Aufrufe
vor 1 Jahr

2018-Asien-Katalog

  • Text
  • Reisen
  • Malaysia
  • Reisen
  • Asien
  • Myanmar
  • Rundreisen
  • Urlaub
  • Reisen
  • Reisen
  • Tage
  • Tempel
  • Fahrt
  • Reiseleitung
  • Reise
  • Stadt
  • Ankunft
  • Optionale
  • Personen
  • Rundreisen
Asien Reisen von Karawane: Erleben Sie die Höhepunkte des fernen Ostens. Genießen Sie einsame Inseln in Thailand, lange Sandstrände mit kristallklarem Wasser in Indonesien, sehen Sie Orang Utahs im tropischen Regenwald in Malaysia, entdecken Sie die unzähligen Pagoden Vietnams oder den Mekong bei einer Schifffahrt in Kambodscha. Wandeln Sie auf den Spuren der Maharadschas in Indien oder entdecken Sie die Ursprünglichkeit Laos. Auf eine Reise in die Vergangenheit begeben Sie sich im bezaubernden Myanmar und unvergessliche Natur- & Kulturerlebnisse erwarten Sie auf Sumatra. Asien Rundreisen, Privatreise, Kreuzfahrt, relaxen oder Abenteuer, Landschaften genießen oder doch lieber faszinierende Metropolen erleben, alles ist möglich. Asien bietet für jeden das passende Urlaubserlebnis. Im Katalog finden Sie unser umfangreiches Asien-Programm: Hautnah Reisen - authentische Reisen mit Flügen ab/bis Deutschland; Abenteuerreisen für junge und jung gebliebene Weltenbummler; Mietwagenrundreisen - auf eigene Faust in Thailand und Malaysia oder als Privatreise mit Chauffeur in vielen Ländern Asiens; Kleingruppenreisen; Hotels, Resort und besondere Unterkünfte Tages- und Mehrtagestouren; Flusskreuzfahrten; Wanderreisen Eastern & Oriental Express; Badeaufenthalte;

RUNDREISEN INDIEN DEM

RUNDREISEN INDIEN DEM TIGER AUF DER SPUR Auf einen Blick • 12 Tage Privatreise ab/bis Delhi • min. 2 Personen • Besuch von 4 Nationalparks mit Pirschfahrten • Besichtigung des Taj Mahals 80 Auf dieser umfassenden Indienreise besuchen Sie vier Nationalparks und erleben dort die vielfältige Tier- und Pflanzenwelt Indiens hautnah. Mit Glück entdecken Sie auch Königstiger! Unzählige Vogelarten, Goldschakale und Nilgau-Antilopen sind hier heimisch. Die Höhepunkte des goldenen Dreiecks mit dem Taj Mahal in Agra, der rosaroten Hauptstadt Rajasthans, Jaipur, und Delhi, sowie der Tempelbezirk von Khajuraho werden ebenfalls besucht. Diese Reise bietet Ihnen eine unvergessliche Kombination aus Natur und Kultur. Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten) 1. Tag: Ankunft in Delhi (F). Ankunft um kurz nach Mitternacht in Delhi. Begrüßung am Flughafen und Transfer zu Ihrem Hotel. Ihr Zimmer können Sie sofort beziehen. Heute unternehmen Sie eine ganztägige Stadtbesichtigung. Ihre Tour beginnt in Alt-Delhi mit der Besichtigung der Jama Masji, der größten Moschee Indiens. Im Anschluss sehen Sie das Rote Fort, eine Festungsanlage aus dem Mogulreich und Raj Ghat, die Gedenkstätte für Mahatma Gandhi. Nachmittags führt Sie die Tour vorbei an Safdarjung´s Grab zum Qutab Minar, einem mittelalterlichen Turm, welcher immer noch zu den höchsten Turmbauten der islamischen Welt zählt. Abschließend sehen Sie Neu-Delhi, eine im britischen Stil gehaltene Planstadt mit prachtvollen Villen, das House of Parliament, den Präsidentenpalast, das India Gate und den Connaught Place. Ü: Radisson Blu Dwarika. 2. Tag: Delhi – Jabalpur – Kanha Tiger Reserve (F/A). Früher Transfer zum Flughafen und Flug nach Jabalpur. Ca. 4-stündige Fahrt zum Kanha Tiger Reserve. Anschließend Zeit zur freien Verfügung. 2 Ü: The Baagh. 3. Tag: Kanha Tiger Reserve (F/M/A). Der Park liegt in den Sathupa-Hügeln des zentralindischen Hochlandes, einer lieblichen Landschaft mit weiten Graslächen und immergrünen Salwäldern. Hier leben der Benghal- oder Königstiger, eine der größten, schönsten und elegantesten Raubkatzen unserer Erde, aber auch Leoparden, Hyänen, Wildhunde, Goldschakale, Mungos, Füchse, Gaurs und rund 220 Vogelarten. Genießen Sie heute zwei Safaris, die durch den Park führen. 4. Tag: Kanha – Bandhavgarh (F/M/A). Vormittags genießen Sie Ihre letzte Safari durch das Kanha Tiger Reserve. Nachmittags erfolgt der ca. 6-stündige Transfer durch das zentralindische Hochland nach Bandhavgarh. 2 Ü: Tiger Den. 5. Tag: Bandhavgarh Tiger Reserve (F/M/A). Im Bandhavgarh Nationalpark unternehmen Sie insgesamt drei spannende Safaris. Der Park gilt als einer der verlässlichsten Orte, um wildlebende Tiger zu beobachten. 6. Tag: Bandhavgarh Tiger Reserve – Panna (F/M/A). Auch heute werden Sie wieder neue Eindrücke bei Ihrer spannenden Safari im Park gewinnen. Sie unternehmen morgens eine Pirschfahrt und fahren nachmittags ca. 4,5 Stunden weiter nach Panna. Ü: Ken River Lodge. 7. Tag: Panna Tiger Reserve – Khajuraho – Oracha- Jhansi – Agra (F). Morgens unternehmen Sie eine Safari im Panna Nationalpark. Der Fluss Ken ließt durch das Schutzgebiet und ist die Heimat der vom Aussterben bedrohten Gangesgavialen und Sumpfkrokodilen. Highlight des Parks ist der Bengalische Tiger. Aber der Park ist auch Lebensraum für Hyänen, Wölfe, Leoparden und indische Füchse. Auch Vogelliebhaber kommen hier auf ihre Kosten. Anschließend werden Sie ca. 1 Stunde nach Khajuraho fahren, wo Sie die berühmten Tempel aus der Chandela Dynastie besichtigen. Nach der Besichtigung ca. 5-stündige Fahrt nach Jhansi, von wo aus Sie gegen 18 Uhr mit dem Shatabdi Express nach Agra fahren. Ankunft in Agra gegen 21 Uhr. Ü: Clarks Shiraz. 8. Tag: Agra – Bharatpur (F). Den Tag beginnen Sie am weltberühmten Taj Mahal. Anschließend geht es weiter zum Agra Fort, das zu den schönsten Festungspalästen Indiens gehört. Danach Fahrt nach Fatehpur Sikri (circa 2 Stunden Fahrt). Hier befand sich Ende des 16. Jahrhunderts die ehemalige Hauptstadt des Mogulreiches. Die beeindruckende roten Sandsturm Ruinen werden Sie verzaubern. Fahrt nach Bharathpur. Ü: Laxmi Vilas Palace. 9. Tag: Bharatpur – Jaipur (F). Der Keoladeo Ghana Vogel Nationalpark ist heutzutage die Heimat von über 353 Vogelarten. Früher diente der Park als Jagd Gebiet der königlichen Familie. In der 29 km² großen Anlage werden Sie auch eine Vielfalt an Planzen und anderen Wild tieren, wie Pythons oder Hirsche entdecken. Später Fahrt nach Jaipur. 2 Ü: Ramada Jaipur. 10. Tag: Jaipur (F). Frühmorgens besichtigen Sie das märchenhafte Fort Amber, ehemals Residenz der Herrscher von Jaipur. Ritt auf einem Elefanten (oder alternativ per Jeep) hinauf zur Festung, die malerisch auf einer Hügelkette mit Blick auf das Aravalli-Gebirge liegt. Danach Besichtigung des Jantar Mantar, eine historisch astronomische Sternwarte, des Palastes der Winde und des Stadtpalastes von Jaipur. 11. Tag: Jaipur - Delhi (F). Nach einem entspannten Frühstück im Hotel werden Sie zurück nach Delhi gebracht. Die Fahrt dauert etwa 5,5 Stunden. Der restliche Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Ü: Radisson Blu Dwarika. 12. Tag: Delhi (F). Transfer zum Flughafen. Individuelle Heim- oder Weiterreise. Dem Tiger auf der Spur - 12 Tage Code: 82815 Reisetermine: Privatreise: täglich Preise pro Person in € bei Belegung mit Pers. 1 2 01.11.17 - 19.12.17 2.625 1.988 05.01.18 - 31.03.18 2.625 1.988 01.04.18 - 15.06.18 2.456 1.913 Leistungen: Rundreise mit englischsprechender lokaler Reiseleitung, Transfers, Inlandslug Delhi - Jabalpur in Economy-Class, Zugfahrt Jhansi- Agra in der Chair-Class mit Klimaanlage, Übernachtungen in Hotels der Superior Kategorie, Early Check In am Anreisetag, Verplegung (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen), Auslüge lt. Programm, Eintrittsgelder und Parkgebühren, 3 Pirschfahrten im Kanha Tiger Reserve, 3 Pirschfahrten im Bandhavgarh Tiger Reserve, 1 Pirschfahrt im Panna Nationalpark. Nicht eingeschlossen: weitere Mahlzeiten, optionale Aktivitäten & persönliche Ausgaben, Zuschläge während Fest- und Feiertagen, Trinkgelder, Visum. Optionale Zuschläge: Aufpreis für deutschsprechende lokale Reiseleitung in Delhi, Agra, Jaipur und Khajuraho p.P. bei mind. 2 Personen € 48 Teilnehmer: Bis 4 Wochen vor Reisebeginn zu erreichende Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen. Preise für Alleinreisende auf Anfrage. Preise 20.12.17 - 04.01.18 auf Anfrage. Mittwochnachmittags werden keine Safaris im Kanha- und Bandhavgarh Nationalpark durchgeführt. Wir werden Ihnen in diesem Fall ein Alternativprogramm anbieten. Bitte beachten Sie, dass die Parks von 15.06.2018 - 31.10.2018 geschlossen haben.

KERALA CURRY RUNDREISEN INDIEN Auf einen Blick • 11 Tage Privatreise ab Kozhikode bis Trivandrum • min. 2 Personen • besondere Unterkünfte z.B. Baumhaus • Nationalparks, Dorfbesuch, Bio-Farm Kerala, das kleinste Bundesland Indiens, ist eingebettet zwischen den Bergen der Western Ghats und der Arabischen See. Üppige Gewürzgärten, Kaffee- und Teeplantagen, koloniale Hafenstädte, Nationalparks, traumhafte Strände und die grünen Dschungel der Backwaters sowie ein Abstecher nach Madurai, zum mächtigen Meenakshi-Tempel, machen diese Reise zu einem unvergesslichen Erlebnis. Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten) 1. Tag: Kozhikode (Calicut) (M/A). Transfer zum Hotel in Wayanad. Ihr Zimmer im Baumhaus in 20 Metern Höhe steht ab 14 Uhr für Sie bereit. Wahlweise Übernachtung in einem ebenerdigen Zimmer. 2 Ü: Vithiri Resort (Baumhaus). 2. Tag: Wayanad (F/M/A). Noch vor dem Frühstück unternehmen Sie eine Wanderung durch Tee- und Kaffee plantagen bei der Sie eine Vielfalt an Vögeln und Schmetterlingen sehen. Nach dem Frühstück besuchen Sie die Baby´s Organic Farm und lernen etwas über den Bioanbau in Indien. Nachmittags Exkursion ins Muthanga Tierreservat zur Affen- und Elefantenbeobachtung. Vielleicht erspähen Sie einen Tiger. 3. Tag: Wayanad – Cheruthuruthy (F). Fahrt nach Cheruthuruthy. Sie wohnen hier in der ehemaligen Sommerresidenz des früheren Maharajas von Cochin, heute ein Ayurveda-Resort. Nachmittags haben Sie die Gelegenheit für einen Bummel ins Dorf. Ü: River Retreat. 4. Tag: Cheruthuruthy – Cochin (F). Bevor Sie nach Cochin aufbrechen, besuchen Sie die bekannteste Kathakali Tanzschule Keralas „Kerala Kalamandalem“ (nur von Mo-Fr). Auf Ihrem anschließenden Weg nach Cochin halten Sie an den indischen Niagara-Fällen Athirappilly. 2 Ü: Hotel No. 18. 5. Tag: Cochin (F). Morgens besichtigen Sie die Altstadt Cochins. Nicht nur die älteste christliche Kirche, sondern auch die älteste jüdische Synagoge Indiens befinden sich hier. Am Nachmittag erleben Sie die Stadt vom Wasser aus und genießen eine erholsame Bootsfahrt durch die Backwaters von Cochin, vorbei am Bolghatty Palace und den berühmten chinesischen Fischernetzen am Strand. 6. Tag: Cochin – Munnar (F). Heute geht es in den Höhenluftkurort Munnar. Eine wahrlich schöne und interessante Fahrt durch Kautschuk-, Gewürz-, Tee- und Kaffeeplantagen erwartet Sie. Mit dem Jeep unternehmen Sie am Nachmittag eine Fahrt in die Berge, nach Kulukkumalai in den Western Ghats und besichtigen eine Teefabrik. Ü: Mountain Trail Resort. 7. Tag: Munnar – Madurai (F). Morgens Weiterfahrt nach Madurai im Bundesstaat Tamil Nadu. Sie entdecken die Altstadt Madurais mit ihren engen Gassen und pulsierenden Märkten und besichtigen den Thirumalai-Nayaka-Palast, ein schönes Beispiel des indo-islamischen Baustils. Am Abend erleben Sie eine Puja-Zeremonie im Meenakshi-Tempel, Haupttempel der Stadt und größte Tempelanlage Indiens. Seine mächtigen Gopurams (Tempeltürme) sind mit Abertausenden von bunten Tempelfiguren geschmückt. Ü: Heritage Hotel. 8. Tag: Madurai – Periyar Nationalpark (F). Szenenreiche Fahrt in den Periyar Nationalpark. Nachmittags unternehmen Sie eine Bootsfahrt auf dem Periyarsee. Mit etwas Glück sehen Sie Elefantenherden, Rot- und Schwarzwild, Bisons, Warane und vielleicht einen Tiger. Ü: Poetree Sarovar Portico. 9. Tag: Periyar – Elanthur (F/M/A). Nach dem Besuch einer Gewürzfarm, wo Sie nahezu jedes Gewürz der Welt finden, führt Sie die Weiterfahrt nach Elanthur. In der Nähe bezaubert das kleine Dorf Aranmula mit einem der größten Tempel in Kerala, dem Sree Parthasarathy Tempel. Anschließend werden Sie zu Ihrer Privatunterkunft, einem geschmackvoll eingerichteten und traditionell gebauten keralischen Haus, gebracht. Ihr Hausherr, Mr. Aji Alex, zeigt Ihnen sein Dorf und den Tempel. Am späten Nachmittag schauen Sie Ihrer Gastfamilie beim Kochen lokaler Gerichte über die Schulter. Ü: Manaas Veedu Homestay. 10. Tag: Elanthur – Kovalam (F). Fahrt zum Strand von Kovalam, wo Sie Ihre letzte Nacht verbringen. Ü: The Leela Beach Resort. 11. Tag: Kovalam - Trivandrum (F). Transfer zum Flughafen Trivandrum. Individuelle Heim- oder Weiterreise. Kerala Curry – 11 Tage Code: 82740 Reisetermine: Privatreise: täglich Preise pro Person in € bei Belegung mit Pers. 1 2 01.11.17 - 22.12.17 2.413 1.594 04.01.18 - 31.03.18 2.413 1.594 01.04.18 - 30.09.18 2.131 1.456 01.10.18 - 31.10.18 2.531 1.675 Leistungen: Rundreise mit englischsprechender lokaler Reiseleitung, Transfers, 8 Übernachtungen in Hotels der Superior Kategorie, 1 Übernachtung im Baumhaus, 1 Übernachtung im Gästehaus, Verpflegung (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen), Ausflüge lt. Programm, Eintrittsgelder. Nicht eingeschlossen: weitere Mahlzeiten, optionale Aktivitäten & persönliche Ausgaben, Zuschläge während Fest- und Feiertagen, Trinkgelder, Visum. Optionale Zuschläge: Halbpension p.P. € 150 Deutschsprechende Reisebegleitung bei min. 2 Pers. € 1.188 Teilnehmer: Bis 4 Wochen vor Reisebeginn zu erreichende Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen. Preise für Alleinreisende auf Anfrage. Auf Grund der Monsunzeit im Sommer empfehlen wir Ihnen diese Reise zwischen den Monaten November und März zu machen. Preise 23.12.17-03.01.18 auf Anfrage. In diesem Zeitraum sind häufig Mindestaufenthalte von 5 Nächten erforderlich. Außerdem fallen Zuschläge für Weihnachts- und Silvesterdinner an. 81

Kataloge

2019-Afrika-Katalog
2019-Afrika-Select-Katalog
2019-Indischer-Ozean-Katalog
2019-Namibia-Katalog
2019-Australien-Katalog
2019-Neuseeland-Katalog
2019-AAT Kings Gruppenreisen-Katalog
2019-Südsee-Katalog
2019-Südamerika-Katalog
2019-Mittelamerika-Katalog
2019-USA-Kanada-Katalog
2019-Europa-und Orient-Katalog
2020-Kreuzfahrten-Katalog
2019-Bahn-und Schiff-Katalog
2020-Rad-und-Schiff-Katalog
2019-Queensland-Katalog
2019-Explorers-Way-Katalog
2019-Tauchen-Katalog

Magazin

2019-1-Reisemagazin-Karawane
2019-2-Reisemagazin-Karawane