Aufrufe
vor 11 Monaten

2018-Neuseeland-Südsee-Katalog

  • Text
  • Wohnmobile
  • Camper
  • Christchurch
  • Island
  • Wanderreise
  • Neuseeland
  • Urlaub
  • Reisen
  • Reisen
  • Reisen
  • Tahiti
  • Fiji
  • Urlaub
  • Neuseeland
  • Neuseeland
  • Reisen
  • Resort
  • Fahrt
  • Auckland
Unser Neuseeland Angebot umfasst günstige Fly & Drive Reisen (Flug mit Camper, Wohnmobil oder Mietwagen), Mietwagenreisen mit vorgebuchten Hotels, geführte Busreisen, Erlebnisreisen in kleinen Gruppen und mit deutschsprachiger Reiseleitung, Wandertouren, Fahrradreisen, Tagesausflüge, Hotels und Bed & Breakfast-Häuser und vieles mehr. Die ganze Palette Neuseelandreisen, direkt vom Spezialisten, individuell und maßgeschneidert angeboten, mit den passenden Flügen zu bestmöglichen Tarifen und mit Experten-Beratung über Routen, beste Reisezeit und mehr.

ALLGEMEINE InfoRMATIoNEN

ALLGEMEINE InfoRMATIoNEN Pitcairn Pitcairn gehört zu den britischen Überseegebieten. Die steile, felsige Insel ist so abgelegen, dass es erst seit 2006 Fernsehen gibt. Zu den Pitcairn Inseln gehören auch Henderson, Oeno und Ducie, aber nur Pitcairn selbst ist bewohnt. Hier wohnen die Nachfahren der Meuterer auf der Bounty. Einen Stempel von Pitcairn in seinem Reisepass zu haben, gilt selbst unter Vielgereisten als Besonderheit. Bounty Bay auf Pitcairn © Andrew Randell Christian Bevölkerung Auf Pitcairn leben ca. 50 Einwohner, die Nachfahren der Meuterer der HMAV Bounty und deren polynesischer Gefährten. Für die Siebenten-Tags-Adventisten ist der Samstag heilig und somit Ruhetag auf der Insel. Sprache Landessprachen sind Pitkern und Englisch. Pitkern entstand einst aus Tahitianisch und Englisch und wird von den Menschen auf Pitcairn und einigen auf Norfolk Island gesprochen. Einreise Deutsche, Schweizer und Österreicher benötigen für die Einreise einen gültigen Reisepass und bezahlen bei Ankunft z.Zt. USD 50,- für ein Visum, sofern der Aufenthalt 13 Tage nicht überschreitet. Flüge und Flugverbindungen Es gibt keinen Flughafen auf Pitcairn. Sie erreichen Pitcairn entweder an Bord eines Kreuzfahrtschiffs oder mit dem Versorgungsschiff MV Claymore 2. Trinkgeld Trinkgeld ist in der Südsee unüblich. Für besondere Leistungen dürfen Sie gerne ein Trinkgeld geben. Geschichte Die Nachfahren der Meuterer der HMAV Bounty und deren polynesische Gefährten kamen 1790 nach Pitcairn. Sie hielten die felsige Insel für den geeigneten Zufluchtsort und ließen sich im heutigen Adamstown nieder. Ihr Schiff steckten sie in Brand. Am Wrack kann heutzutage getaucht werden. Gesundheit Für Reisende aus Europa sind keine Impfungen vorgeschrieben. Es gibt eine Ambulanz auf Pitcairn. Ausreichender Krankenschutz ist obligatorisch. Öffnungszeiten Post und Gemischtwarenladen haben von 8.00 Uhr bis 9.00 Uhr geöffnet. Klima und Reisezeit Das Wetter auf Pitcairn ist ganzjährig mild und feucht. Die Tiefsttemperatur in den Monaten Juli und August liegt bei 19° C, am wärmsten sind die Monate Februar und März mit 24° C. Von Dezember bis Juli fällt der meiste Regen. Lage Pitcairn ist ca. 4,5 km² groß und liegt isoliert im Südpazifik. Die nächstgelegene Inselgruppe sind die zu Französisch Polynesien gehörenden Gambier Inseln. Ortszeit Die Insel Pitcairn liegt 9 Std. (Sommerzeit 10 Std.) hinter MEZ. Unterkünfte Auf Pitcairn wohnen Sie bei einheimischen Familien. Währung und Zahlungsmittel Die Landeswährung ist der Neuseeländische Dollar (NZD 1 = ca. EUR 0,60 bzw. CHF 0,80). Reiseschecks können gewechselt und Kreditkarten belastet werden. Souvenirs Schnitzereien, Schmuck, Bücher, Briefmarken und Honig, der aufgrund seiner Reinheit als besonders delikat gilt. 176

RUNDREISEN FRANZöSISCH POLYNESIEN Mit dem Versorgungsschiff Claymore nach Pitcairn Auf einen Blick • 8 Tage ab/bis Tahiti nach Pitcairn Island • Schifffahrt mit englischsprachiger Crew • Homestay Pitcairn • Vollpension An Bord des Versorgungsschiffs MV Claymore 2 reisen Sie durch ein entlegenes Fleckchen der Südsee von einer unbekannten Insel zur nächsten: von Mangareva, das zu den Gambier Inseln (Französisch Polynesien) gehört, nach Pitcairn Island. Auf Pitcairn wohnen Sie bei Ihren Gastgebern zu Hause und tauchen ein in die Geschichte der Meuterei der Bounty. Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten) 1. Tag (Di): Tahiti - Mangareva (A). Heute beginnt Ihr Abenteuer! Sie fliegen von Tahiti nach Mangareva. Nach mehr als 3 Stunden Flugzeit erreichen Sie den Flughafen Totegegie auf dem gleichnamigen Motu. Mit dem Boot geht es in den Hauptort Rikitea, wo das Versorgungsschiff MV Claymore 2 liegt. Sie werden von der Crew empfangen. Am späten Nachmittag verlassen Sie den Hafen der kleinen Gambier Insel. 2 Ü: an Bord der Claymore. 2. Tag (Mi): Auf See (F/M/A). Sie verbringen den Tag auf See, während die Claymore in Richtung Ost-Südost fährt. Auf dem Versorgungsschiff gibt es eine Lounge mit Büchern und Filmen sowie TV zum Zeitvertreib. 3. Tag (Do): Pitcairn (F/M/A). Nach ca. 32 Stunden erreichen Sie zum Sonnenaufgang Pitcairn. Frühstück an Bord. Anschließend werden Sie mit dem Langboot von Pitcairn in der Bounty Bay an Land gehen. Empfang durch Ihre Gastgebern. Es gibt 12 Unterkünfte auf Pitcairn. Wir empfehlen Ihnen einen Homestay. Sie nehmen am alltäglichen Leben einer Familie teil. Alle Mahlzeiten sind inklusive. Alternativ gibt es auch private Zimmer (auf Anfrage), teilweise ohne Verpflegung. 3 Ü: Pitcairn Homestay. 4. Tag (Fr): Pitcairn (F/M/A). Ihre Gastgeber empfehlen Ihnen gerne Ausflüge auf der Insel. Wandern Sie z.B. zu Fletcher Christians Cave oder nach Tedside. Auf dem Weg dorthin sehen Sie mit etwas Glück die Riesenschildkröte Miz T. St. Pauls Pool bietet sich zum Schwimmen und Schnorcheln als Ausflugsziel an. Pitcairn liegt inmitten eines riesigen Meeresschutzgebiets. Sie können optional Angel- und Quad-Bike-Touren buchen oder Tennis spielen gehen. 5. Tag (Sa): Pitcairn (F/M/A). Samstag ist Ruhetag auf Pitcairn. Es findet ein Gottesdienst statt. 6. Tag (So): Pitcairn - Claymore (F/M/A). Am Nachmittag gehen Sie wieder an Bord der Claymore. 2 Ü: an Bord der Claymore. 7. Tag (Mo): Auf See (F/M/A). Ein aufregendes Abenteuer geht langsam zu Ende. 8. Tag (Di): Mangareva - Tahiti (F). Am frühen Morgen Ankunft auf Mangareva. Nachmittags geht Ihr Flug nach Tahiti. Pitcairn - 8 Tage Code: 97676 Reisetermine: 2018 13.02. 20.02. 27.02. 15.05. 22.05. 29.05. 14.08. 21.08. 28.08. 13.11. 20.11. 27.11. Preise pro Person in € bei Belegung mit Pers. 1 01.12.17 - 31.12.18 Homestay Pommy Ridge 4.709 Homestay Kategorie 2 4.809 Homestay Kategorie 3 4.876 Leistungen: Schifffahrt mit englischsprachiger Crew, 7 Übernachtungen (davon 4 an Bord der Claymore in der halben Doppelkabine und 3 auf Pitcairn im gewählten Homestay im halben Doppelzimmer bzw. als Alleinreisender im Einzelzimmer), Verpflegung (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen), Getränke und Snacks an Bord, Transfers auf Pitcairn. Nicht eingeschlossen: jegliche Gebühren (Landegebühr z.Zt. USD 50,- pro Person), optionale Ausflüge, Getränke auf Pitcairn, alkoholische Getränke an Bord, Transfers Flughafen Mangareva - Rikitea (ca. CFP 1.000,- pro Person) und persönliche Ausgaben. Teilnehmer: Bis 4 Wochen vor Reisebeginn zu erreichende Mindestteilnehmerzahl: 2, max. 12 Gäste an Bord. Der Reiseverlauf kann sich je nach Wetterlage oder aus technischen oder frachttechnischen Gründen kurzfristig ändern. Alkohol an Bord ist BYO (bring your own). Längerer Aufenthalt auf Pitcairn: Bei folgenden Abfahrten können Sie alternativ 10 Nächte auf Pitcairn bleiben (Preise auf Anfrage): 13.02., 20.02.,15.05., 22.05., 14.08., 21.08., 13.11., 20.11. Stornobedingungen: Abweichend zu den ARB vor Reiseantritt bis 22 Tage 10 %, 21-7 Tage 50 %, 6-0 Tage 90 %. Homestay: Bei Buchung der Kategorie 2 haben Sie die Wahl zwischen den Homestays Up Tommy‘s, Big Fence, Down Alwyn‘s, Down Fletcher und Maimiti Haven; bei Kategorie 3 Homestays Big Flower oder Jacqui Christian‘s Place. Verlängerung auf Mangareva: Wir empfehlen eine Verlängerung auf Mangareva in der direkt am Wasser liegenden Pension Maroi. 177

Kataloge

2019-Europa-und Orient-Katalog
2019-Kreuzfahrten-Katalog
2019-Asien-Katalog
2019-Afrika-Katalog
2019-Afrika-Select-Katalog
2019-Indischer-Ozean-Katalog
2019-USA-Kanada-Katalog
2019-Mittelamerika-Katalog
2018-Südamerika-Katalog
2019-Bahn-und Schiff-Katalog
2018-Mekong-Katalog
2018-Rad-und-Schiff-Katalog
2018-Australien-Katalog
2018-AAT Kings Gruppenreisen in Australien und Neuseeland
2018-Neuseeland-Südsee-Katalog
2018-Fiji-Katalog
2018-Westaustralien-Katalog
2018-Queensland-Katalog
2018-Tauchen-Katalog

Magazin

2019-1-Reisemagazin-Karawane