Aufrufe
vor 2 Jahren

2019-Tauchen-Katalog

  • Text
  • Tauchreisen
  • Australien
  • Neuguinea
  • Neuseeland
  • Tahiti
  • Fiji
  • Neukaledonien
  • Mosambik
  • Reef
  • Taucher
  • Barrier
  • Cairns
  • Tauchen
  • Inseln
  • Resort
  • Wasser
Dieser Katalog richtet sich an Taucher und die, die es einmal werden wollen. Die wichtigsten Tauchspots rund um Australien & Neuseeland, den Fiji Inseln & Tahiti, in Papua-Neuguinea & Mozambique mit vielen Zusatzinformationen haben wir hier für Sie zusammengestellt.

Paradies für Entdecker

Paradies für Entdecker ©Don Silcock Tufi & Tawali Dive Resort Kimbe Bay/Bali Vitu Group Lissenung Island & Kavieng In Tufi wird ganzjährig in drei großen Fjorden und in der Solomon Sea getaucht. Tufi bietet Hart- & Weichkorallen, verschiedene Haiarten, wie auch den seltenen weißen Hammerhai, aber auch Schildkröten und Manta Rochen sowie Barrakuda- und Makrelenschwärme. In Tawali wird in der Solomon Sea bis auf den Februar ganzjährig getaucht. Sie sehen viele Rifffische, verschiedene Haiarten, wie auch Hammerhaie, aber auch Schildkröten und Manta rochen sowie Barrakuda- und Makrelenschwärme. • durchschnittliche Sichtweiten: 30 m • Korallengärten, Macro & Muck Diving • auch für Schnorchler geeignet 26 Papua-Neuguinea Besonders in dieser Region sind die vielen Felsspitzen, die aus tiefem Wasser bis zur Oberfläche herausragen und auf denen es ein Fülle an gigantischen Schwämmen, Fächerkorallen und roten Hornkorallen gibt. Gelegentlich tauchen Hammerhaie, Speerfische, Orcas, Pottwale und verschiedene Delfin-Arten auf. Bei der Bali Vitu Group werden gelegentlich Pottwale gesichtet. Das ungewohnt klare Wasser macht dieses Gebiet vor allem für Unterwasserfotografen interessant. • durchschnittliche Sichtweiten: 15 - 50 m • Pygmäenseepferdchen • zahlreiche, überdimensionale Korallen Zwischen dem offenen Süd-Pazifik und der Bismarck Sea bietet das Unterwasser-Wunderland unzählige Riffe und schmale Passagen. Die Gezeiten produzieren oft starke Strömungen und Haie, Thunfische, große Schwärme Stachelmakrelen, Barrakudas, Adlerrochen und kleine Mantas sind zu beobachten. Tauchsaison ist das ganze Jahr. • durchschnittliche Sichtweiten: 20 - 40 m • diverse Flugzeug- & Bootswracks • Passagen, Tunnel, Höhlen, Drop-offs & Muck Diving

Tawali Resort Tawali, Milne Bay Provinz ©Takuya Nakamura In fantastischer Lage, versteckt in einer abgeschiedenen Region der Milne Bay und nur mit dem Boot erreichbar. Mit der Ruhe, dem klaren Wasser und der unberührten Natur ein idealer Ort für Taucher und Entdecker. Tawali wurde von einheimischen Handwerkern erbaut und man findet viele geschnitzte Totems und Kunsthandwerk in der geräumigen Lodge und im ganzen Resort verteilt. Es gibt einen hoteleigenen Strand, einen Pool, ein Restaurant mit Außenterrasse sowie eine Bar. Viele Aktivitäten werden angeboten. Neben Tauchen kann man Angeln, Schnorcheln, Kajakfahren sowie die Kultur, Hot Springs, Wasserfälle und die Skull-Höhle erleben. Lage: Das Resort liegt ca. 1,5 Stunden per Boot und Bus von Alotau entfernt. Alotau ist per Flugzeug von Port Moresby in 50 Minuten zu erreichen. Unterkunft: Die geräumigen, mit viel Holz und Kunsthandwerk dekorierten Bungalows verfügen über einen großen Balkon mit Blick über die Bucht oder den Regenwald, Badezimmer mit solargeheiztem Wasser, Klimaanlage, 2 Queen Size-Betten, Aufenthaltsbereich, Kühlschrank, Safe und Tee-/Kaffeezubereiter. Zusätzlich gibt es eine voll ausgestattete Villa. Preisbeispiel (pro Person bei Doppelbelegung): 3 Nächte Deluxe Bungalow Meerblick, 04.01.20 - 31.01.20 € 858 Obligatorische Zuschläge: Inlandsflüge Port Moresby-Alotau-Port Moresby inkl. Steuern & Treibstoffzuschlag (Stand: 22.01.19 - Änderungen vorbeh.) € 280 Leistungen: Übernachtung, alle Mahlzeiten (Frühstück, Mittag- & Abendessen sowie Snacks auf dem Tauchboot); tägliche Bootstauchgänge und Hausriff-Tauchgänge inkl. Flasche, Blei & Luft; Umwelt- & Sicherheitsgebühr, WLAN in der Lobby; Transfers ab/bis Alotau Flughafen. Nicht eingeschlossen: Inlandsflüge, Tauchausrüstung & -versicherung, Getränke, pers. Ausgaben & optionale Attraktionen. Jeder Taucher benötigt eine Tauchversicherung. Für das kostenlose Touristenvisum bei Einreise benötigen Sie ein Rückflugticket und einen noch 6 Monate gültigen Reisepass. Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 130479 Tauchresort Papua-Neuguinea 27