Aufrufe
vor 1 Jahr

2018-Rad-und-Schiff-Katalog

  • Text
  • Flussschiffe
  • Fahrradreisen
  • Flussreise
  • Fahrrad
  • Radfahren
  • Frankreich
  • Radweg
  • Flussschiff
  • Schiff
  • Radreisen
  • Radtour
  • Schiff
  • Saison
  • Radeln
  • Entlang
  • Insel
  • Schifffahrt
  • Kabinen
  • Individuelle
  • Bord
Komfortable Radreisen mit Übernachtung auf dem Schiff, z.B. in Deutschland, Belgien, Holland, Frankreich. Tagsüber fahren Sie Rad, abends übernachten Sie auf dem Schiff. Haben Sie mal keine Lust zum Radeln oder ist das Wetter schlecht, dann bleiben Sie einfach auf dem Schiff

Unsere Räder &

Unsere Räder & Elektroräder Solide Qualität mit bestem Komfort. Ein gutes Fahrrad gehört zur wichtigsten Ausstattung für eine gelungene Radreise. Auf vielen unserer Schiffe bieten wir Ihnen leichtlaufende Räder in solider Qualität, auf Basis bewährter Markenqualität von KTM-Fahrrädern und der Fahrradmanufaktur Velo de Ville an. So gewährleisten wir Ihnen besten Komfort und natürlich Sicherheit auf den Straßen und Radwegen. Unsere Räder In unseren Rädern stecken jahrelange Erfahrung und ständige Weiterentwicklung, immer mit Bedacht auf die Wünsche und Anforderungen unserer Gäste. Herausgekommen ist ein solides, leichtlaufendes und reisetaugliches Rad, das wir mit bestem Gewissen empfehlen können. Mit modernen V-Bremsen, Alu- Hohlkammerfelgen sowie Top-Reifen ist es für jeden Weg gut gerüstet. Das Herzstück des Rades bildet ein moderner, hochfester Aluminium-Rahmen. Eine alltagstaugliche Ausstattung mit Lichtanlage, Gepäckträger, Schutzblechen und einem bequemen Sattel garantiert einen unbeschwerten Radgenuss. Gel-Sattel von Selle Royal Die Herstellung der Sättel erfolgt nach strengen Kriterien in Sachen Qualität, Funktionalität und Umweltverträglichkeit. Der ausschließliche Einsatz von hochwertigen Materialien sorgt für ein hohes Maß an Sicherheit und Fahrspaß. Gerade bei Fahrradsätteln ist der Komfort von großer Bedeutung. Im Fall des Falles können Sie auch Ihren eigenen Sattel inkl. Adapter zur Reise mitbringen (Sattelstützendurchmesser von 27,2 mm), Montage in Eigenregie. Schaltung von Shimano Bei unseren 7-Gang Rädern kommt die Shimano NEXUS-7-fach-Naben-Schaltung zum Einsatz. Geschaltet kann jederzeit werden – sowohl im Stillstand als auch unter Belastung. Fehlerverzeihend, robust und leicht zu bedienen sind die Merkmale dieser bewährten Schaltung. Rahmengrößen Es stehen auf vielen Schiffen 28 Zoll Unisex- Räder mit Hand- und Rücktrittbremse in drei Größen zur Verfügung: • Größen: 56 / 51 / 46 cm Bitte beachten Sie: Bei Touren unserer Partner oder auf einigen kleineren Schiffen sind oft auch Räder mit anderen Gangzahlen und Größen im Einsatz. Zur Bestimmung der richtigen Rahmenhöhe geben Sie bei der Anmeldung bitte Ihre Körpergröße an. Zubehör Zur kompletten Ausrüstung gehört natürlich auch passendes Zubehör – optimal abgestimmt auf unsere Räder und besonders robust und solide, nur von namhaften Qualitätsherstellern (Ausstattung unterschiedlich je Schiff): • Satteltasche (wasserabweisend) • Lenkertasche (wasserabweisend), nicht auf allen Schiffen vorhanden • Service-Set mit Werkzeug und Ersatzschlauch • Luftpumpe • Fahrradschloss Pannendienst für unsere Leihräder Ein Reparaturset zur eigenen Behebung kleinerer Pannen und Platten gehört zur Grundausstattung. Unser Bordreiseleiter bzw. der Kapitän ist ansonsten immer per Handy erreichbar und hilft Ihnen weiter. Leihradversicherung Wenn in den Leistungen der Punkt Leihradversicherung aufgeführt ist, ist im Mietpreis bereits eine Leihradversicherung gegen Diebstahl und Beschädigung enthalten. Bei Bedarf sorgen wir schnellstmöglich für Ersatz. Ausgenommen sind natürlich fahrlässiges und mutwilliges Handeln. Mitnahme eigenes Rad Auf Anfrage in begrenzter Anzahl ohne Aufpreis mög lich. Wir schließen jede Haftung für eventuelle Schäden – das gilt auch für Transportschäden vom Schiff aufs Festland und zurück – Verlust oder Diebstahl aus. Fahrradreparaturen müssen von Ihnen selbst durchgeführt werden. Auch der Pannendienst durch unsere Reiseleiter ist für die eigenen Räder nicht inbegriffen. Wir empfehlen Ihnen deshalb den Abschluss einer Versicherung für Ihr eigenes Rad, siehe Seite 76 (Klappe). 6

Unsere Elektroräder Auf vielen Schiffen bieten wir Ihnen auch Elektroräder an. So sind Sie uneingeschränkt mobil und können jede Radreise so richtig genießen, auch wenn die Beine einmal nicht mehr so wollen. Sie bleiben unterwegs immer mitten im Kreise Ihrer Freunde oder Familie! Die Unisex-Räder sind bequem für Damen und Herren zu fahren. Gesetzlich besteht keine Führerscheinpflicht und das Elektrorad darf nur bis 25 km/h Unterstützung geben. Daher wichtig: Ohne Treten – keine aktive Unterstützung! Die Bedienung selbst ist einfach und das E-Bike für jedermann nach einer kurzen Erklärung leicht zu handhaben. Das Fahrrad wird also tretunter stützend von einem Elektro motor angetrieben. Der Motor ist im Tretlager als sogenannter Mittelmotor angebracht. Die Versorgung des Elektromotors mit Energie erfolgt durch einen abnehmbaren Akku (36V, 555Wh), der bis zu 80 Kilometer Reichweite zulässt. Wichtig zu wissen • Auf einigen Touren – vor allem auf unseren kleineren Schiffen – sind auch schiffseigene Räder und Pedelecs anderer Fabrikate oder Räder örtlicher Fahrradverleiher im Einsatz. Auch das Radzubehör kann variieren. • Bitte beachten Sie, dass eine frühzeitige Reservierung unserer Elektroräder unbedingt nötig ist, da diese nur in begrenzter Anzahl (etwa drei bis zwölf E-Bikes pro Schiff) vorhanden sind. • Zur Bestimmung der richtigen Rahmengrößen geben Sie bitte bei der Anmeldung Ihre Körpergröße an. Unser Elektrorad ist ein Pedelec! Als Pedelec wird ein Elektrorad bezeichnet, dessen elektrische Fahrunterstützung nur durch das Treten in die Pedale abgerufen werden kann. Unsere Räder sind somit hochwertigste Pedelecs! Zusammengestellt auf Basis von KTM-Rädern, entsprechend für unserer Einsätze modifiziert. Durch den Mittelmotor (Panasonic) ist das Rad leicht zu handhaben, da dadurch eine bessere Gewichtsverteilung und ein tiefer Schwerpunkt gewährleistet sind. Das Gesamtgewicht beläuft sich nur auf ca. 23 Kilogramm. Ein LCD-Display, der Fahrradcomputer und die Stromverbrauchsanzeige schaffen echten Bedienkomfort. Sie sind auf 28 Zoll- Rädern unterwegs, drei Unterstützungsmodi sorgen für maximales Fahrvergnügen. Der Umfang des Zubehörs ist derselbe wie bei unseren Tourenrädern! Ihre Sicherheit ist unser Anliegen: Wir empfehlen Ihnen während der Radtouren immer einen Fahrradhelm zu tragen, besonders wenn Sie mit einem Elektrorad unterwegs sind. 7

Kataloge

2019-Afrika-Katalog
2019-Afrika-Select-Katalog
2019-Indischer-Ozean-Katalog
2019-Namibia-Katalog
2018-Australien-Katalog
2018-Neuseeland-Südsee-Katalog
2018-AAT Kings Gruppenreisen in Australien und Neuseeland
2018-Südamerika-Katalog
2019-Mittelamerika-Katalog
2019-USA-Kanada-Katalog
2019-Europa-und Orient-Katalog
2019-Asien-Katalog
2018-Mekong-Katalog
2019-Kreuzfahrten-Katalog
2019-Bahn-und Schiff-Katalog
2018-Rad-und-Schiff-Katalog
2018-Westaustralien-Katalog
2018-Queensland-Katalog
2018-Fiji-Katalog
2018-Tauchen-Katalog

Magazin

2019-1-Reisemagazin-Karawane