Aufrufe
vor 9 Monaten

2018-Afrika-Katalog

  • Text
  • Reisen
  • Reisen
  • Reisen
  • Rundreisen
  • Reisen
  • Berggorillas
  • Reisen
  • Reisen
  • Reisen
  • Reisen
  • Safari
  • Reisen
  • Reisen
  • Lodge
  • Belegung
  • Safari
  • Fahrt
Afrika Reisen 2018/19 Individualreisen, Kleingruppentouren und Safaris durch das südliche und östliche Afrika. Im Afrika-Katalog von Karawane Reisen finden Sie alles, was Sie für einen gelungenen Urlaub benötigen. Flugreisen ab/bis Deutschland und Fly-Drive Urlaub, Mietwagenrundreisen für Selbstfahrer mit vorgebuchten Hotels, begleitete Geländewagentouren, Gorilla- und Schimpansen-Trekking in Uganda und Ruanda, Kilimanjaro Besteigung in Tansania, geführte Kleingruppenrundreisen und Safaris, mit englisch- oder deutschsprechender Reiseleitung in Südafrika, Namibia, Botswana, Sambia, Simbabwe, Malawi, Mosambik, Kenia, Tansania, Camping-Safaris für junge Leute und Alleinreisende, Overland-Afrika-Touren mit Abenteuer-Charakter, Bahnreisen in Südafrika und Namibia, Flugsafaris (Fly-In Safaris) zu luxuriösen Fly-In Lodges, Badeurlaub mit Strand-Resorts in Mosambik und auf Sansibar Mietwagen, 4WD-Geländewagen, Wohnmobile und 4x4 Allradcamper in Südafrika und Namibia, Hotels, Lodges und Gästefarmen im südlichen und östlichen Afrika.

CAMPINGREISEN BOTSWANA

CAMPINGREISEN BOTSWANA NÖRDLICHE HÖHEPUNKTE BOTSWANAS Auf einen Blick • 10 Tage Camping-Kleingruppenreise • ab Kasane bis Maun oder umgekehrt • min. 2, max. 7 Personen • keine Mithilfe Zeltaufbau & Essenszubereitung 168 Chobe, Savuti, Khwai und Moremi: Diese Namen zergehen Safari-Fans auf der Zunge. Es sind die Stationen dieser Reise durch Botswana. Wer Afrikas Natur und die atemberaubende Tierwelt des Okavango Deltas in einer kleinen Gruppe aus nächster Nähe erleben möchte, ist hier richtig. Als Unterkunft dienen komfortable Zeltcamps mitten in der Natur, jeweils für mehrere Nächte. Campbetten, warme Duschen, große Zelte, hervorragendes Essen, eine um Ihr Wohl bemühte Safari-Crew und kompetente Guides lassen keinen Komfort vermissen. Erleben Sie den Safaritraum Botswanas und genießen Sie unverfälschte Natur deluxe! Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten) 1. Tag: Kasane – Savuti (M/A). Um 9.00 Uhr treffen Sie Ihre Mitreisenden in Kasane und erhalten eine Einführung durch Ihren Safari-Reiseleiter. Sie starten Ihre Reise mit einer Bootsfahrt auf dem Chobe River. Anschließend bringt Sie eine Pirschfahrt durch herrliche Teakwälder in die Savuti Region. Für die nächsten drei Nächte wird ein mobiles Zeltcamp aufgebaut. Sie übernachten mitten in der Natur in geräumigen semi-permanenten Safarizelten mit Betten, Bettwäsche und privatem Bad. 9 Ü: Camping. 2. - 3. Tag: Savuti (2x F/2x M/2x A). Zwei volle Tage stehen Ihnen für Pirschfahrten in der Savuti Region zur Verfügung. Das Gebiet ist Teil des Chobe Nationalparks und für exzellente Safarimöglichkeiten bekannt. Im Unterschied zum größten Teil Botswanas ist Savuti kein Flachland. Vulkanfelsen erheben sich hier aus dem Sand der Kalahari, überragen die Savanne und bilden einen eigenen Lebensraum für eine Anzahl kleinerer Wildtiere, Vögel und Planzen. 4. Tag: Savuti – Khwai River (F/M/A). Von den eher trockenen Savuti Landschaften geht es heute in Richtung Süden zum Khwai River. Auf der Pirschfahrt kann viel passieren. Sie durchqueren unterschiedliche Lebensräume in denen sowohl Löwen als auch Geparden zu Hause sind. 5. - 6. Tag: Khwai River (2x F/2x M/2x A). Der Khwai River bildet die Grenze zwischen dem Moremi Wildreservat und der Khwai Community Area. Tagsüber erkunden Sie die Schwemmebenen von Khwai auf Pirschfahrten. Auf einer Wanderung und im Mokoro, dem traditionellen Einbaum, können Sie die umliegende Wildnis erkunden. Die Lage des Camps ermöglicht auch Pirschfahrten bei Nacht. Wenn Sie nach Sonnenuntergang mit dem Scheinwerfer unterwegs sind, können Sie mit etwas Glück nachtaktive Tiere beobachten. 7. Tag: Khwai River – Moremi Wildreservat (F/M/A). Der Khwai River ist der am weitesten östlich gelegene Teil des Manuchira Kanals, der zum Okavango Delta gehört. Ihre heutige Route folgt dem Wasserlauf, entweder direkt am Fluss oder in den Flussauen, im Mopane Busch und in den Wäldern, die Khwai zu einer der landschaftlich schönsten Regionen des Okavango Deltas machen. Am Morgen passieren Sie die großartigen Hippo Pools von Dombo. Bei einem Stopp können Sie die Flusspferde bei ihrem Treiben beobachten und fotograieren. 8. - 9. Tag: Moremi Wildreservat (2x F/2x M/2x A). Die Moremi Region mit ihrer riesigen Vielfalt an Säugetierund Vogelarten liegt am Ostrand des Okavango Deltas. Sie erkunden auf Ihren Pirschfahrten die Waldgebiete xakanaxas, Mopane-Wälder und das Mopane-Buschland sowie die Region San-ta-Wani mit einzelnen, rasch vergänglichen Wasserlächen, großen Schwemmebenen und Kameldorn-Akazien. 10. Tag: Moremi Wildreservat - Maun (F). Nach einer Pirschfahrt am Morgen liegen Sie nach Maun, nur im Dezember 2017 werden Sie nach Maun gefahren. Ihre Safari endet nach Ankunft in Maun. Nördliche Höhepunkte - 10 Tage Code: 85596 Reisetermine: 2017 03.11. 07.11. 10.11* 17.11.* 21.11. 24.11. 01.12.* 12.12. 2018 06.01.* 20.01.* 03.02.* 10.02.* 14.02. 04.03.* 15.03. 19.03.*/** 22.03. 01.04.* 15.04.* 18.04. 22.04.* 26.04.** 06.05.* 10.05.*/** 13.05.* 17.05. 20.05.* 21.05. 01.06.* 04.06.* 08.06.* 12.06. 18.06.* 19.06. 21.06.* 26.06.** 01.07.* 02.07. 06.07.* 16.07.* 17.07. 20.07.* 20.07.** 27.07. 30.07.* 31.07. 03.08.* 10.08. 10.08.* 13.08.*/** 18.08.* 21.08. 24.08.* 24.08. 01.09.* 04.09.* 04.09. 10.09.* 12.09. 16.09. 18.09.* 26.09.* 02.10.* 06.10.* 07.10. 10.10.* 13.10. 14.10.* 17.10. 21.10. 25.10. 26.10.* 29.10.* 03.11.* 06.11. 09.11. 13.11.* 14.11.* 24.11. 01.12.* 04.12.* 08.12.* 12.12. 19.12. 21.12.* * umgekehrter Verlauf Maun - Kasane ** deutschsprechend geführte Abfahrt Preise pro Person in € bei Belegung mit Pers. 1 2 01.11.17 - 31.12.17 4.984 3.987 01.01.18 - 31.03.18 2.781 2.781 01.04.18 - 30.06.18 4.984 3.987 01.07.18 - 31.10.18 5.696 4.557 01.11.18 - 30.11.18 4.984 3.987 01.12.18 - 31.12.18 2.781 2.781 Leistungen: Rundreise im Allrad-Safarifahrzeug (Toyota Landcruiser, max. 7 Sitzplätze); Flug xakanaxa - Maun im Kleinlugzeug, (nur April- November); Übernachtung; Verplegung lt. Programm (F=Frühstück, M=Mittagessen (Brunch), A=Abendessen); lokale Getränke; Campingausstattung; Safari-Aktivitäten lt. Programm; englischsprechende Reiseleitung; Nationalparkgebühren. Nicht eingeschlossen: persönliche Ausgaben, weitere Getränke; Trinkgelder und Visagebühren. Teilnehmer: Bis 4 Wochen vor Reisebeginn zu erreichende Mindestteilnehmerzahl: 2, max. 7 Personen Gepäckbegrenzung: 20 kg p.P. in weicher Tasche (max. 1 Reisetasche p.P.) inkl. Handgepäck und Fotoausrüstung. Stornobedingungen: Abweichend zu den ARB vor Reiseantritt bis 60 Tage 25%, 59 - 31 Tage 50%, ab 30 Tage 90%.

CAMPINGREISEN BOTSWANA ANDBEYOND BOTSWANA CLASSIC EXPLORER Auf einen Blick • 9 Tage Luxus-Campingreise • ab Kasane bis Maun • min. 2, max. 6 Personen • Expeditionszelte mit privater DU/WC Stellen Sie sich einmal vor, Sie gehen im Pionierstil auf Entdeckungstour durch eines der letzten Tierparadiese Afrikas. Sie erkunden das faszinierende Okavango Delta, streifen durch die Parklandschaften des Moremi Wildreservates und pirschen durch die Savannen rund um den Savuti Kanal. Ein weiterer Höhepunkt ist der Chobe Nationalpark. Pionierstil heißt bei dieser Reise gemütliche, komfortable Zeltcamps mit Lagerfeuer und große Kuppelzelte mit Stehhöhe – ein Out of Africa-Erlebnis, das Sie nie vergessen werden. Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten) 1. Tag: Kasane - Chobe Nationalpark (A). Sie treffen Ihren andBeyond Reiseleiter am Kasane Flughafen der Sie über die Besonderheiten der anstehenden Safari informiert. Sie fahren in den Chobe Nationalpark zu Ihrem Camp mit ersten Tierbeobachtungsmöglichkeiten auf dem Weg. Am Nachmittag unternehmen Sie eine Bootsfahrt auf dem Chobe Fluss mit Tierbeobachtung bis zum Sonnenuntergang. 8 Ü: Camping. 2. Tag: Chobe Nationalpark (F/M/A). Der heutige Tag ist der Tierbeobachtung am Chobe Fluss und im Chobe Nationalpark gewidmet. Sie unternehmen früh morgens und nachmittags jeweils eine ca. dreistündige Pirschfahrt entlang des Flusses. Der Park ist berühmt für die großen Elefanten- und Büffelherden, die morgens und abends zum Fluss kommen, gefolgt von vielen anderen Wildtieren. 3. Tag: Chobe Nationalpark - Savuti (F/M/A). Auf sandigen Pisten pirschen Sie nach Süden in die trockenen Savannen mit ihrem unbeständig Wasser führenden Savuti Kanal (Fahrtzeit ca. 5 Std.). Die Savuti-Region ist bekannt für große Löwenrudel und anderes Raubwild wie Hyäne, Gepard und Leopard, aber auch für mächtige Elefantenbullen. Tierbeobachtung auf dem Weg. 4. Tag: Savuti (F/M/A). Ausgedehnte Pirschfahrten im offenen Geländewagen. 5. Tag: Savuti - Okavango Delta (F/M/A). Nach einer kurzen Fahrt zum Flugfeld, liegen Sie per Kleinlugzeug ins Okavango Delta zu Ihrem privaten Mobile Camp. Die Region ist bekannt für Ihre Tiervielfalt. Mit ein bisschen Glück können Sie Löwen, Leopard, Wildhunde, Kudu, Lechwe, Flusspferde, Giraffen und Elefanten beobachten. 6. Tag: Okavango Delta (F/M/A). Sie unternehmen ausgedehnte Safari-Aktivitäten. Genießen Sie die Abende unter dem afrikanischen Sternenhimmel und lauschen Sie den Geräuschen der Natur. 7. Tag: Okavango Delta (F/M/A). Sie liegen mit einem Kleinlugzeug über das Delta zur Insel Nxabega mitten im Okavango Delta. Erforschen Sie die fantastische Delta- Landschaft mit Kanälen und Lagunen mit dem Motorboot und Mokoro/Kanu oder auf einer Buschwanderung. Sie ist die Heimat von Krokodilen und Flusspferden, einer bunten Vogelwelt und Großwild auf den Inseln. Die Wasser aktivitäten sind Wasserstand abhängig. 8. Tag: Okavango Delta (F/M/A). Nehmen Sie teil an den angebotenen Safari-Aktivitäten. 9. Tag: Okavango Delta - Maun (F). Am Vormittag Rücklug im Kleinlugzeug nach Maun (Flugzeit ca. 20 Minuten). Zeltausstattung: Sie wohnen in komfortablen, geräumigen, begehbaren Expeditionszelten (Kuppelzelte Gundläche 4x4 m) mit Gaze-Tür und Gaze-Fenstern. Ausstattung: Doppelbetten oder 2 Einzelbetten mit Bettzeug, Ablagetisch. Im Anschluss an das Zelt beindet sich ein Badezimmer-Zelt mit separater Toilette, Waschtisch und einer Buschdusche; heißes Wasser wird auf Anforderung geliefert. Botswana Classic Explorer - 9 Tage Code: 96991 Reisetermine: 2017 05.11. 13.11. 21.11. 01.12. 07.12. 17.12. 23.12. 29.12. 2018 31.01. 12.02. 24.02. 08.03. 20.03. 01.04. 27.04. 17.05. 23.05. 25.05. 29.05. 31.05. 04.06. 06.06. 10.06. 16.06. 28.06. 04.07. 10.07. 16.07. 22.07. 28.07. 03.08. 15.08. 27.08. 08.09. 14.09. 02.10. 08.10. 14.10. 20.10. 26.10. 11.11. 19.11. 27.11. 05.12. 13.12. 21.12. 29.12. Preise pro Person in € bei Belegung mit Pers. 1 2 01.11.17 - 31.12.17 5.924 4.182 01.02.18 - 31.05.18 5.240 3.662 01.06.18 - 31.10.18 9.420 6.430 01.11.18 - 31.12.18 5.240 3.662 Leistungen: Fahrt im Safari-Geländewagen mit garantiertem Fensterplatz; Inlandslüge; Übernachtung; Verplegung lt. Programm (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen), alkoholfreie Getränke, Bier & Hauswein; Transfers und Safari- Aktivitäten lt. Programm; Nationalpark- und Wildreservatgebühren; englischsprechende Reiseleitung; Flugrettungsservice. Nicht eingeschlossen: persönliche Ausgaben wie weitere alkoholische Getränke, Trinkgelder und Visagebühren. Teilnehmer: Bis 60 Tage vor Reisebeginn zu erreichende Mindestteilnehmerzahl: 2, max. 6 Personen. Mindestalter 12, Höchstalter 70 Jahre. Gepäckbeschränkung: max. 20 kg p.P. in weicher Tasche inkl. Fotoausrüstung. Keine Mithilfe bei Zeltauf- & Abbau oder in der Buschküche. Ab 5 deutschsprachigen Gästen auf dem andBeyond Botswana Classic Explorer kann ein Übersetzer angefragt werden - Verfügbarkeit und Preis auf Anfrage. Weitere auch kürzere Safaritouren auf Anfrage. Stornobedingungen: Abweichend zu den ARB vor Reiseantritt bis 46 Tage 20%, ab 45 Tage 90%. 169

Kataloge

2018-Europa-und-Orient Katalog
2018-Kreuzfahrten-Katalog
2018-Asien-Katalog
2018-Afrika-Katalog
2018-Afrika-Zusatzkatalog
2018-Indischer-Ozean-Katalog
2018-USA-Kanada-Katalog
2018-Mittelamerika-Katalog
2018-Südamerika-Katalog
2018-Mekong-Katalog
2018-Rad-und-Schiff-Katalog
2018-Australien-Katalog
2018-AAT Kings Gruppenreisen in Australien und Neuseeland
2018-Neuseeland-Südsee-Katalog
2018-Fiji-Katalog
2018-Westaustralien-Katalog
2018-Queensland-Katalog
2018-Tauchen-Katalog

Magazin

2018-2-Reisemagazin_Karawane