Aufrufe
vor 11 Monaten

2018-Südamerika-Katalog

  • Text
  • Reisen
  • Antarktis
  • Reisen
  • Amazonas
  • Reisen
  • Inseln
  • Reisen
  • Reisen
  • Bolivien
  • Rundreise
  • Patagonien
  • Osterinsel
  • Rundreisen
  • Nationalpark
  • Fahrt
Unsere Südamerika-Reisen führen Sie nach Chile, Argentinien, Peru, Ecuador, Kolumbien, Brasilien, auf die Osterinsel und zu den Galapagos Inseln. Südamerika mit wenigen Worten zu beschreiben, fällt sehr schwer! Anden und Amazonas, Samba und Tango, Metropolen und Regenwälder, Tiere und Pflanzen, Estancias und Haciendas, Natur und Abenteuer. Eine traumhafte Vielfalt, die sich auf kompletten Südamerika Rundreisen, in Bausteinprogrammen, Mietwagenrundreisen, aktiven Touren oder Kreuzfahrten intensiv erleben lässt. Fordern Sie ein Angebot für Ihre persönliche Wunschreise an!

Allgemeine Informationen

Allgemeine Informationen Wissenswertes über Brasilien Einreise Für EU-Bürger und Schweizer genügt ein nach Ausreise noch 6 Monate gültiger Reisepass. Flüge und Flugverbindungen Inlandsflüge bieten u.a. die Fluggesellschaften LATAM/ TAM (LA/JJ) und Gol (G3). Brasilien hat eines der größten Inlandsflugnetze der Welt. Mit dem Brasil Airpass fliegt man in Economy Class deutlich vergünstigt. Flugzuschläge und Fluggebühren Die internationalen und nationalen Flughafen- und Sicherheitsgebühren sind bereits im Flugschein enthalten. Trotzdem ist nicht garantiert, dass vor Ort nicht noch weitere Gebühren verlangt werden, weil diese z.B. falsch berechnet, ausgezeichnet oder einfach neu eingeführt wurden. Sicherheit Insbesondere die Großstädte Sao Paulo und Rio de Janeiro haben nicht den besten Ruf. Lassen Sie Vorsicht walten: Reichtum in Form von Schmuck oder teuren Uhren sollte nicht zur Schau gestellt werden. Ein Fotoapparat sollte nicht sichtbar um den Hals getragen werden. Verhüllt und in einer Plastiktüte getragen, tut er auch seinen Dienst. Führen Sie immer eine geringe Geldmenge mit sich, am besten lose in der Hosentasche. Größere Geldmengen und Dokumente bitte im Hotelsafe deponieren. Vom Reisepass führen Sie am besten ein Fotokopie mit sich. Meiden Sie auf jeden Fall die Nähe von Favelas (Slums)! Insbesondere am Abend sollte höchstens entlang der Strandpromenade geschlendert werden. Vermeiden Sie unbelebte Straßen und Gassen. Geldautomaten wurden in letzter Zeit häufig manipuliert, insbesondere an Flughäfen. Ortszeit Brasilien hat mehrere Zeitzonen: Brasilien-Zeit (Hauptstadtgebiet und Südregion (Rio de Janeiro, Sao Paolo, Santa Catarina etc.)): MEZ –4 (Sommerzeit Okt.-Feb. –5). Mittel- und Ostregionen (Bahia, Para, Rondonia, Pernambuco, Tocantins, Sergipe): MEZ -4. Acre-Zeit (Acre und der südwestliche Teil des Staates Amazonas): MEZ - 6. Impfungen Bitte informieren Sie sich rechtzeitig über aktuell gültige Impfbestimmungen bei Ihrem Arzt, Apotheker, dem Tropeninstitut oder im Internet unter www.crm.de. Einige Länder und Regionen Südamerikas verlangen bei Einreise eine Gelbfieber- und/oder Masernimpfung. Im Tiefland des Amazonas und des Orinoko wird Malaria-Prophylaxe empfohlen. Währung und Zahlungsmittel Die Landeswährung ist der Brasilianische Real. 1 BRL = 100 Centavos = 0, 27 € / 0,31 CHF (Stand Nov. 2017). Wir empfehlen die Mitnahme von USD oder Euro in bar, Kreditkarte (Visa und MasterCard werden fast überall akzeptiert) sowie einer Bankkarte mit Geheimzahl. Achtung: Bitte prüfen Sie bei Ihrer Bank, ob mit Ihrer Bankkarte das Geldabheben am Automaten möglich ist! Tauschen Sie kein Geld bei Straßenhändlern. Sprache Amtssprache ist Portugiesisch. Englisch und Spanisch wird vereinzelt gesprochen. Im Süden wird auch Deutsch gesprochen, besonders in Santa Catarina, Rio Grande do Sul und Paraná ebenso Französisch und Italienisch, zudem rund 180 Indianersprachen. Klima und Reisezeit Brasilien ist ganzjährig zu bereisen. Von Oktober bis April herrschen in Rio und Salvador sowie im Süden tropische Temperaturen mit teilweise deutlich über 30°C. Die Strände von Rio und weiter südlich eignen sich in den Monaten Juli bis September weniger zum Baden. Baden können Sie am besten von Juni bis September an den nördlichen Stränden zwischen Salvador da Bahia und Fortaleza. Die beste Reisezeit für Reisen in das Amazonas-Gebiet und in das Pantanal ist in den Monaten Mai bis Oktober mit trockenem und angenehmem Klima. Regen ist immer möglich. Im Reisegepäck sollten daher ein Regenschutz und leichte, luftige Kleidung nicht fehlen. Für Amazonas Touren sollten Sie feste Schuhe (Trekkingstiefel sind nicht notwendig) im Gepäck haben. Im brasilianischen Winterhalbjahr (April - September) ist im Süden wärmere Kleidung erforderlich. Öffnungszeiten Die meisten Geschäfte haben von 9 bis 20 Uhr geöffnet, große Einkaufszentren auch meist am Wochenende bis 21 Uhr. In Banken wird von Montag bis Freitag von 10 bis 16.30 Uhr gearbeitet. Stromversorgung Salvador de Bahia und Manaus: 127 V / 60 Hz; Brasília und Recife: 220 V, 60 Hz; Rio de Janeiro und São Paulo 110/220 V, 60 Hz. Zweipolige Stecker. Trinkgeld Gute Dienste Ihrer Fahrer und Reiseleiter sollten Sie mit etwa USD 2-3 pro Tag berücksichtigen. Essen und Trinken Die brasilianische Küche hat viele regionale Varianten. Als Nationalgericht gilt die Feijoada, ein deftiger Eintopf aus schwarzen Bohnen, Rind- und Schweinefleisch, Speck, Knoblauch und Pfeffer. Traditionell wird er nur samstags zum Mittagessen zubereitet. Besonders beliebt bei Reisenden sind Churrascarias - Spieße mit gegrilltem Rindund Schweinefleisch, Geflügel und Würsten. Als typisch brasilianisches Getränk gilt der Caipirinha, ein Cocktail aus Cachaça (Zuckerrohrschnaps), Limonen, viel Eis und Zucker. 136

Rundreisen Brasilien Die Höhepunkte Brasiliens Auf einen Blick • 13 Tage Rundreise • mit deutschsprechender Reiseleitung ab 2 Personen • ab Rio de Janeiro / bis Salvador da Bahia Auf dieser Reise erleben Sie die Höhepunkte Brasiliens. Neben Rio de Janeiro besuchen Sie auch die Dünen von Lencois Maranhenses, eine atemberaubende Landschaft aus weißem Sand und türkisblauem Wasser. Um den Regenwald und den mächtigen Amazonas kennenzulernen, können Sie wählen, ob Sie mit einem Schiff fahren oder die Region von einer Lodge aus erkunden möchten. Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten) 1. Tag: Rio de Janeiro. Nach der Ankunft Transfer zum Hotel. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung. 3 Ü: Hotel Golden Tulip Rio Leme. 2. Tag: Rio de Janeiro (F). Vormittags werden Sie einen Ausflug zum Corcovado machen. Cristo Redentor ist eines der neuen sieben Weltwunder und bietet einen atemberaubenden Ausblick über die Stadt. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung, um optionale Aktivitäten zu unternehmen. 3. Tag: Rio de Janeiro (F/M). Nach dem Frühstück erleben Sie das Leben der Cariocas, der Einwohner von Rio de Janeiro. Sie fahren mit der U-Bahn nach Cinelândia und gehen zu Fuß durch die Altstadt von Rio. Sie sehen u.a. die Kathedrale und das Saara-Viertel. 4. Tag: Rio de Janeiro - Manaus (F). Transfer zum Flughafen von Rio de Janeiro und Flug nach Manaus, Ausgangspunkt für alle Expeditionen in den Dschungel des Amazonas. Sie haben die Möglichkeit das Teatro Amazonas, den Mercado Municipal und den Hafen von Manaus zu besuchen (optional). Ü: Go Inn Manaus. 5. - 6. Tag: Amazonas Lodge (F/M/A). Auf der Lodge nehmen Sie an verschiedenen Ausflügen teil. Sie können eine Familie der Ribeirinhos besuchen. Hier wird Ihnen erklärt, welche Pflanzen sie benutzen und wie sie das Mehl „Farinha“ machen. Sie können zu Fuß durch den dichten Dschungel, der die Lodge umgibt, gehen, um die Geheimnisse des Regenwaldes zu entdecken. Oder Sie können Piranhas fischen gehen mit den Techniken der Ureinwohner oder mit Kanus auf einen Nachtausflug, um Alligatoren zu beobachten. Außerdem werden Sie den Zusammenfluss des Rio Solimões und des Rio Negro sehen. 2 Ü: Amazon Tupana Lodge. 7. Tag: Amazonas Regenwald (F). Am Vormittag können Sie noch an den angebotenen Aktivitäten teilnehmen, dann geht es zurück nach Manaus. Ü: Go Inn Manaus. 8. Tag: Manaus - Sao Luis (F). Transfer zum Flughafen von Manaus und Flug nach São Luis de Maranhão, der Hauptstadt des Bundesstaates Maranhão und Transfer zum Hotel. Das Hotel befindet sich im historischen Zentrum, dessen Architektur aus der Kolonialzeit zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört. Ü: Hotel Luzeiros. 9. Tag: Sao Luis - Lencois Maranhenses (F). Fahrt nach Barreirinhas. Unterwegs halten Sie zum Frühstücken. Ankunft in Barreirinhas. Der lokale Reiseleiter empfängt Sie und Sie fahren mit einem Geländewagen zum Nationalpark von Lençóis Maranhenses. Rückfahrt nach Barreirinhas. 2 Ü: Pousada do Riacho. 10. Tag: Lencois Marahenses (F). Nach dem Frühstück fahren Sie mit einem Motorboot auf dem Fluss Preguiças. Sie fahren an den unter Naturschutz stehenden Pequenos Lençóis („kleine Betttücher“) vorbei und passieren die Ortschaften Mandacaru, mit dem Preguiças- Leuchtturm, und Caburé. 11. Tag: Lencois Marahenses - Sao Luis - Salvador da Bahia (F). Rückfahrt nach Sao Luis und Flug nach Salvador. Die Stadt Salvador ist die Wiege der afrobrasilianischen Kultur und bietet den Reisenden vielfältige Küche, schöne Musik, Magie und Fröhlichkeit. Sie fahren zum Hotel, das sich im Pelourinho befindet, im Stadtzentrum von Salvador. Der Pelourinho ist einer der größten architektonischen Komplexe Lateinamerikas und Treffpunkt der Einwohner von Salvador. 2 Ü: Hotel Bahia Cafe. 12. Tag: Salvador da Bahia (F/A). Am Morgen unternehmen Sie eine Tour, um das Leben der Einwohner von Salvador kennenzulernen. Die Tour umfasst einen Besuch des Marktes von São Joaquim und der Altstadt, wo Sie die Kultur und die Kunst der Stadt aus der Nähe kennenlernen. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Am Abend besuchen Sie eine Folklore-Show im Santana-Theater. Danach folgt das Abschiedsabendessen. 13. Tag: Salvador da Bahia (F). Mit dem Transfer zum Flughafen endet die Rundreise. Rückflug oder individuelles Anschlussprogramm. Alternativ 5. - 6. Tag: Amazonas Expedition per Schiff (F/M/A). Am Vormittag beginnt die Amazonas-Expedition. Sie starten in einem privaten Schiff am Hafen von Manaus und verbringen 2 Nächte an Bord. Am Anfang des Bootsausfluges passieren Sie den Zusammenfluss des Rio Solimões und des Rio Negro, wo das schwarze Wasser des Rio Negro und das braune Wasser des Rio Solimões aufeinandertreffen, ohne sich zu vermischen. Danach fahren Sie in kleinen Booten auf den Fluss, um Piranhas zu Die Höhepunkte Brasiliens - 13 Tage Code: 100735 Reisetermine: 2018 24.02. 24.03. 07.04. 19.05. 15.09. 06.10. 20.10. 03.11. 17.11. 08.12. Preise pro Person in € bei Belegung mit Pers. 1 2 01.01.18 - 31.12.18 2.463 1.969 Obligatorische Zuschläge: Inlandsflüge mit TAM in der Economy Class inkl. Flugsteuern und Gebühren (25,00 EUR, Stand Okt. 2017), basierend auf der günstigsten Buchungsklasse. Bei Nichtverfügbarkeit, oder falls durch die örtliche Agentur zum Zeitpunkt der Buchung eine andere Fluggesellschaft vorgegeben wird, Preisänderung möglich. € 1.241 Leistungen: Gruppenreise lt. Programm (in Lencois Maranhenses ggf. mit anderen Reisenden); lokale deutschsprechende Reiseleitung; Übernachtung in den genannten Hotels o.ä.; Verpflegung (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen); Ausflüge lt. Programm. Nicht eingeschlossen: optionale Ausflüge; persönliche Ausgaben; Trinkgelder. Teilnehmer: Bis 4 Wochen vor Reisebeginn zu erreichende Mindestteilnehmerzahl: 2, max. 14 Personen. Die Inlandsflüge können günstiger werden in Verbindung mit bestimmten Fluggesellschaften auf der Langstrecke. fischen, die Amazonas-Riesenseerose zu entdecken und Alligatoren in der Dunkelheit zu beobachten. Am zweiten Tag der Expedition fahren Sie Richtung Rio Negro und besuchen das Dorf Acajatuba, mit seiner reichen Tradition an Kunsthandwerk und ein traditionelles Maniok- Haus. Sie werden auch die Gelegenheit haben, mit den freilebenden rosa Amazonasdelfinen zu schwimmen. Danach machen Sie eine Kanutour bis zum Strand, wo Sie ein Churrasco-Abendessen im Mondschein genießen können (oder an Bord, wenn der Wasserstand hoch ist). Ü: an Bord in Hängematten. 137

Kataloge

2019-Afrika-Katalog
2019-Afrika-Select-Katalog
2019-Indischer-Ozean-Katalog
2019-Namibia-Katalog
2018-Australien-Katalog
2018-Neuseeland-Südsee-Katalog
2018-AAT Kings Gruppenreisen in Australien und Neuseeland
2018-Südamerika-Katalog
2019-Mittelamerika-Katalog
2019-USA-Kanada-Katalog
2019-Europa-und Orient-Katalog
2019-Asien-Katalog
2018-Mekong-Katalog
2019-Kreuzfahrten-Katalog
2019-Bahn-und Schiff-Katalog
2018-Rad-und-Schiff-Katalog
2018-Westaustralien-Katalog
2018-Queensland-Katalog
2018-Fiji-Katalog
2018-Tauchen-Katalog

Magazin

2019-1-Reisemagazin-Karawane