Haukadalur, Wasserfall Gullfoss und Kap Dyrholaey Juwelen der Insel Insel aus Feuer und Eis Auf der klassischen Route entlang der Ringstraße erkunden Sie die sehenswertesten Landschaften wie die Region Myvatn, das Gebiet der Geysire und die Gletscherlandschaft um den Vatnajökull. Eine Reise für alle, die die Insel aus Feuer und Eis in kurzer Zeit kennenlernen möchten. Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten) 1. Tag: Deutschland - Keflavik/Reykjavik. Flug nach Keflavik und Transfer zu Ihrem Hotel in Islands Hauptstadt. Der Abend steht zur freien Verfügung. Ü in Reykjavik. 2. Tag: Thingvellir Nationalpark - Geysire - Wasserfall Gullfoss (F/A). Am Morgen Treffen mit der Reiseleitung und Beginn der Rundreise. Heute erkunden Sie das Gebiet um den größten Binnensee des Landes im gleichnamigen Nationalpark Thingvellir (UN- ESCO Weltkulturerbe). Hier wurde das erste demokratische Parlament der Welt gegründet. Das Geothermalgebiet Haukadalur mit den berühmten Geysiren und der imposante Wasserfall Gullfoss sind weitere Höhepunkte. Fahrt entlang der Südküste zum Wasserfall Seljalandsfoss, hinter dessen Wasserschleier man entlanggehen kann. In der Nähe besuchen Sie den 60 m hohen Wasserfall Skogafoss. Ü in Südisland. 3. Tag: Kap Dyrholaey - Skaftafell Nationalpark - Vatnajökull (F/A). Sie fahren entlang dem Gletscher Myrdalsjökull zum Kap Dyrholaey, Brutstätte zahlreicher Meeresvögel. Spaziergang durch das Lava- und Sandergebiet am südlichsten Flecken der Insel. Fahrt über das Sandergebiet zum Nationalpark Skaftafell, mit schönen Möglichkeiten für leichte Wanderungen und einfache Spaziergänge. Der Weg führt Sie zum eindrucksvollen Vatnajökull, Europas größtem Gletscher (über 8.000 km 2 ). Ü am Fuße des Gletschers. 4. Tag: Jökulsarlon - Ostfjorde - Egilsstadir (F/A). Durch die Sandwüste Breidamerkursandur geht es zur beeindruckenden Gletscherlagune Jökulsarlon, in der Eisberge auf das offene Meer treiben. Vom Fischerort Höfn fahren Sie in die Ostfjorde, dem geologisch ältesten Teil der Insel mit ca. 16 bis 20 Millionen Jahre alten Gesteinen. Durch tiefe Täler und hohe Fjorde erreichen Sie Egilsstadir. Ü bei Egilsstadir. 5. Tag: Egilsstadir - Myvatn - Akureyri (F/A). Über die einsame und mondähnliche Hochebene bei Mödrudalur gelangen Sie ins Gebiet des Myvatn-Sees. Die Sehenswürdigkeiten dieser Gegend, die Vögel, die Vegetation und die Lavaformationen machen Myvatn zu einem Paradies für Naturfreunde. Im Geothermalgebiet von Namaskard, wo es brodelnde Schlammquellen, Sümpfe und dampfende Erde gibt, zeigt Ihnen die Natur ihre prächtigen Farben. Nach einem Halt am Godafoss, dem „Wasserfall der Götter”, fahren Sie in das Gebiet Akureyri. Ü bei Akureyri. 6. Tag: Akureyri - Skagafjord - Borgarfjord (F/A). Kurze Stadtrundfahrt in Akureyri. Auf dem Weg zum Borgarfjord im Westen erreichen Sie den Skagafjord, das Zentrum der isländischen Pferdezucht. Im Borgarfjord-Gebiet erleben Sie die größte Heißwasserquelle der Welt, Deildartunguhver. Unweit von Reykholt, dem ehemaligen Wohnort des berühmten Edda- Dichters und Politikers Snorri Sturlusson, sehen Sie die Wasserfälle Hraunfossar und Barnafoss. Ü am Borgarfjord. 7. Tag: Borgarfjord - Reykjavik - Blaue Lagune (F). Nach der kurzen Stadtrundfahrt durch die Hauptstadt verabschiedet sich Ihre Reiseleitung. Nachmittag und Abend zur freien Verfügung. Optional Ausflug zur Blauen Lagune (muss vor Abreise gebucht werden, Preis auf Anfrage). Ü in Reykjavik. 8. Tag: Keflavik/Reykjavik - Deutschland. Frühmorgens Transfer zum Flughafen von Keflavik und Rückflug nach Deutschland. 8 Tage Erlebnisreise ab/bis Berlin/Düsseldorf/Frankfurt/Hamburg/München Reiseleitung: Deutschsprechende Reiseleitung ab/ bis Reykjavik (2. bis 7. Tag) Reisenummer: 32569 Reisepreis p.P. in Euro DZ EZ 12.05.2020 - 19.05.2020 1.870 2.285 26.05.2020 - 02.06.2020 1.990 2.450 02.06.2020 - 09.06.2020 1.990 2.450 09.06.2020 - 16.06.2020 1.990 2.450 16.06.2020 - 23.06.2020 1.990 2.450 23.06.2020 - 30.06.2020 1.990 2.450 30.06.2020 - 07.07.2020 1.990 2.450 07.07.2020 - 14.07.2020 1.990 2.450 14.07.2020 - 21.07.2020 1.990 2.450 21.07.2020 - 28.07.2020 1.990 2.450 28.07.2020 - 04.09.2020 1.990 2.450 04.08.2020 - 11.08.2020 1.990 2.450 11.08.2020 - 18.08.2020 1.990 2.450 18.08.2020 - 25.08.2020 1.990 2.450 25.08.2020 - 01.09.2020 1.990 2.450 01.09.2020 - 08.09.2020 1.990 2.450 08.09.2020 - 15.09.2020 1.870 2.285 Zuschläge pro Person in Euro: • Bahnanreise zum Abflugort: 79 Eingeschlossene Leistungen: • Direktflug mit Icelandair in Economy-Class ab/bis Berlin/Düsseldorf/Frankfurt/Hamburg/München • Flughafensteuern, Gebühren und aktuell gültige Treibstoffzuschläge (Stand Sept. 2019) • Busrundreise lt. Reiseprogramm • Flughafentransfers in Island • 7 Übernachtungen in landestypischen Hotels oder Gästehäusern in Zimmern mit Dusche/WC • Mahlzeiten lt. Reiseprogramm • 2 x Eintritt in Museen • Informationsmaterial Nicht eingeschlossen: Bei sehr frühem Rückflug entfällt ggf. das Frühstück, bedingt durch die Frühstückszeiten der jeweiligen Unterkunft Teilnehmer: Durchführungsgarantie ab 2, max. 28 Personen Durchführung der Reisen ggf. auch in umgekehrter Reihenfolge. Bei Kleingruppen bis zu 16 Personen wird Ihre Reiseleitung in der Regel auch den Bus fahren. Detaillierte Informationen → Webcode: 32569 ISLAND 51