Aufrufe
vor 11 Monaten

2018-Südamerika-Katalog

  • Text
  • Reisen
  • Antarktis
  • Reisen
  • Amazonas
  • Reisen
  • Inseln
  • Reisen
  • Reisen
  • Bolivien
  • Rundreise
  • Patagonien
  • Osterinsel
  • Rundreisen
  • Nationalpark
  • Fahrt
Unsere Südamerika-Reisen führen Sie nach Chile, Argentinien, Peru, Ecuador, Kolumbien, Brasilien, auf die Osterinsel und zu den Galapagos Inseln. Südamerika mit wenigen Worten zu beschreiben, fällt sehr schwer! Anden und Amazonas, Samba und Tango, Metropolen und Regenwälder, Tiere und Pflanzen, Estancias und Haciendas, Natur und Abenteuer. Eine traumhafte Vielfalt, die sich auf kompletten Südamerika Rundreisen, in Bausteinprogrammen, Mietwagenrundreisen, aktiven Touren oder Kreuzfahrten intensiv erleben lässt. Fordern Sie ein Angebot für Ihre persönliche Wunschreise an!

Mietwagenreisen

Mietwagenreisen Argentinien & Chile Auf der Ruta 40 durch Patagonien Auf einen Blick • 16 Tage Selbstfahrer-Reise ab Bariloche/bis El Calafate mit vorgebuchten Unterkünften • unterwegs auf der Ruta 40 • durch die herrlichen Landschaften Patagoniens 74 Während dieser attraktiven Mietwagenreise begegnen Ihnen die vielen Höhepunkte, die Patagonien seinen Besuchern zu bieten hat. Der perfekt geformte Lanin- Vulkan, Araukarienwälder, unendliche Weiten, Tierparadiese, senkrecht in den Himmel ragende Berggipfel aus reinem Granit und windgepeitschte riesige Seen begleiten Sie während der gesamten Fahrt. Erleben Sie Patagonien in seiner ganzen Wildheit, Unendlichkeit und atemberaubenden Schönheit! Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten) 1. Tag: Bariloche – San Martin de Los Andes (ca. 270 km). Nach Ihrer Ankunft in Bariloche übernehmen Sie Ihren Mietwagen am Flughafen und fahren entlang des Tales Valle Encantado mit seinen bizarren Felsformationen und durch das Collon Cura Tal nach San Martin de Los Andes. 2 Ü: Hotel La Posta del Cazador. 2. Tag: San Martin de Los Andes (ca. 200 km; F). Fahren Sie durch Araukarienwälder in Richtung Mamuil Malal-Pass, am Fuß des gewaltigen Vulkans Lanin (3.747 m) und zum Tomen See. 3. Tag: San Martin de Los Andes – Bariloche – Llao Llao (ca. 230 km; F). Entlang der Sieben Seen Route fahren Sie bis Villa La Angostura und weiter entlang des Nahuel Huapi Sees über Bariloche zu Ihrer Unterkunft, die malerisch am Moreno See gelegen ist. 2 Ü: Bellevue B&B. 4. Tag: Llao Llao (F). Heute sollten Sie eine Rundfahrt um die Halbinsel Llao Llao unternehmen. Die Panoramastrecke „Circuito Chico“ führt durch eine wunderschöne Landschaft, die geprägt ist von Bergen und Seen. 5. Tag: Llao Llao – Esquel (ca. 300 km; F). Heute beginnt die Fahrt entlang der wahren Ruta 40 in Richtung Süden, durch den seenreichen Los Alerces-Nationalpark bis Esquel. 2 Ü: Hotel Cumbres Blancas. 6. Tag: Esquel (ca. 170 km; F). Fahren Sie nach Gualjaina, wo sich die Piedra Parada befindet, eine beeindruckende Steinformation, so wie eine 5 km lange Schlucht in wunderschönen Rottönen. 7. Tag: Esquel – Perito Moreno (ca. 540 km; F). Weiter geht es Richtung Süden bis nach Perito Moreno in der Nähe des riesigen Sees Lago Buenos Aires. Ü: Hotel Americano (einfache Unterkunft). 8. Tag: Perito Moreno – Gobernador Gregores (ca. 430 km; F). In Bajo Caracoles lohnt ein Abstecher zur Cueva de las Manos (Höhle der Hände) mit bis zu 9.000 Jahre alten Malereien. Ü: Hotel Kaiken (einfache Unterkunft). 9. Tag: Gobernador Gregores – El Chalten (ca. 320 km; F). Während der Fahrt durch einsame Steppenlandschaften und durch das Spiel von Licht und Schatten wird Ihnen die unendliche Weite Patagoniens richtig bewusst werden. Im Laufe des Nachmittags erreichen Sie El Chalten. Ihre Unterkunft liegt außerhalb des Dorfes mit herrlichem Blick auf das Fitz Roy Massiv. 3 Ü: Hosteria El Pilar. 10. Tag: El Chalten (F). Vorschlag: Wandern Sie durch wunderschöne Wald- und Berglandschaften zur Laguna de los Tres mit einem herrlichen Ausblick auf den beeindruckenden Fitz Roy (Gehzeit: 7-8 Std.). Oder wandern Sie zur Laguna Torre, am Fuß des legendären Cerro Torre mit atemberaubendem Blick auf eine ganze Reihe von windumtosten Granitnadeln und gewaltigen Gletschern (Gehzeit: ca. 6 Std.). 11. Tag: El Chalten (F). Fahren Sie zum idyllisch gelegenen Lago del Desierto und wandern Sie zum Huemul- Gletscher. Möglich ist auch eine einfache Wanderung durch herrlichen Südbuchenwald. 12. Tag: El Chalten – El Calafate (ca. 240 km; F). Sie setzen Ihre Reise in Richtung Süden entlang des Lago Viedma fort und erreichen El Calafate am Lago Argentino. 2 Ü: Hosteria Los Hielos. 13. Tag: El Calafate (ca. 160 km; F). Der Gletscher Perito Moreno ist eine der großen Attraktionen Patagoniens. Unvergessliche Eindrücke bleiben, wenn von seiner gewaltigen Front mit 4 Kilometern Breite und 60 Metern Höhe gewaltige Eisbrocken tosend in die Tiefe stürzen. 14. Tag: El Calafate – Nationalpark Torres del Paine (ca. 370 km; F). Fahrt über die Grenze in den Nationalpark Torres del Paine. 2 Ü: Estancia Tercera Barranca. 15. Tag: Nationalpark Torres del Paine (F). Erkunden Sie den Nationalpark mit seinen wunderschönen Berggipfeln, Gletschern und türkisfarbenen Seen. 16. Tag: Nationalpark Torres del Paine – El Calafate (ca. 380 km; F). Fahrt zurück nach El Calafate und Rückgabe Ihres Mietwagens am Flughafen. Abreise oder individuelles Anschlussprogramm. Auf der Ruta 40 - 16 Tage Code: 81943 Reisetermine: täglich Preise pro Person in € bei Belegung mit Pers. 1 2 Ford Ecosport. 2WD (o.ä.) 01.01.18 - 31.03.18 4.709 3.714 01.11.18 - 31.03.19 4.948 3.902 Leistungen: Selbstfahrerreise ab Bariloche/bis El Calafate in der gewählten Wagenkategorie von ABA rent a car für 15 Tage inkl. unbegrenzter Kilometer, GPS, Vollkaskoversicherung mit Selbstbehalt von USD 1.100 (bei Überschlag erhöht sich der Selbstbehalt auf USD 3.300), arg. Mehrwertsteuer von z.Zt. 21 %, Einwegmiete, Grenzübertritt, 2. Fahrer, GPS; Übernachtungen in Mittelklassehotels (3*; Ausnahme Tag 7 & 8: einfache Unterkünfte); Verpflegung lt. Programm (F=Frühstück). Nicht eingeschlossen: Mietwagen: Treibstoff, Verlust/Diebstahl von Autoteilen/Reifen, Abschleppgebühren, Schäden an Windschutzscheibe, Reifen & Unterboden, Insassenunfallversicherung, evt. Zusatzversicherungen und -gebühren; optionale Aktivitäten & persönliche Ausgaben; Trinkgelder; Nationalparkgebühren (ca. USD 90 pro Person). Teilnehmer: Bis 4 Wochen vor Reisebeginn zu erreichende Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen. Preis für Alleinreisende auf Anfrage. Mindestmietalter 21 Jahre und mind. 2 Jahre Führerscheinbesitz. Es gelten die Mietbedingungen des Vermieters zum Zeitpunkt der Anmietung (vorbehaltlich Änderung). Sie können die Reise auch nach 14 Tagen in Calafate beenden (ohne Nationalpark Torres del Paine). Der Reisepreis wird dann günstiger. Preis wird günstiger, wenn Sie zu dritt oder viert reisen. Hinweise für alle Mietwagentouren in Argentinien - S. 75. Preise gelten nicht an Ostern, Weihnachten, Neujahr, Feiertagen und Großveranstaltungen.

Von Feuerland nach Südpatagonien Mietwagenreisen Argentinien & Chile Auf einen Blick • 8 Tage Selbstfahrer-Reise ab Ushuaia / bis El Calafate mit vorgebuchten Unterkünften • Naturerlebnis Südpatagonien Diese Mietwagenreise erschließt Ihnen die raue Schönheit Feuerlands und die beeindruckenden Nationalparks Südpatagoniens. Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten) 1. Tag: Ushuaia. Nach Ankunft in Ushuaia Transfer zu Ihrem Hotel. Im Anschluss übernehmen Sie Ihren Mietwagen. Nachmittags empfehlen wir einen Ausflug in den Nationalpark Tierra del Fuego bis zur Lapataiabucht, dem Ende der Panamericana. Unternehmen Sie kleinere Wanderungen in der unberührten und wilden Natur. Ü: Hotel Patagonia Jarke. 2. Tag: Ushuaia – Tolhuin (ca. 100 km; F). Durch einsame Waldregionen und unberührte Südbuchenwälder fahren Sie über den Garibaldi Pass nach Tolhuin zur direkt am Fagnano See gelegenen Hosteria Kaiken. Genießen Sie Ihren Aufenthalt in einer herrlichen Umgebung. Ü: Hosteria Kaiken. 3. Tag: Tolhuin – Punta Arenas (ca. 540 km; F). Durch die raue Schönheit Feuerlands fahren Sie über die Grenze nach Chile und weiter zur Fähre bei Bahia Azul (Schiffticket nicht eingeschlossen). Nach dem Übersetzen Weiterfahrt von Punta Delgada entlang der Magellan-Straße nach Punta Arenas. Ü: Hotel Isla Rey Jorge. 4. Tag: Punta Arenas – Nationalpark Torres del Paine (ca. 380 km; F). Fahrt in den Nationalpark Torres del Paine, einem der schönsten Schutzgebiete Südamerikas. Unterwegs lohnt sich ein Stopp in der kleinen Stadt Puerto Natales am Ultima Esperanza Fjord und bei der Milodonhöhle, Fundstätte eines ausgestorbenen Riesenfaultiers. In Puerto Natales sollten Sie unbedingt volltanken, da es im Nationalpark keine Möglichkeit mehr dazu gibt! 2 Ü: Pampa Lodge. 5. Tag: Nationalpark Torres del Paine (F). Tag zur freien Verfügung für Erkundungen und Wanderungen. Fahren Sie z.B. zum Lago Grey, wo kleine Eisberge bis an den Strand treiben. Von der Laguna Azul aus haben Sie einen der besten Blicke auf die berühmten Türme. Der Lago Pehoe besticht durch seine herrliche Farbe und dem Bergpanorama im Hintergrund. 6. Tag: Nationalpark Torres del Paine – El Calafate (ca. 380 km; F). In Cerro Castillo überqueren Sie heute wieder die Grenze nach Argentinien. Am Nachmittag erreichen Sie El Calafate, herrlich gelegen am Lago Argentino. Die Stadt ist Ausgangspunkt für Ausflüge in den Nationalpark Los Glaciares. 2 Ü: Hotel Los Hielos. 7. Tag: El Calafate (F). Heute sollten Sie einen Ausflug zum beeindruckenden Perito Moreno Gletscher unternehmen. Der Gletscher ist weltweit einer der wenigen noch wachsenden. Die enorme Größe lässt sich von verschiedenen Aussichtsplattformen aus bewundern. Mit etwas Glück erleben Sie den Gletscher beim Kalben, wenn riesige Eisbrocken unter lautem Getöse von der Gletscherwand abbrechen und in die Tiefe stürzen. 8. Tag: El Calafate (F). Rückgabe Ihres Mietwagens am Flughafen. Abreise oder individuelles Anschlussprogramm. Wenn Sie noch in das Wanderparadies am Fitz Roy Massiv möchten, können wir die Mietwagenreise gerne verlängern und einen Abstecher nach El Chalten mit einplanen. Feuerland nach Südpatagonien - 8 Tage Code: 40408 Reisetermine: täglich Preise pro Person in € bei Belegung mit Pers. 1 2 Ford Ecosport. 2WD (o.ä.) 01.01.18 - 30.04.18 2.861 2.224 01.10.18 - 31.03.19 3.003 2.332 Leistungen: Selbstfahrerreise ab Ushuaia/bis El Calafate in der gewählten Wagenkategorie von ABA rent a car für 8 Tage inkl. unbegrenzter Kilometer, Vollkaskoversicherung mit Selbstbehalt von USD 750 (bei Diebstahl/Überschlag Selbstbehalt von USD 2.000); GPS, Zweitfahrer, arg. Mehrwertsteuer von z.Zt. 21 %, Grenzübertritt, Einweggebühr, Routenbeschreibung; Transfer bei Ankunft; Übernachtungen in Mittelklassehotels (3*); Verpflegung lt. Programm (F=Frühstück). Nicht eingeschlossen: Mietwagen: Treibstoff, Verlust/Diebstahl von Autoteilen/Reifen, Abschleppgebühren, Schäden an Windschutzscheibe, Reifen & Unterboden, Insassenunfallversicherung, Kaution (Belastung Kreditkarte); optionale Aktivitäten & persönliche Ausgaben; Trinkgelder; Eintrittsgelder, Nationalparkgebühren (ca. USD 90 pro Person), Fähre Magellan-Straße (ca. USD 25). Teilnehmer: Bis 4 Wochen vor Reisebeginn zu erreichende Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen. Preis für Alleinreisende auf Anfrage. Mindestmietalter 21 Jahre und mind. 2 Jahre Führerscheinbesitz. Es gelten die Mietbedingungen des Vermieters zum Zeitpunkt der Anmietung (vorbehaltlich Änderung). Preise gelten nicht an Ostern, Weihnachten, Neujahr, Feiertagen und Großveranstaltungen. Hinweis für alle Mietwagentouren in Argentinien: Die Fahrzeugqualität der Mietwagen entspricht nicht immer den Erwartungen: Die Fahrzeuge können kleiner und älter sein und die z.T. schlechten Straßen sieht man den Autos an. Angerissene Windschutzscheiben können vorkommen (Bruch, auch bei bereits defekten Scheiben, ist nicht versichert!). In Argentinien wird nur wenig Englisch gesprochen. Wir empfehlen die Touren daher in erster Linie erfahrenen und selbstständigen Reisenden. 75

Kataloge

2019-Afrika-Katalog
2019-Afrika-Select-Katalog
2019-Indischer-Ozean-Katalog
2019-Namibia-Katalog
2018-Australien-Katalog
2018-Neuseeland-Südsee-Katalog
2018-AAT Kings Gruppenreisen in Australien und Neuseeland
2018-Südamerika-Katalog
2019-Mittelamerika-Katalog
2019-USA-Kanada-Katalog
2019-Europa-und Orient-Katalog
2019-Asien-Katalog
2018-Mekong-Katalog
2019-Kreuzfahrten-Katalog
2019-Bahn-und Schiff-Katalog
2018-Rad-und-Schiff-Katalog
2018-Westaustralien-Katalog
2018-Queensland-Katalog
2018-Fiji-Katalog
2018-Tauchen-Katalog

Magazin

2019-1-Reisemagazin-Karawane