Aufrufe
vor 9 Monaten

2018-Afrika-Katalog

  • Text
  • Reisen
  • Reisen
  • Reisen
  • Rundreisen
  • Reisen
  • Berggorillas
  • Reisen
  • Reisen
  • Reisen
  • Reisen
  • Safari
  • Reisen
  • Reisen
  • Lodge
  • Belegung
  • Safari
  • Fahrt
Afrika Reisen 2018/19 Individualreisen, Kleingruppentouren und Safaris durch das südliche und östliche Afrika. Im Afrika-Katalog von Karawane Reisen finden Sie alles, was Sie für einen gelungenen Urlaub benötigen. Flugreisen ab/bis Deutschland und Fly-Drive Urlaub, Mietwagenrundreisen für Selbstfahrer mit vorgebuchten Hotels, begleitete Geländewagentouren, Gorilla- und Schimpansen-Trekking in Uganda und Ruanda, Kilimanjaro Besteigung in Tansania, geführte Kleingruppenrundreisen und Safaris, mit englisch- oder deutschsprechender Reiseleitung in Südafrika, Namibia, Botswana, Sambia, Simbabwe, Malawi, Mosambik, Kenia, Tansania, Camping-Safaris für junge Leute und Alleinreisende, Overland-Afrika-Touren mit Abenteuer-Charakter, Bahnreisen in Südafrika und Namibia, Flugsafaris (Fly-In Safaris) zu luxuriösen Fly-In Lodges, Badeurlaub mit Strand-Resorts in Mosambik und auf Sansibar Mietwagen, 4WD-Geländewagen, Wohnmobile und 4x4 Allradcamper in Südafrika und Namibia, Hotels, Lodges und Gästefarmen im südlichen und östlichen Afrika.

FLUG-SAFARIS ZAMBIA

FLUG-SAFARIS ZAMBIA UNBEKANNTER KAFUE UND WILDREICHER SOUTH LUANGWA Auf einen Blick • 12 Tage Flug-Safari • täglich ab/bis Lusaka • Garantierte Durchführung ab 2 Personen Ein ungewöhnlicher Safarivorschlag zu zwei außergewöhnlichen Nationalparks. Der Kafue, der flächenmäßig größte Nationalpark des Landes, durchflossen von drei wasserreichen Flüssen, verbirgt noch viele unbekannte Safarierlebnisse, die es zu entdecken gilt. Im wildreichen Luangwa Nationalpark im Osten des Landes „überschwemmt“ Afrikas Tierwelt nahezu die Savannen und Flusstäler. Kommen Sie mit zum Safarigeheimtipp nach Zambia. Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten) 1. Tag: Lusaka. Am frühen Nachmittag Ankunft am Flughafen Lusaka. Transfer zum Camp am Stadtrand. Ü: Pioneer Camp. 2. Tag: Lusaka – Kafue Nationalpark (F/P/A). Transfer nach Westen zum Kafue Nationalpark. Sie überqueren den Kafueluss und erreichen im Süden den „Kaingu Hafen“. Ein kurzer Bootstransfer bringt Sie zum Camp. 2 Ü: Kaingu Camp. 3. Tag: Kafue Nationalpark (F/M/A). Sie haben die Wahl: Angeboten werden Bootsfahrten, Fußsafaris, Angeln oder ein Besuch der Itumbi Community Schule. 4. Tag: Kafue Nationalpark (F/P/A). Eine Safarifahrt durch den Kafue Nationalpark bringt Sie nach Norden zum neuen Musekese Zeltcamp. Sie haben die Wahl zwischen Tag- und Nachtsafarifahrten, Fuß safaris, Bootsfahrten oder den Ansitz in einem Hide. 3 Ü: Musekese Tented Camp. 5. - 6. Tag: Kafue Nationalpark (F/M/A). Safariaktivitäten im Nationalpark. Afrikas Groß- und Raubwild, viele Antilopenarten und eine artenreiche Vogelwelt sind hier heimisch. 7. Tag: Kafue Nationalpark – Lusaka – South Luangwa Nationalpark (F/P/A). Frühmorgens Autotransfer nach Lusaka. Nachmittags Flug nach Mfuwe. Transfer zur Kafunta River Lodge. 2 Ü: Kafunta River Lodge. 8. Tag: South Luangwa Nationalpark (F/M/A). Vorund Nachmittagspirschfahrt entlang der Uferzonen des wildreichen Luangwalusses. 9. Tag: South Luangwa Nationalpark (F/M/A). Pirschfahrt zum Island Bush Camp oder Three River Camp. Nachmittags erste Buschwanderung. Im Three River Camp werden zusätzlich Pirschfahrten angeboten. 2 Ü: Island Bush Camp oder Three River Camp. 10. Tag: South Luangwa Nationalpark (F/M/A). Vorund nachmittags Buschwanderungen vom Island Bush Camp aus. Lernen Sie auch die Planzen- und Kleintierwelt kennen. Vom Three River Camp sind auch Pirschfahrten möglich. 11. Tag: South Luangwa Nationalpark (F/M/A). Vormittags Safarifahrt zur Kafunta River Lodge. Nachmittags weitere Pirschfahrt, die mit einer Nachtsafari enden kann. Ü: Kafunta River Lodge. 12. Tag: South Luangwa Nationalpark – Lusaka (F). Transfer zum Flughafen Mfuwe. Ablug nach Lusaka bzw. Weiterreise. Unbekannter Kafue – Wildreicher Luangwa - 12 Tage Code: 69535 Reisetermine: täglich Preise pro Person in € bei Belegung mit Pers. 1 2 25.05.18 - 30.06.18 7.320 5.717 01.07.18 - 31.10.18 8.055 6.331 Leistungen: Transfers, Rundreise und Inlandslüge lt. Reiseverlauf; Übernachtung; Verplegung lt. Programm (F=Frühstück, M/P=Mittagessen/ Picknick, A=Abendessen); Snacks, Tee/Kaffee und lokale Getränke (außer im Pioneer Camp); Safariaktivitäten; Nationalpark-, Conservation- und Community-Gebühren; Wäscheservice (ohne Unterwäsche); englischsprechende Reiseleitung. Nicht eingeschlossen: Getränke im Pioneer Camp, alle „premium brands“-Getränke in allen Camps und Lodges, Trinkgelder, örtliche Ablugsteuern, persönliche Ausgaben. Teilnehmer: Bis 4 Wochen vor Reisebeginn zu erreichende Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen. Gepäckbeschränkung: 23 kg p.P. in weicher Reisetasche zzgl. Fototasche und Handgepäck max. 5 kg. Stornobedingungen: Abweichend zu den ARB vor Reiseantritt 90-32 Tage 50%, 31 Tage 90%. 220

FLUG-SAFARI SOUTH LUANGWA & LOWER ZAMBEZI FLUG-SAFARIS ZAMBIA Auf einen Blick • 11 Tage Flug-Safari • täglich ab/bis Lusaka • private exklusive Camps/Lodges • englischsprechende Reiseleitung Auf dieser 11-tägigen Safari entdecken Sie die schönsten Regionen Zambia´s mit den Nationalparks South Luangwa und Lower Zambezi. Unterwegs sehen Sie Dörfer und durchqueren kaum erschlossene Wildgebiete. Besonders beeindrucken werden Sie die Nachtpirschfahrten, wenn der Leopard, andere Wildkatzen und nachtaktive Tiere unterwegs sind und mit etwas Glück beobachtet werden können. Bei Kanufahrten auf dem Zambezi Fluss erleben Sie den Busch aus einer anderen Perspektive. Auf geführten Pirschfahrten und Buschwanderungen, begleitet von einem erfahrenen Nationalpark-Ranger und Fährtenleser, lernen Sie u.a. Tierspuren zu identifizieren. Sie er fahren Interessantes über die kulturelle und medizinische Bedeutung der einheimischen Pflanzen. Der Geruch und die Geräusche der Natur, der plötzliche Stopp auf Handzeichen des Führers, wenn der Elefant hinter dem nächsten Busch trompetet - all dies lässt schnell echtes Buschfeeling aufkommen. Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten) 1. Tag: Lusaka – South Luangwa NP (A). Nach Ankunft in Lusaka Weiterlug nach Mfuwe im South Luangwa- Tal. Ein Fahrer der Kafunta River Lodge erwartet Sie. Die Transferfahrt zur Lodge führt vorbei an kleinen Dörfern. Je nach Ankunftszeit in der Lodge unternehmen Sie noch eine abendliche Pirschfahrt. 2 Ü: Kafunta River Lodge. 2. Tag: South Luangwa NP (F/M/A). Die morgendliche Pirschfahrt im wildreichen Gebiet am Luangwa-Fluss und in der Umgebung der Lodge geben Ihnen einen ersten Eindruck von der herrlichen Landschaft und der Tierwelt Afrikas. Nachmittags unternehmen Sie eine weitere Pirschfahrt, die in eine Nachtsafari übergeht, um nachtaktive Wildtiere, wie den Leoparden, kennenzulernen. 3. Tag: Kafunta River Lodge – Island Bush Camp oder Three River Camp (F/M/A). Das Abenteuer beginnt: Im offenen Geländewagen fahren Sie pirschend nach Süden zum Island Bush Camp oder Three River Camp. Das Camp liegt in einem abgelegenen und sehr tierreichen Teil des Parks. Das rustikale Island Bush Camp ist Ausgangspunkt für die Buschwanderungen ausschließlich. Nachmittags unternehmen Sie in Begleitung eines Rangers und Ihres Safarileiters eine erste Buschwanderung. Das Three River Camp bietet zusätzlich Pirschfahrten an. 3 Ü: Island Bush Camp oder Three River Camp. 4. - 5. Tag: Island Bush Camp oder Three River Camp (2x F/2x M/2x A). Vor- und nachmittags Buschwanderungen. Lernen Sie die Planzen im afrikanischen Busch und neben dem Großwild auch die Kleintierwelt kennen. Im Three River Camp sind zusätzlich Pirschfahrten möglich. 6. Tag: Island Bush Camp oder Three River Camp - Kafunta River Lodge (F/M/A). Morgens fahren Sie zurück zur Kafunta River Lodge. Nachmittags steht eine Pirschfahrt, die in einer Nachtpirsch endet, auf Ihrem Programm. 2 Ü: Kafunta River Lodge. 7. Tag: South Luangwa NP (F/M/A). Vor- und Nachmittagspirschfahrt entlang der Uferzonen des wildreichen Luangwa Flusses. 8. Tag: South Luangwa NP - Lower Zambezi NP (F/A) Nach dem Frühstück Transfer zum Mfuwe Flughafen und Flug zum Lower Zambezi NP. Am Flugfeld Royal werden Sie erwartet und zum Chongwe River Camp gebracht. Erste Tierbeobachtung unterwegs. 3 Ü: Chongwe River Camp. 9. - 10. Tag: Lower Zambezi NP (2x F/2x M/2x A). Es steht Ihnen eine Auswahl an Aktivitäten zur Verfügung. Erkunden Sie den Busch zu Fuß mit einem bewaffneten Ranger oder nehmen Sie teil an einer geführten Pirschfahrt. Ebenfalls werden Bootsfahrten auf dem Lower Zambezi angeboten oder lassen Sie die Seele beim Angeln baumeln. Wenn gewünscht, kann auch ein Besuch zu einem nahe gelegenen Dorf arrangiert werden (gegen Gebühr). 11. Tag: Lower Zambezi NP - Lusaka (F). Im Laufe des Vormittages fliegen Sie mit einem Kleinflugzeug vom Lower Zambezi NP nach Lusaka. Ende einer erlebnisreichen Safari in Zambia. South Luangwa & Lower Zambezi - 11 Tage Code: 46588 Reisetermine: täglich Preise pro Person in € bei Belegung mit Pers. 1 2 25.05.18 - 30.06.18 5.874 5.437 01.07.18 - 31.10.18 7.537 6.268 Leistungen: Inlandsflüge und Transfers lt. Reiseverlauf, örtliche Abflugsteuern (z.Zt. USD 12,50 pro Strecke/p.P.), Gebühr Royal Flugfeld (z.Zt. USD 65 p.P.), Verpflegung lt. Programm (F=Frühstück, M=Mittagessen/Picknick, A=Abendessen), Tee/ Kaffee und lokale Getränke; Safari-Aktivitäten, Nationalparkgebühren, Wäscheservice (ohne Unterwäsche), englischsprechende Reiseleitung. Nicht eingeschlossen: persönliche Ausgaben, wie weitere Getränke, Trinkgelder. Teilnehmer: Bis 4 Wochen vor Reisebeginn zu erreichende Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen. Kinder: ab 12 Jahren willkommen. Preis auf Anfrage. Gepäckbeschränkung: 23 kg p.P. in weicher Reisetasche zzgl. Fototasche und Handgepäck max. 5 kg. Stornobedingungen: Abweichend zu den ARB vor Reiseantritt bis 90-32 Tage 50%, 31 Tage 90%. 221

Kataloge

2018-Europa-und-Orient Katalog
2018-Kreuzfahrten-Katalog
2018-Asien-Katalog
2018-Afrika-Katalog
2018-Afrika-Zusatzkatalog
2018-Indischer-Ozean-Katalog
2018-USA-Kanada-Katalog
2018-Mittelamerika-Katalog
2018-Südamerika-Katalog
2018-Mekong-Katalog
2018-Rad-und-Schiff-Katalog
2018-Australien-Katalog
2018-AAT Kings Gruppenreisen in Australien und Neuseeland
2018-Neuseeland-Südsee-Katalog
2018-Fiji-Katalog
2018-Westaustralien-Katalog
2018-Queensland-Katalog
2018-Tauchen-Katalog

Magazin

2018-2-Reisemagazin_Karawane