Aufrufe
vor 1 Jahr

2018-Afrika-Katalog

  • Text
  • Reisen
  • Reisen
  • Reisen
  • Rundreisen
  • Reisen
  • Berggorillas
  • Reisen
  • Reisen
  • Reisen
  • Reisen
  • Safari
  • Reisen
  • Reisen
  • Lodge
  • Belegung
  • Safari
  • Fahrt
Afrika Reisen 2018/19 Individualreisen, Kleingruppentouren und Safaris durch das südliche und östliche Afrika. Im Afrika-Katalog von Karawane Reisen finden Sie alles, was Sie für einen gelungenen Urlaub benötigen. Flugreisen ab/bis Deutschland und Fly-Drive Urlaub, Mietwagenrundreisen für Selbstfahrer mit vorgebuchten Hotels, begleitete Geländewagentouren, Gorilla- und Schimpansen-Trekking in Uganda und Ruanda, Kilimanjaro Besteigung in Tansania, geführte Kleingruppenrundreisen und Safaris, mit englisch- oder deutschsprechender Reiseleitung in Südafrika, Namibia, Botswana, Sambia, Simbabwe, Malawi, Mosambik, Kenia, Tansania, Camping-Safaris für junge Leute und Alleinreisende, Overland-Afrika-Touren mit Abenteuer-Charakter, Bahnreisen in Südafrika und Namibia, Flugsafaris (Fly-In Safaris) zu luxuriösen Fly-In Lodges, Badeurlaub mit Strand-Resorts in Mosambik und auf Sansibar Mietwagen, 4WD-Geländewagen, Wohnmobile und 4x4 Allradcamper in Südafrika und Namibia, Hotels, Lodges und Gästefarmen im südlichen und östlichen Afrika.

RUNDREISEN ZIMBABWE

RUNDREISEN ZIMBABWE ZIMBABWE, ALTE SCHÖNHEIT NEU ENTDECKEN Auf einen Blick • 12 Tage geführte Privatreise ab Harare bis Victoria Falls • Garantierte Durchführung ab 2 Personen • Verlängerungsmöglichkeit: Bumi Hills / Kariba See Nach einer Übernachtung in der Armadale Boutique Lodge beginnt Ihre Rundreise in den Eastern Highlands, dem „Schwarzwald“ Afrikas. Die historische Sensation des Landes erfahren Sie bei den Great Zimbabwe Ruinen. In den Matopo und Hwange Nationalparks erleben Sie fantastische Landschaftsformationen und die Tierwelt Afrikas. Am Ende der Reise stehen Sie staunend vor dem Naturwunder der tosenden Victoria Wasserfälle. Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten) 1. Tag: Harare. Nach Ankunft am Flughafen werden Sie abgeholt und in die in einem Vorort von Harare liegende Armadale Boutique Lodge gebracht. Genießen Sie den Rest des Tages in der herrlichen Gartenanlage. Ü: Armadale Boutique Lodge. 2. Tag: Harare – Nyanga Nationalpark / Eastern Highlands (F/A). Morgens 3,5 Std. Fahrt über Rusape zum Nyanga Nationalpark, anschließend Besuch der Nya gombe Wasserfälle. Nachmittags Spaziergang zum „Worldsview“. Gegen Sonnenuntergang erreichen Sie Rupurara im Nyanga Nationalpark, wo Sie nächtigen (Tagesfahrt mit Besichtigungen). Ü: Troutbeck Resort 3. Tag: Nyanga Nationalpark / Eastern Highlands (F/A). Ganztägige Fahrt über das Honde Valley und der Mutarazi Wasserfälle. Unterwegs Besuch des Mutare Museums und des Naturschutzgebiets Cecil Kopje. Ankunft in der Musangano Lodge am Abend. 2 Ü: Musangano Lodge. 4. Tag: Eastern Highlands (F/A). Heute erkunden Sie weitere Gebiete der Eastern Highlands, wie z.B. die Nyanga und die Vumba Region. Nachmittags Besuch des Botanischen Gartens Bvumba mit Stopp am legendären Tony´s Coffee Shop. 5. Tag: Eastern Highlands – Great Zimbabwe (F/A). Nach einem geruhsamen Frühstück fahren Sie von den Estern Highlands über den Save Fluss bei Birchenough Bridge zu den Great Zimbabwe Ruines bei Masvingo. Nachmittag zur eingehenden Besichtigung der ovalen Palastanlage im Tal mit der bis zu 9,8 Meter hohen und bis zu 5,2 Meter breiten Mauer. Der konische Turm im Inneren hat bis heute sein Geheimnis bewahrt. Möglichkeit zum Aufstieg zur Bergruine, der „Akropolis“ (ca. 30 Minuten). Ü: Norme Jeane´s Lakeview Resort. 6. Tag: Great Zimbabwe – Matopo Hills Nationalpark (F/M/A). Morgens Fahrt nach Bulawayo (ca. 4 Std.) in der Nähe des Matopo Nationalparks (UNESCO Weltnaturerbe). Hier verlässt Sie Ihr Reiseleiter und Fahrt mit einem Mitarbeiter vom Big Cave Camp zum Selbigen (ca. 45 Minuten). Nachmittags erste Rundfahrt durch die von fantastischen Granitformationen geprägte Landschaft. Eingeschlossen: Parkgebühren, Wildbeobachtungsfahrten, Besuch des Grabes von Cecil Rhodes (USD 10,- p.P. vor Ort), Felszeichnungen Nswatugi Cave, Wäscheservice. 2 Ü: Big Cave Camp. 7. Tag: Matopo Hills Nationalpark (F/M/A). Sie können Ihre Aktivitäten wählen. Wir empfehlen in jedem Fall eine Fußsafari mit Führer zur Nashornpirsch. 8. Tag: Matopo Hills Nationalpark – Hwange Nationalpark (F/M/A). Transfer zum Hwange Nationalpark. Zum Mittagessen erreichen Sie die Lodge. Nachmittags erste Safariaktivität im wildreichen Nationalpark. Nehmen Sie teil an den angebotenen Aktivitäten. (Natio nalparkgebühren USD 20,- p.P. pro Tag vor Ort). 2 Ü: Elephant´s Eye Safari Lodge. 9. Tag: Hwange Nationalpark (F/M/A). Teilnahme an Safari Aktivitäten. Nahezu alle Wildarten Afrikas, auch Groß- und Raubwild, sind im Park heimisch. 10. Tag: Hwange Nationalpark – Victoria Falls (F). Transfer vormittags nach Victoria Falls. Ihr Fahrer verabschiedet sich. Alle weiteren Unternehmungen können im Hotel gebucht werden. 2 Ü: Ilala Lodge 11. Tag: Victoria Falls (F). Sie haben die Möglichkeit im Hotel einen geführten Ausflug zu den nahe gelegenen Victoria Wasserfällen, einen Flug über die Fälle usw. vor Ort zu buchen. 12. Tag: Victoria Falls (F). Sie werden mit einem Transfer rechtzeitig für Ihren Abflug/Weiterreise zum Flugplatz Victoria Falls gebracht. Alte Schönheit neu entdecken - 12 Tage Code: 70331 Reisetermine: täglich Preise pro Person in € bei Belegung mit Pers. 2 4 01.11.17 - 03.12.17 4.152 3.323 04.12.17 - 31.12.17 4.262 3.433 01.01.18 - 19.03.18 4.203 3.468 20.03.18 - 18.06.18 4.368 3.632 19.06.18 - 31.10.18 4.598 3.863 01.11.18 - 30.11.18 4.368 3.632 01.12.18 - 31.12.18 4.214 3.479 01.01.19 - 31.03.19 4.479 3.685 Leistungen: Rundreise; Übernachtung; Verpflegung lt. Programm (F=Frühstück; M=Mittagessen; A=Abendessen); Wildreservat- und Eintrittsgebühren lt. Programm; lokale Getränke und Wäscheservice (ohne Unterwäsche), wo erwähnt; englischsprechende Reiseleitung/Fahrer. Nicht eingeschlossen: Trinkgelder, Getränke bzw. „premium brands“-Getränke, Nationalparkgebühren, Hwange NP USD 20,- p.P.p.N., persönliche Ausgaben. Teilnehmer: Bis 5 Wochen vor Reisebeginn zu erreichende Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen. Sie können am 12. Tag die Reise ab/bis Victoria Falls mit einem Flug nach Bumi Hills am Kariba Stausee für 3 Nächte verlängern. Bei 6 gemeinsam reisenden Personen ermäßigte Preise auf Anfrage. Stornobedingungen: Abweichend zu den ARB vor Reiseantritt bis 90 Tage 15%, 89-45 Tage 50%, ab 44 Tage 90%. Elephant´s Eye Safari Lodge 206

FLUG-SAFARIS ZIMBABWE ZIMBABWE HIGHLIGHTS Auf einen Blick • 6 Tage Flug-Safari täglich ab/bis Victoria Falls • Victoria Falls, Hwange Nationalpark • englischsprechende Reiseleitung Besuchen Sie 2 Highlights, die auf keiner Zimbabwe Reise fehlen dürfen. Die Victoria Wasserfälle mit ihrer tosenden Gischt, den Hwange Nationalpark mit seinen afrikanischen Savannen und unglaublichen Tierbeobachtungen. Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten) 1. Tag: Victoria Falls (A). Nach Ankunft am Flughafen Victoria Falls werden Sie erwartet und zur 30 Minuten entfernten Gorges Lodge gebracht. Ihr Fahrer informiert Sie bereits über die Region Victoria Falls. Genießen Sie den Rest des Tages mit einem herrlichen Blick über den dahinfließenden Zambezi Fluss. 2 Ü: Gorges Lodge. 2. Tag: Victoria Falls (F/M/A). Nach einem gemütlichen Frühstück, geführte Tour zu den nahe gelegenen Victoria Wasserfällen (Nationalparkgebühren eingeschlossen). Ein Gang entlang der tosenden Wasserfälle ist ein beeindruckendes Erlebnis. Durch die aufsteigende Gischt der herunter stürzenden Wassermassen, hat sich zum Teil ein Regenwald gebildet. Nachmittags Besuch eines nahe gelegenen Dorfes und der dortigen Schule (während der Ferien geschlossen). Am späten Nachmittag unternehmen Sie eine Bootsfahrt bis zum Sonnenuntergang auf dem Zambezi Fluss (Nationalparkgebühren eingeschlossen). 3. Tag: Victoria Falls - Hwange Nationalpark (F/M/A). Morgens Transfer zum Treffpunkt „Halfway House“ und von hier ca. 3-stündiger Transfer zum Hwange Nationalpark. Bei Ankunft werden Sie bereits von einem Mitarbeiter des Bomani Tented Lodge erwartet. Transfer mit Tierbeobachtung zur Lodge (Dauer etwa 2 Stunden). Am späten Nachmittag erste Safariaktivität bis zum Sonnenuntergang im wildreichen Nationalpark. 3 Ü: Bomani Tented Lodge. 4. Tag: Hwange Nationalpark (F/M/A). Früh morgens Pirschfahrt in den Hwange Nationalpark, mit anschließender Wanderung durch den Akazienwald, der die Ngamo Ebene umgibt. Nahezu alle Wildarten Afrikas, auch Groß- und Raubwild, sind im Hwange Nationalpark heimisch. Zum Brunch kehren Sie in die Bomani Tented Lodge zurück. Entspannen Sie sich in der Mittagszeit, bevor Sie sich zur Nachmittagspirschfahrt bis zum Sonnenuntergang aufmachen. Auf der Nachtsafari zurück zur Lodge können Sie eventuell nachtaktive Tiere zu Gesicht bekommen. 5. Tag: Hwange Nationalpark (F/M/A). Am frühen Morgen brechen Sie zu einem Tagesausflug in den Hwange Nationalpark auf. Sie besuchen die Imvelo Pumpstationen und nehmen ein Picknick mit anschließender Siesta unter den Bäumen der Mfagazaan Pfanne ein. Sie erhalten einen Einblick über die Arbeit der Ranger. Am Nachmittag fahren Sie von Wasserloch zu Wasserloch mit entsprechenden Tierbeobachtungen. Bekannt ist diese Region für seine großen Elefantenherden. Genießen Sie einen letzten Abend unter einem herrlichen Sternenhimmel. 6. Tag: Hwange Nationalpark - Victoria Falls (F). Morgens Besuch des Ngamo Dorfes und der dortigen Schule sowie Besuch der Imvelo „Community Projekte“. Rückkehr zur Lodge und Frühstück. Anschließend werden Sie zum Bomani Flugfeld gebracht und Flug nach Victoria Falls (Dauer ca. 45 Minuten). Ankunft in Victoria Falls, Ende einer erlebnisreichen Safari. Wohnbeispiel Bomani Tented Lodge, Hwange Nationalpark Zimbabwe Highlights - 6 Tage Code: 110976 Reisetermine: täglich Preise pro Person in € bei Belegung mit Pers. 1 2 01.11.17 - 02.01.18 2.583 2.094 03.01.18 - 28.02.18 - - 01.03.18 - 26.04.18 2.223 1.819 27.04.18 - 31.10.18 2.688 2.176 01.11.18 - 26.12.18 2.222 1.818 27.12.18 - 31.03.19 2.818 2.282 Leistungen: Transfers und Flug lt. Programm, Übernachtungen, Safari-Aktivitäten, Verpflegung lt. Programm (F=Früh stück; M=Mittag essen; A=Abendessen), lokale Getränke und Hauswein, Nationalparkgebühren, Wäscheservice (ohne Unterwäsche). Nicht eingeschlossen: persönliche Ausgaben, weitere Getränke, Trinkgelder, Visagebühren. Teilnehmer: Bis 4 Wochen vor Reisebeginn zu erreichende Mindesteilnehmerzahl: 2 Personen. Gepäckbegrenzung max. 12 kg p.P. in weicher Reisetasche zzgl. Fototasche und Handgepäck. Hartschalenkoffer können gegen Gebühr in der Gorges Lodge deponiert werden. Kreditkarten werden in beiden Lodgen nicht akzeptiert! Führen Sie ausreichend Bargeld mit sich (z.B. USD). Bei den Flügen mit Kleinflugzeugen handelt es sich nicht um Charterflüge. Zwischenstopps zu Ihrem Flugziel sind möglich. Einzelzimmerpreise nur gültig bei zwei gemeinsam reisenden Erwachsenen. Stornobedingungen: Abweichend zu den ARB vor Reiseantritt bis 90 Tage 15%, 89-45 Tage 50%, ab 44 Tage 90%. 207

Kataloge

2019-Afrika-Katalog
2019-Afrika-Select-Katalog
2019-Indischer-Ozean-Katalog
2019-Namibia-Katalog
2018-Australien-Katalog
2018-Neuseeland-Südsee-Katalog
2018-AAT Kings Gruppenreisen in Australien und Neuseeland
2018-Südamerika-Katalog
2019-Mittelamerika-Katalog
2019-USA-Kanada-Katalog
2019-Europa-und Orient-Katalog
2019-Asien-Katalog
2018-Mekong-Katalog
2019-Kreuzfahrten-Katalog
2019-Bahn-und Schiff-Katalog
2018-Rad-und-Schiff-Katalog
2018-Westaustralien-Katalog
2018-Queensland-Katalog
2018-Fiji-Katalog
2018-Tauchen-Katalog

Magazin

2019-1-Reisemagazin-Karawane