Aufrufe
vor 8 Monaten

2018-Australien-Katalog

  • Text
  • Sydney
  • Australien
  • Australien
  • Reisen
  • Urlaub
  • Reisen
  • Australien
  • Tage
  • Fahrt
  • Belegung
  • Nationalpark
  • Resort
  • Zeit
  • Zimmer
  • Cairns
  • Melbourne
  • Schlafzimmer
Australien-Reisen mit Karawane. Für ihren individuellen Urlaub in Australien sind wir seit fast 30 Jahren einer der führenden Reiseveranstalter in Deutschland. Wir helfen Ihnen bei der Reiseplanung Ihres Urlaubs in Australien mit großem Expertenwissen: Unser Angebot an Australien-Reisen umfasst günstige Fly-Drive Angebote, Mietwagenreisen und 4WD-Selbstfahrer-Touren, Camper, Motorhomes, Wohnmobile und Allradcamper, Busreisen, Bausteinprogramme, Hotels und Lodges sowie Tauchen, Wandern, Radfahren und vieles mehr.

4WD CAMPER CRIKEY CAMPER

4WD CAMPER CRIKEY CAMPER Der Vermieter auf einen Blick Auf die Vermietung von Allradfahrzeugen mit Campinganhängern spezialisierter Anbieter Depots in Perth, Broome und Darwin keine Einwegmietgebühren kein Zuschlag für Mieten ab oder bis Broome komplette Campingausstattung örtliche Steuern (3%) im Mietpreis eingeschlossen Portables Navigationssystem inklusive Satelliten-Telefon inklusive 24 Stunden Pannenhilfe - gebührenfrei Fahrzeugversicherung ohne Selbstbehalt gegen Aufpreis buchbar Schäden am Fahrzeugboden sind nicht versichert Bei Schäden am Dach fällt immer ein Selbstbehalt an Erkunden Sie Australien wie es die Australier selbst am liebsten tun - in einem Geländewagen mit einem Campinganhänger. Insbesondere in Westaustralien liegen die schönsten Orte und eindrucksvollsten Nationalparks oftmals abseits der geteerten Straßen und sind daher nicht mit herkömmlichen Wohnmobilen und Campern erreichbar. Hier ist der Safari Camper in seinem Element - mit dem robusten und funktionalen Offroad-Camper nehmen Sie Ihre Unterkunft auch bis in die abgelegenste Region mit und müssen nie auf Komfort verzichten. Im Vergleich zu den sonst verbreiteten 4WD Campern bietet der Safari Camper deutlich mehr Platz und Stauraum und bis zu 5 komfortable Schlafplätze. Ideal also auch für Familien mit Kindern oder für 2 gemeinsam reisende Paare. Hinzu kommt, dass bei längeren Aufenthalten an einem Ort nicht immer die komplette Ausrüstung aufs Neue verstaut werden muss. Mit ein wenig Routine ist das Camp in weniger als 10 Minuten aufgebaut - und bleibt zurück, wenn anschließend Ausflüge in die Umgebung mit dem Geländewagen unternommen werden. Praktisch dabei, dass sich der Kühlschrank für Proviant und Getränke im Kofferraum befindet! Und keine Sorge, sollten Sie über keine Erfahrung im Fahren mit Anhängern verfügen! Der Vermieter gibt bei der Übernahme wertvolle Tipps und nach kurzer Zeit haben Sie sich daran gewöhnt. Wann startet Ihr Camping-Abenteuer? 30 Mietbedingungen gültig ab 01.12.17 Mietstationen Perth, Broome, Darwin Öffnungszeiten der Stationen • Perth (ganzjährig): Montag - Freitag 9.00-17.00 Uhr, Samstag 9.00-12.00 Uhr. • Broome und Darwin (01.04. - 31.10.): Montag - Freitag 8.00-16.30 Uhr, Samstag/Sonntag/Feiertags 8.00-12.00 Uhr. Übernahme/Abgabe außerhalb der aufgeführten Öffnungszeiten auf Anfrage. Fahrer Mindestalter: 25 Jahre (kein Höchstalter) Führerschein • Erforderlich sind gültiger nationaler und internationaler Führerschein bzw. beglaubigte englischsprachige Übersetzung des nationalen Führerscheins. • Gespannfahrten in Australien sind mit dem normalen PKW-Führerschein erlaubt. Mindestmietdauer 7 Tage. Mietpreisberechnung • Erster und letzter Miettag werden jeweils als voller Miet tag berechnet. • Bei Saisonüberschneidungen gilt der Saisonpreis zum Tag der Anmietung für die gesamte Miete. • Nicht in Anspruch genommene Miettage werden nicht erstattet. • In AUD (Australian Dollar) angegebene Beträge sind vor Ort zu zahlen. Einwegmieten • zwischen den Depots kostenfrei möglich Fahrtgebiete • 4WD Geländewagen und Safari Camper dürfen auf allen offiziellen Straßen und Pisten (geteert und ungeteert) fahren. Nicht erlaubt sind jedoch Fraser Island, Canning Stock Route, Simpson Desert, Old Telegraph Road (Cape York), Old Gunbarral Highway, das Befahren von Stränden unterhalb der Flutmarke sowie Fahrten abseits nicht offizieller Straßen. • J e nach Zustand können, auch kurzfristig, Verbote für andere als die aufgeführten Straßen und Pisten ausgesprochen werden. • Von Nachtfahrten wird wegen dem hohen Risiko von Zusammenstößen mit Tieren abgeraten. Alle Fahrzeuge werden vom Vermieter über GPS getrackt. Bei Verdacht, dass ein Fahrzeug mit nicht dem Straßenzustand angepasster Geschwindigkeit bewegt und deshalb beschädigt wurde, kann der Vermieter am Mietende einen Sicherheits-Check vornehmen lassen. Die Gebühren dafür trägt der Mieter; ebenso die Reparatur- und Nutzungsausfallkosten. Kaution Vor Ort bei Übernahme per Kreditkarte (nur VISA oder MasterCard) zu hinterlegen. Die Höhe der Kaution entspricht der Selbstbeteiligung der gewählten Versicherung. • AUD 6.000 Kaution: wird von der Karte abgebucht. • AUD 0 Kaution: Crikey Camper verlangt lediglich einen Abzug Ihrer Kreditkarte und zieht kein Geld ein. • weitere Informationen im Camper ABC Versicherung Eine Standard-Versicherung mit max. AUD 6.000 Selbstbeteiligung je Schadenfall schützt bei Schäden am eigenen Fahrzeug/Gespann oder gegenüber Dritten. Nicht versichert sind Schäden an Dach, Reifen, Glas, Aus rüstungsgegenständen sowie Abschlepp- bzw. Bergungskosten. Zusätzlich ist eine Kfz-Reise-Haftplichtversicherung der Hanse Merkur (Deckung max. EUR 1.000.000) eingeschlossen. Zusatzversicherung • NO WORRIES-Versicherung: keine Selbstbeteiligung, auch nicht bei Schäden an Glas, Ausrüstungsgegenständen sowie bei Abschlepp- bzw. Bergungskosten. Weiterhin sind zwei Reifenschäden sowie Schäden am Dach versichert (hier jedoch max. AUD 6.000 Selbstbeteiligung zzgl. - falls ein Verstoß gegen den Mietvertrag vorliegt - Nutzungsausfallskosten). Kosten lt. Preistabelle. Schäden am Unterboden des Gespanns oder durch Wasser verursachte Schäden (z.B. nach Fahrten am Strand oder durch Flussbetten) werden von keiner Versicherung gedeckt. Der Versicherungsschutz erlischt auch bei Fahrten unter Alkohol- oder Drogeneinluss, bei grober Fahrlässigkeit oder bei Verstoß gegen den Mietvertrag.

CRIKEY CAMPER 4WD CAMPER Safari Camper Das Offroad-Modell von Crikey Campers für den Einsatz auch abseits geteerter Straßen - gebaut in Australien. Dank dem funktionalen Klappmechanismus ist der umfangreich ausgestattete Anhänger während der Fahrt nicht breiter und nicht höher als das Zugfahrzeug selbst, bietet aber im aufgeklappten Zustand bis zu 5 komfortable Schlafplätze. Fahrzeugbeschreibung Zugfahrzeug: • Toyota Landcruiser (Kombi, 5 Sitzplätze) • V8 4,5 l Turbo Diesel, Automatik • 4WD mit Untersetzung • 135 l Dieseltank, Verbrauch mit Hänger ca. 18-20 l / 100km • Länge 5,00 m, Breite 1,97 m, Höhe 1,97 m Safari Camper: • offroad-tauglicher, aufklappbarer Campinganhänger mit hydraulischem Bremssystem • im Fahrbetrieb staub- und wasserdicht abgedichtet sowie abschließbar • Länge 4,40 m (inkl. Deichsel), Breite ca. 1,86 m, Höhe 1,70 m (im Fahrbetrieb), Innenhöhe 2,00 m Bettenmaße • 1 Doppelbett (2,00 x 1,47 m) • 3 Einzelbetten (2,10 x 0,81 m) Fahrzeugausstattung Zugfahrzeug: • Klimaanlage während der Fahrt • Radio/CD-Spieler, UHF Radio • Kühlschrank im Kofferraum (60 l; 240 V und 12 V) • duales Batteriesystem • 2 Ersatzreifen • max. 3 Baby- oder Kindersitze auf der Rückbank möglich Safari Camper: • 12 V Beleuchtung und Wasserversorgung • 12 V Bord-Batterie (wird im Fahrbetrieb geladen) • Küchenutensilien (Geschirr, Besteck, Spülschüssel) • 2x 50 l Frischwassertanks (kein Abwassertank) • 2-lammiger Gaskocher, 4,5 kg Gaslasche • Bettzeug (Laken & Decke für Doppelbett, Schlafsäcke für Einzelbetten) und Handtücher • Stauraum und Gepäckbox • Markise (3,00 x 3,25 m) • Feuerlöscher • 1 Ersatzreifen Safari Camper Bei Bedarf mit 5. Bett Safari Camper mit Bordküche und Vordach Crikey Campers Code: 84701 Preis pro Fahrzeug/Tag in € Mietdauer in Tagen 7 - 41 42 - 55 56+ Safari Camper 01.12.17 - 31.03.18 213 192 181 01.04.18 - 30.09.18 226 203 192 01.10.18 - 31.01.19 181 163 154 01.02.19 - 31.03.19 155 139 132 Leistungen: • Fahrzeugversicherung mit Selbstbeteiligung • zusätzliche Kfz-Reise-Haftplichtversicherung der HanseMerkur (Deckung max. EUR 1.000.000) • unbegrenzte Freikilometer • Einwegmietgebühren • GST-Steuern • Gebühr für weitere Fahrer • komplette Fahrzeugausstattung inkl. Gaslasche und Campingmöbel • Bettwäsche (bei Mieten unter 15 Tage AUD 100) • Kindersitze (bei Bedarf; bei Mieten unter 15 Tage AUD 20 je Sitz und Miete) • portables Navigationssystem • Satelliten-Telefon Nicht eingeschlossen: • Treibstoff • Fahrzeugreinigung am Mietende • Kaution vor Ort für das Fahrzeug (je nach gewählter Versicherung max. AUD 6.000 pro Miete) • Verbindungskosten für das Satelliten-Telefon • Kreditkartengebühren (1,5%) bei Kautions zahlungen und Bearbeitungsgebühren (keine Kreditkartengebühr bei anderen vor Ort bezahlten Leistungen) Optionale Zuschläge: No Worries-Zusatzversicherung zur Reduzierung der Selbstbeteiligung - pro Fahrzeug und Tag, max. berechnet für 50 Tage: € 48 Stornobedingungen: Vor Reiseantritt bis 23 Tage siehe ARB; abweichend ab 22 Tage 90%. Hinweis: Bitte beachten Sie auch das Camper ABC (Seite 28/29). 31

Kataloge

2018-Europa-und-Orient Katalog
2018-Kreuzfahrten-Katalog
2018-Asien-Katalog
2018-Afrika-Katalog
2018-Afrika-Zusatzkatalog
2018-Indischer-Ozean-Katalog
2018-USA-Kanada-Katalog
2018-Mittelamerika-Katalog
2018-Südamerika-Katalog
2018-Mekong-Katalog
2018-Rad-und-Schiff-Katalog
2018-Australien-Katalog
2018-AAT Kings Gruppenreisen in Australien und Neuseeland
2018-Neuseeland-Südsee-Katalog
2018-Fiji-Katalog
2018-Westaustralien-Katalog
2018-Queensland-Katalog
2018-Tauchen-Katalog

Magazin

2018-2-Reisemagazin_Karawane