Aufrufe
vor 7 Monaten

2018-Südamerika-Katalog

  • Text
  • Reisen
  • Antarktis
  • Reisen
  • Amazonas
  • Reisen
  • Inseln
  • Reisen
  • Reisen
  • Bolivien
  • Rundreise
  • Patagonien
  • Osterinsel
  • Rundreisen
  • Nationalpark
  • Fahrt
Unsere Südamerika-Reisen führen Sie nach Chile, Argentinien, Peru, Ecuador, Kolumbien, Brasilien, auf die Osterinsel und zu den Galapagos Inseln. Südamerika mit wenigen Worten zu beschreiben, fällt sehr schwer! Anden und Amazonas, Samba und Tango, Metropolen und Regenwälder, Tiere und Pflanzen, Estancias und Haciendas, Natur und Abenteuer. Eine traumhafte Vielfalt, die sich auf kompletten Südamerika Rundreisen, in Bausteinprogrammen, Mietwagenrundreisen, aktiven Touren oder Kreuzfahrten intensiv erleben lässt. Fordern Sie ein Angebot für Ihre persönliche Wunschreise an!

Unterkünfte & Touren

Unterkünfte & Touren Ecuador Hotels & Touren in Quito Hotel Patio Andaluz Quito Das Hotel verfügt über ein Restaurant, Bar, Lounge, Spa und eine Dachterrasse. Lage: Das geschichtsträchtige Boutique-Hotel liegt direkt im historischen Zentrum mit seinen Kirchen, kleinen Gassen und Kolonialgebäuden. Unterkunft: Die 32 Zimmer sind im Kolonialstil eingerichtet und ausgestattet mit Kabel-TV, Telefon, Bad mit Dusche/WC, WLAN. Hotel Portal de Cantuña Quito Patio im Portal de Cantuña Untergebracht ist das Hotel in einem kolonialen Gebäude und verfügt über ein eigenes Restaurant. Das Decor, mit viel Liebe zum Detail, lässt den kolonialen Charme wieder aufleben. Lage: Das Hotel liegt in der Altstadt, ganz in der Nähe der Kirche San Francisco. Unterkunft: Die 13 Zimmer verfügen über ein eigenes Bad mit Dusche/WC, TV und einen Safe. Hotel Mercure Alameda Quito Zimmerbeispiel Superior Stadtrundgang Quito Halbtagestour ab/bis Quito Heute lernen Sie mit Ihrem deutschsprachigen Guide Quito, die Hauptstadt Ecuadors, die nicht nur aufgrund ihrer Panoramalage begeistert, kennen. Die Altstadt wurde von der UNESCO als Weltkulturerbe ausgezeichnet. Sie sehen die wichtigsten Sehenswürdigkeiten wie zum Beispiel das Regierungsgebäude, die Plaza de la Independencia, sowie die Kirchen von San Francisco und La Compañía. Im Anschluss besuchen Sie die Marienstatue am Panecillo, welche Ihnen eine tolle Aussicht auf die Stadt bietet. Auf der längeren Tour besuchen Sie zusätzlich noch das nördlich der Stadt gelegene Äquatordenkmal. Otavalo & Kratersee Cuicocha Tagestour ab/bis Quito Vormittags Fahrt zum bedeutendsten Indiomarkt Lateinamerikas nach Otavalo. Auf der Plaza de Ponchos finden Sie eine breitgefächerte, farbenfrohe Auswahl an originellem Kunsthandwerk und Webartikel. An schließend fahren Sie zum idyllischen Kratersee Cuicocha und unternehmen eine kurze Wanderung am Kraterrand der Lagune. Sechs Sinne Tour Halbtagestour ab/bis Quito Hotel Patio Andaluz Preise pro Person/Nacht in € Code: 63252 bei Belegung mit Pers. 1 2 Standardzimmer 01.01.18 - 31.12.18 177 98 01.01.19 - 31.03.19 186 103 Hotel Portal de Cantuña Preise pro Person/Nacht in € Code: 112367 bei Belegung mit Pers. 1 2 Standardzimmer 01.01.18 - 31.12.18 101 51 01.01.19 - 31.03.19 106 53 Hotel Mercure Alameda Preise pro Person/Nacht in € Code: 50417 bei Belegung mit Pers. 1 2 Superior-Zimmer 01.01.18 - 31.12.18 130 68 01.01.19 - 31.03.19 137 71 Leistungen: Übernachtung, Frühstück. Stadtrundgang - Privattour Code: 49453 Reisetermine: täglich Preise pro Person in € bei Belegung mit Pers. 2 Stadtrundgang 3h 01.01.18 - 31.12.18 75 01.01.19 - 31.03.19 80 Stadtrundfahrt 6h 01.01.18 - 31.12.18 110 01.01.19 - 31.03.19 115 Leistungen: Privattour mit deutschsprechender Reiseleitung; Transfers (3h Tour); Eintrittsgelder. Nicht eingeschlossen: persönliche Ausgaben, Trinkgelder. Otavalo & Cuicocha – Privattour Code: 49471 Reisetermine: täglich Preise pro Person in € bei Belegung mit Pers. 2 01.01.18 - 31.12.18 149 01.01.19 - 31.03.19 157 Leistungen: Privattour mit deutschsprechender Reiseleitung; Transfers; Mittagessen; Eintrittsgelder. Nicht eingeschlossen: persönliche Ausgaben, Trinkgelder. 128 Das Hotel verfügt über ein Restaurant, Bar, Fitnessraum und Tagungsräume. Lage: Das beliebte Hotel liegt im modernen Stadt- und Geschäftsviertel von Quito. Restaurants und Geschäfte befinden sich in Laufreichweite. Unterkunft: Insgesamt hat das Hotel 147 Zimmer. Diese verfügen über Kabel-TV, Telefon, Radio, Safe, Minibar, Bad mit Dusche/WC, Föhn, Klimaanlage, Schreibtisch, WLAN (gegen Gebühr). Diese einzigartige Tour führt Sie und Ihre Sinne einmal ganz anders durch die verwinkelten Straßen der Altstadt von Quito. Sie besuchen verschiedene Werkstätten und Läden. Sie lernen die Traditionen, Geschichten und den Lebensstil dieser zauberhaften Stadt kennen und erleben sie mit Ihren sechs Sinnen – fühlen, hören, schmecken, sehen, riechen. Und der sechste Sinn? Der sechste Sinn ist die Liebe, die die Ecuadorianer in alles stecken, was sie tun und auch gerne mit Ihnen teilen. Sechs Sinne Tour Code: 112362 Reisetermine: täglich Preise pro Person in € bei Belegung mit Pers. 2 01.01.18 - 31.12.18 128 01.01.19 - 31.03.19 134 Leistungen: Privattour mit deutschsprechender Reiseleitung; Transfers. Nicht eingeschlossen: persönliche Ausgaben; Trinkgelder. Transfer Quito Code: 50429 Preise pro Person/Weg (min. 2 Pers.) in € 01.01.18 - 31.03.19 Flughafen Hotel (mit Reiseleitung) 49 Flughafen Hotel (ohne Reiseleitung) 27

Wissenswertes über Galapagos Allgemeine Informationen Der Insel-Archipel Galapagos liegt ca. 1.000 Kilometer vor der Küste Ecuadors direkt am Äquator. Er umfasst insgesamt 19 größere und mehr als 40 kleinere Inseln. Er ist ein einmaliger Naturraum mit ganz besonderen Umweltbedingungen und hat einzigartige Tier- und Pflanzenarten hervorgebracht. Es erwartet Sie neben bizarren Landschaften, Vulkanen und herrlichen Stränden eine unvergleichliche Artenvielfalt, die zum großen Teil endemisch ist. Gehen Sie wie Charles Darwin auf Entdeckungstour in diesem faszinierenden „Labor der Evolution“. Klima und Reisezeit Tiere können das ganze Jahr über beobachtet werden, daher gibt es keine „beste“ Reisezeit für Galapagos. Von Januar bis Juni ist Regenzeit mit warmen Lufttemperaturen (ca. 27-30 °C) und i.d.R. kurzen heftigen Schauern. Trotzdem sind es die Monate mit den meisten Sonnenstunden und die Wassertemparatur liegt um die 24 °C. Gute Bedingungen für Taucher und Schnorchler. In der Trockenzeit von Juli bis Dezember ist es etwas kühler (24-27 °C), Regen ist selten, es ist eher diesig und es kann windig sein. Die Wassertemperaturen liegen um die 21 °C. Hinweis zu den Kreuzfahrten Um das sensible Ökosystem zu schonen dürfen die Schiffe nur alle 14 Tage an der selben Stelle vor Anker gehen, um von dort aus Landausflüge zu unternehmen. In Verbindung mit einem Angebot erhalten Sie eine genaue Beschreibung des Programms. Die wichtigen Inseln des Galapagos Archipels Isabela Sie ist die größte Insel des Archipels, geformt aus 5 Vulkanen, die miteinander verschmolzen sind. Braune Pelikane, Pinguine, Seelöwen, Flamingos, Stelzvogelarten, flugunfähige Kormorane, Meeresechsen, Rochen, Haie und Wasserschildkröten sind hier zu finden. An Land sind Vulkantouren sehr beliebt. Santiago Eine sehr sehenswerte Insel mit schwarzen Lavastränden, Schlackenkegeln, Lavakakteen und einer beeindruckenden Mondlandschaft. Auch viele Tiere tummeln sich hier, wie Pelzrobben, Reiher, Klippenkrabben, Meeres- und Lavaechsen und Habichte. Hinter dem Espumilla Strand befindet sich eine Lagune mit Flamingos und Stelzvögeln. Rabida Hier erwartet Sie ein dunkelroter Sandstrand an dem sich Seelöwen räkeln. Zu sehen sind auch braune Pelikane, Blaufußtölpel, Flamingos und Seevögel. Bartolome Bekannt ist die Insel weniger für ihre Tierwelt, als für ihren Panoramablick und ihr Kennzeichen, der großen Felsnadel „Pinnacle Rock“. Die Strände sind ideal zum Sonnenbaden und Schnorcheln geeignet. Santa Cruz Viele Kreuzfahrten starten und enden im Hafen von Puerto Ayora, der größten Siedlung auf Galapagos. Bekannt ist die Insel für die Charles Darwin Forschungsstation, in der Riesenschildkröten aufgezogen werden. Der weiße Strand der Tortuga Bay lädt zum Baden und Schnorcheln ein. Floreana In der Post Office Bay befindet sich das traditionelle „Postamt“, ein Holzfass, das schon im 18. Jahrhundert von Walfängern genutzt wurde, um Post zu hinterlegen. Sehenswert ist auch Punta Cormorant mit seinem hellgrünen Sandstrand. San Cristobal Hier befindet sich der zweite Flughafen von Galapagos. Auch hier enden oder starten Kreuzfahrten. Bekannt ist die Insel für den größten Süßwassersee, den Strand Puerto Chino und den Leon Dormido, einem genialen Tauch- und Schnorchelrevier. Die nahe gelegene Insel Lobos beherbergt eine Seelöwen-Kolonie und einige Blaufußtölpel. Espanola Sie ist die südlichste Insel des Archipels und eine der schönsten. Die Gardner Bay mit ihrem Sandstrand ist bestens geeignet für Strandwanderungen und Schnorchelausflüge. In Punta Suarez nisten zahlreiche Blaufuß- und Maskentölpel. Zu sehen sind auch Lava- und Meeresechsen, Albatrosse, Finken und Spottdrosseln. North Seymour Auf dieser Insel finden sich Blaufußtölpel, Meeres echsen, Klippenkrabben, Landleguane und Seelöwen. Beeindruckend ist auch die große Kolonie von Fregatt vögeln. Faszinierend ist der Balztanz der Männchen mit ihren leuchtend roten Kehlsäcken. 129

Kataloge

2018-Europa-und-Orient Katalog
2018-Kreuzfahrten-Katalog
2018-Asien-Katalog
2018-Afrika-Katalog
2018-Afrika-Zusatzkatalog
2018-Indischer-Ozean-Katalog
2018-USA-Kanada-Katalog
2018-Mittelamerika-Katalog
2018-Südamerika-Katalog
2018-Mekong-Katalog
2018-Rad-und-Schiff-Katalog
2018-Australien-Katalog
2018-AAT Kings Gruppenreisen in Australien und Neuseeland
2018-Neuseeland-Südsee-Katalog
2018-Fiji-Katalog
2018-Westaustralien-Katalog
2018-Queensland-Katalog
2018-Tauchen-Katalog

Magazin

2018-2-Reisemagazin_Karawane