Aufrufe
vor 3 Jahren

2019-Australien-Katalog

  • Text
  • Hotels
  • Kurzturen
  • Aktivreisen
  • Busreisen
  • Wohnmobile
  • Stopover
  • Tasmanien
  • Australien
  • Reisen
  • Urlaub
  • Reisen
  • Australien
  • Australien
  • Sydney
  • Nationalpark
  • Cairns
  • Resort
  • Adelaide
Australien-Reisen mit Karawane. Für ihren individuellen Urlaub in Australien sind wir seit fast 30 Jahren einer der führenden Reiseveranstalter in Deutschland. Wir helfen Ihnen bei der Reiseplanung Ihres Urlaubs in Australien mit großem Expertenwissen: Unser Angebot an Australien-Reisen umfasst günstige Fly-Drive Angebote, Mietwagenreisen und 4WD-Selbstfahrer-Touren, Camper, Motorhomes, Wohnmobile und Allradcamper, Busreisen, Bausteinprogramme, Hotels und Lodges sowie Tauchen, Wandern, Radfahren und vieles mehr.

Gawler Ranges

Gawler Ranges Naturerlebnis Entdecken Sie die Gawler Ranges mit dem riesigen Salzsee Lake Gairdner, schroffen Granitbergen und einer einzigartigen Tierwelt. Von Oktober bis Mai schwimmen Sie mit Delfinen und Seehunden. Übernachtet wird im Kangaluna Camp, individuell und mit einer persönlichen Note eingerichtet. Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten) 1. Tag: Adelaide – Kangaluna Camp (Start: 8.00 Uhr; M/A). Flug nach Port Lincoln und Besuch bei freilebenden Koalas. Fahrt durch die Gawler Ranges nach Wudinna. Mittagessen unterwegs. Besuch des Wudinna Rock und Fahrt zum Kangaluna Camp und Bezug der Zelte. Den Nachmittag verbringen Sie bis zum Sonnenuntergang im Nationalpark und können Emus, Wombats und auch Kängurus sehen. 3 Ü: Kangaluna Camp. 2. Tag: Lake Gairdner - Gawler Ranges (F/M/A). Fahrt zum spektakulären Salzsee Lake Gairdner, einer riesigen strahlend weißen Salzpfanne inmitten der roten Outback-Szenerie. Spaziergang auf dem See und Gelegenheit, die Umgebung zu erkunden. Nachmittags Fahrt durch die Outback-Landschaft mit uralten vulkanischen Felsformationen und jeder Menge Tiere, wie Emus und diverse Känguru-Arten. Nutzen Sie nach dem Abendessen das computergesteuerte Teleskop, um den australischen Sternenhimmel zu erkunden oder genießen Sie die Ruhe am Lagerfeuer. 3. Tag: Gawler Ranges (F/M/A). Vormittags haben Sie Zeit, um die Umgebung des Camps zu erkunden. Später Fahrt zum Lake Sturt mit seinen interessanten geologischen Sehenswürdigkeiten. Fahrt um den See zum Mt. Sturt, um u.a. Tiere zu beobachten. Auf der Rückfahrt ins Camp Besuch der Felsformation Pildappa, einen wellenförmigen Felsen. Später Möglichkeit die vielen Vogelarten und australischen Tiere an der Wasserstelle des Camps zu beobachten. Genießen Sie ein Glas Wein während des Sonnenuntergangs. 4. Tag: Baird Bay – Adelaide (F/M; Ende: 18.25 Uhr). Fahrt in die Bucht von Baird Bay, wo Sie ein unvergessliches maritimes Tiererlebnis erwartet. An Bord einer kleinen Yacht geht die Fahrt etwa 5 km zu einer Lagune nach Jones Island zu einer großen Seelöwen-Kolonie. Während der Fahrt können häufig Delfine und Rochen beobachtet werden. Schnorcheln Sie mit kleinen und großen Seelöwen, die äußerst zutraulich sind, ggf. auch mit Delfinen, wenn sie in der Bucht sind. Anschließend Fahrt entlang der Küstenstraße nach Port Lincoln, wo Sie den Rückflug nach Adelaide antreten. Auf einen Blick • 4 Tage Flug-Allrad-Safari ab/bis Adelaide • Kleingruppe mit min. 2, max. 6 Personen • Deluxe Zelte o. Swagon mit persönlicher Note • Schwimmen mit Seelöwen & Delfinen Termine: September-Mai jeden Montag außer 25.12., 01.01., Ostern Preisbeispiel (pro Person bei Doppelbelegung): Zeltbungalow, 01.02.2020 - 29.02.2020 € 2.013 Leistungen: Flug ab/bis Adelaide (Flugpreis inkl. Steuern & Treibstoffzuschlag, Stand: 12.10.18 - Änderungen vorbehalten); Reise im Allrad-Fahrzeug mit englischsprechender Reiseleitung, Übernachtungen in feststehenden 2-Schlafzimmer-Zelten mit festem Boden, Doppelbett und Bad oder in einem feststehenden Swagon (Planwagen) mit rustikalem Bad; Verpflegung lt. Programm (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen). Nicht eingeschlossen: Transfers in Adelaide, pers. Ausgaben. Teilnehmer: min. 2 (bis 4 Wochen vor Reisebeginn), max. 6 Personen. Bei Buchung Ihres Australienflugs kann die Flugstrecke Adelaide-Port Lincoln-Adelaide ggf. günstiger mitgebucht werden. ©www.stevenpearcephoto.com Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 49521 220 Rundreisen Südaustralien

Kangaroo Island & Gawler Ranges im Kleinflugzeug Erleben Sie Kangaroo Island und gehen Sie auf Tuchfühlung mit der Landschaft und den Tieren. Entdecken Sie die Gawler Ranges, die uralte Gebirgskette mit ihren Steppen, rotbraunen Sanddünen und ausgetrockneten Salzseen. Von September bis Mai schwimmen Sie mit den Delfinen und den Seelöwen. Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten) 1. Tag: Adelaide - Kangaroo Island (Start: 8.00 Uhr; A). Fahrt zum Flughafen und Linienflug nach Kangaroo Island. Am Flughafen werden Sie von Ihrem Guide empfangen. Sie nehmen teil an einer geführten Tour, um die Höhepunkte Kangaroo Islands zu entdecken. Je nach Tag stehen unterschiedliche Ziele auf dem Programm. Z.B. Besuch des Flinders Chase Nationalparks im Westen der Insel mit seiner einzigartigen Flora und Fauna mit Kängurus, Wallabies, Koalas und den Felsformationen Admirals Arch und Remarkable Rocks. Sie erfahren viel Wissenswertes über die Insel und ihre Bewohner. Genießen Sie abends ein Drei- Gänge-Menü in Ihrer Unterkunft. 2 Ü: Stranraer Homestead oder Molly’s Run. 2. Tag: Kangaroo Island (F/M/A). Ein weiterer Tag, um auf einer geführten Tour die Insel zu entdecken. Sie spazieren im Schatten der hohen Eukalyptusbäume und halten Ausschau nach Koalas, Wallabys, Goannas und Wildvögeln. Der perfekte Ort, um die Wildtiere Australiens in freier Natur zu beobachten. Abends erhalten Sie ein weiteres Drei-Gänge- Menü in Ihrer Unterkunft. 3. Tag: Kangaroo Island – Gawler Ranges (F/M/A). Flug im Privatflugzeug zu den Gawler Ranges, auf die Eyre Peninsula. Fahrt zum privaten Kangaluna Camp und Bezug der Zelte. Erkunden Sie die Umgebung des Camps und beobachten Sie die Emus, Wombats und Kängurus, die hier leben. Genießen Sie das Outback und lassen Sie den Abend am Lagerfeuer stilsicher ausklingen. 2 Ü: Kangaluna Camp. 4. Tag: Gawler Ranges – Eyre Peninsula (F/M/A). Fahrt zum Lake Sturt zur Erkundung seiner interessanten geologischen Sehenswürdigkeiten. Während Sie den See umfahren, werden Sie kurze Stopps machen, um die Wildtiere beobachten zu können. 5. Tag: Eyre Peninsula – Adelaide (F/M; Ende: 19.00 Uhr). Sie fahren in die Bucht von Baird Bay und machen eine Bootstour zu einer Seelöwenkolonie. Unterwegs haben Sie die Möglichkeit die Seelöwen und auch Delfine vom Boot aus zu beobachten und später mit den Tieren im Wasser zu schnorcheln. Anschließend Rückreise per Linienflug von Port Lincoln nach Adelaide. Privater Transfer zu Ihrer Unterkunft in Adelaide. Auf einen Blick • 5 Tage Flug-Safari ab/bis Adelaide • Privatreise mit min. 2 Personen • alle Eintrittsgelder, Transfers & Touren • kein Zeitverlust am Flughafen/Airstrip Termine: September-Mai jeden Sa & Mo außer 25.12., 01.01. Preisbeispiel (pro Person bei Doppelbelegung): 01.02.2020 - 29.02.2020 € 5.516 Leistungen: Flug-Safari im Kleinflugzeug mit englischsprechender Reiseleitung; Transfers, Flug nach Kangaroo Island und von Port Lincoln nach Adelaide mit Regional Express; Übernachtungen im Doppelzimmer & 2-Schlafzimmer-Zelt mit festem Boden, Doppelbett und Bad; Verpflegung lt. Programm (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen); Ausflüge lt. Programm, Nationalparkgebühren, Eintrittsgelder. Nicht eingeschlossen: weitere Mahlzeiten, Getränke, optionale Attraktionen und pers. Ausgaben. Teilnehmer: min. 2 Personen (bis 4 Wochen vor Reisebeginn) Gepäck (max. 10 kg - bitte keine Koffer) und 1 Handgepäckstück. Einzelzimmer auf Anfrage. ©www.stevenpearcephoto.com Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 103800 Flug-Safaris Südaustralien 221