Aufrufe
vor 8 Monaten

2018-AAT Kings Gruppenreisen in Australien und Neuseeland

  • Text
  • Neuseeland
  • Neuseeland
  • Neuseeland
  • Australien
  • Australien
  • Australien
  • Kings
  • Kings
  • Springs
  • Beginn
  • Uluru
  • Fahrt
  • Melbourne
  • Cairns
  • Canyon
  • Ayers
  • Resort
Unsere Busreisen zählen zu den besten und hochwertigsten Rundreisen in Australien und Neuseeland. Ausgefeilte Reiseprogramme, ein umfassendes Leistungspaket, langjährige Reiseerfahrung, garantierte Reisetermine und viele Extras versprechen einen sorglosen Australien und Neuseeland Urlaub. Die Reiseleitung ist deutschsprachig, doch wer will, findet auch englischsprachig geführte Touren im breiten AAT Kings Programm. AAT Kings Reisen sind keine abgespeckten Billigreisen, die mit günstigen Eckpreisen locken. Sondern umfassende Rundreisen mit täglich neuen Höhepunkten, die im Reisepreise schon eingeschlossen sind.

66 l l Kakadu & East

66 l l Kakadu & East Alligator River Kakadu & Litchfield National Parks 2 TAGE | AB / BIS DARWIN | CODE: DK40 3 TAGE | AB / BIS DARWIN | CODE: DK48 Entfliehen Sie in das tropische Top End und entdecken Sie paradiesische Wildnis. Uralte Felsmalereien in Nourlangie und Ubirr sowie Bootsfahrten auf der Süßwasserlagune Yellow Water und auf dem East Alligator River werden Sie begeistern. Erkunden Sie die Naturlandschaften in den Nationalparks des Top Ends und lassen Sie sich von malerischen Wasserfällen, riesigen Termitenhügel, uralten Felsmalereien und Bootsfahrten auf tropischen Gewässern beeindrucken. Aufgrund der frühen Abfahrt, ist eine Vorübernachtung in Darwin erforderlich. 1. Tag: Darwin – Kakadu-NP Frühmorgens Fahrt über die Marrakai Ebene und den Adelaide River in den World Heritage geschützten Kakadu-Nationalpark. Zunächst unternehmen Sie die berühmte Yellow Water Bootsafari auf der riesigen Süßwasserlagune. Halten Sie Ausschau nach Krokodilen und exotischen Vögeln, während das Boot über die mit Seerosenteppichen bedeckte Süßwasserlagune gleitet. Nach dem Mittagessen besuchen Sie das Warradjan Aboriginal Kulturzentrum, wo die informative Ausstellung gute Einblicke in die natürlichen Abläufe des Nationalparks und die Kultur der Aborigines gibt. In Nourlangie, einer Kultstätte der Eingeborenen, sehen Sie bei einem Spaziergang uralte Aboriginal-Felsmalereien. Minuten Hotel: Aurora Kakadu, Standard-Zimmer (B), Aurora Kakadu, Superior-Zimmer (R), Mercure Kakadu Crocodile Hotel (S), Kakadu M 2. Tag: Kakadu-NP – Darwin In Ubirr erwarten Sie bis zu 20.000 Jahre alte Felsmalereien der Ureinwohner und nach kurzem Aufstieg ein fantastischer Blick über die Feuchtebenen bis hin zum Arnhemland. Fahrt zum East Alligator River auf dem mit der Guluyambi Cruise eine abenteuerliche Bootsfahrt auf Sie wartet. Geführt von einem Aborigine erfahren Sie viel über das Leben und die Kultur der Aborigines an diesem wichtigen Fluss. Mit Erlaubnis des örtlichen Stammes dürfen Sie das Arnhemland betreten. Anschließend Besuch des Bowali Visitor Centre. Am Abend Rückkehr nach Darwin. M Hinweis: Im April und von November bis März sind der East Alligator River und Ubirr nicht immer zugänglich. In diesem Fall wird ein Alternativprogramm angeboten. Aufgrund der späten Rückkehr, ist eine Übernachtung in Darwin erforderlich. Aufgrund der frühen Abfahrt, ist eine Vorübernachtung in Darwin erforderlich. 1. Tag: Darwin – Kakadu-NP Reise in den World Heritage geschützten Kakadu-Nationalpark. Zunächst unternehmen Sie die berühmte Yellow Water Bootsafari. Halten Sie Ausschau nach Krokodilen und exotischen Vögeln. Besuch des Warradjan Aboriginal Kulturzentrums, wo die informative Ausstellung gute Einblicke in die Kultur der Aborigines gibt. Im Anschluss sehen Sie uralte Aboriginal-Felsmalereien in Nourlangie. Hotel: Aurora Kakadu, Standard-Zimmer (B), Aurora Kakadu, Superior-Zimmer (R), Mercure Kakadu Crocodile Hotel (S), Kakadu M 2. Tag: Kakadu-NP – Darwin In Ubirr erwarten Sie bis zu 20.000 Jahre alte Felsmalereien der Ureinwohner. Die Mühen des Aufstiegs werden mit einem fantastischen Ausblick belohnt. Fahrt zum East Alligator River, wo Sie eine abenteuerliche Bootsfahrt unternehmen. Geführt von einem Aborigine erfahren Sie viel über das Leben und die Kultur der hier lebenden Aborigines. Mit Erlaubnis des örtlichen Stammes dürfen Sie das Arnhemland betreten. Besuch des Bowali Visitor Centre. Rückkehr nach Darwin. Hotel: Travelodge Mirambeena Resort (B & R), DoubleTree Esplanade (S), Darwin M 3. Tag: Litchfield-NP Fahrt in den Litchfield- Nationalpark mit seinen zahlreichen Wasserfällen. Besuch der malerischen Florence Falls und des Aussichtspunktes hoch über den Wasserfällen. Sie erreichen die Tolmer Falls und danach die rauschenden Wangi Falls. Möglichkeit zu einer Wanderung zum Aussichtspunkt oberhalb der Fälle oder zu einem erfrischenden Bad (witterungsabhängig). Rückfahrt nach Darwin. M Aufgrund der späten Rückkehr, ist eine Übernachtung in Darwin erforderlich. Hinweis: Bei Abfahrt am Mi & So findet der Ausflug in den Litchfield- Nationalpark am ersten Tag statt. Rückkehr nach Darwin am Tag 3 gegen 19:30 Uhr. Im April und von November bis März sind der East Alligator River und Ubirr nicht immer zugänglich. (Alternativprogramm). HÖHEPUNKTE • Nourlangie & Ubirr • Yellow Water-Bootsafari • Warradjan Aboriginal- Kulturzentrum • Guluyambi-Bootsfahrt • Bowali-Besucherzentrum BEGINN Täglich um 6:30 Uhr (Apr-Nov) Mo & Do um 6:30 Uhr (Dez-Mär) ENDE ca. 19:30 Uhr HÖHEPUNKTE • Felsmalereien in Nourlangie • Yellow Water-Bootsafari • Nourlangie & Ubirr • Guluyambi-Bootsfahrt • Bowali-Besucherzentrum • Litchfield-Nationalpark BEGINN Täglich um 6:30 Uhr (Apr-Nov) Mo, Mi, Do & So um 6:30 Uhr (Dez-Mär) ENDE ca. 18:00 Uhr Preise und weitere Details siehe Seite 76 Preise und weitere Details siehe Seite 76 Nationalparkgebühren und Flughafentransfers inklusive. Alleinreisende müssen ein Einzelzimmer belegen. Nationalparkgebühren und Flughafentransfers inklusive. Alleinreisende müssen ein Einzelzimmer belegen.

l l 67 Kakadu & Katherine Gorge Tropical Top End 3 TAGE | AB / BIS DARWIN | CODE: DG42/52 4 TAGE | AB / BIS DARWIN | CODE: DG45/DG55 Tauchen Sie ein in die Naturlandschaften des Top Ends. Es erwarten Sie Aboriginal-Kultstätten in Nourlangie und Ubirr, Bootsfahrten in der Katherine Gorge, auf der Yellow Water- Lagune und dem East Alligator River sowie das Arnhem Land. Erleben Sie die Naturwunder der Top End-Nationalparks Kakadu, Litchfield und Nitmiluk. Lassen Sie sich von Felsmalereien, Bootsfahrten auf tropischen Gewässern, Wasserfällen, Krokodilen und der exotischen Vogelwelt begeistern. Aufgrund der frühen Abfahrt, ist eine Vorübernachtung in Darwin erforderlich. 1. Tag: Darwin – Kakadu-NP Fahrt über den Arnhem Highway in Richtung Kakadu-Nationalpark zum Adelaide River, wo Sie auf der Jumping Crocodile Cruise springende Krokodile sehen. Besuch des Bowali Visitor Centers. In Ubirr, einer Kultstätte der Aborigines, sehen Sie nach einem kurzen Aufstieg einzigartige bis zu 20.000 Jahre alte Felsmalereien. Vom Felsplateau bieten sich Ihnen wunderbare Aussichten über die Feuchtebenen des Nationalparks bis hin zum Arnhemland. Hotel: Mercure Kakadu Crocodile Hotel (S), Kakadu M 2. Tag: Kakadu-NP – Katherine Besichtigung der Felsgalerien von Nourlangie, wo Sie auf einem kurzen Spaziergang weitere interessante Felsmalereien sehen. Besuch des Warradjan Aboriginal Kulturzentrums. Dort lernen Sie die Kultur der Ureinwohner kennen. Weiterfahrt nach Cooinda. Nach dem Mittagessen erwartet Sie eine Bootsfahrt auf der riesigen Süßwasserlagune Yellow Waters. Halten Sie Ausschau nach Krokodilen und einer Vielzahl verschiedener exotischer Vögel. Fahrt entlang der alten Pine Creek Road über die Goldgräberstadt Pine Creek nach Katherine. Hotel: Ibis Styles (S), Katherine M 3. Tag: Katherine Gorge – Darwin Bei Tagesanbruch Bootsfahrt durch das grandiose Schluchtensystem der Katherine Gorge im Nitmiluk- Nationalpark. Die Fahrt durch Licht und Schatten führt vorbei an beeindruckenden Sandsteinklippen, Wasserfällen und steilen Felswänden. Anschließend Frühstück im Nitmiluk Visitor Centre und Besuch der idyllischen Edith Falls. Auf der Rückfahrt nach Darwin kurzer Halt am Kriegsgräberfriedhof in Adelaide River. F Hinweis: In der Regenzeit (Saison C: Apr & Nov-Mär) wird ein Alternativprogramm angeboten. Detailprogramm (Code: DG52) auf Anfrage erhältlich. Aufgrund der späten Rückkehr, ist eine Übernachtung in Darwin erforderlich. Aufgrund der frühen Abfahrt, ist eine Vorübernachtung in Darwin erforderlich. 1. Tag: Darwin – Kakadu-NP Fahrt über den Arnhem Highway zum Adelaide River, wo Sie auf der Jumping Crocodile Cruise springende Krokodile sehen. Besuch des Bowali Visitor Centers. In Ubirr, einer Kultstätte der Aborigines, sehen Sie einzigartige bis zu 20.000 Jahre alte Felsmalereien. Vom Felsplateau haben Sie eine tolle Aussicht über die Feuchtebene. Hotel: Mercure Kakadu Crocodile Hotel (S), Kakadu M 2. Tag: Kakadu – Katherine Besichtigung der Felsgalerien von Nourlangie mit weiteren Felsmalereien. Besuch des Warradjan Aboriginal Kulturzentrums. Weiterfahrt nach Cooinda. Nach dem Mittagessen erwartet Sie eine Bootsfahrt auf der riesigen Süßwasserlagune Yellow Waters. Halten Sie Ausschau nach Krokodilen und einer Vielzahl verschiedener exotischer Vögel. Fahrt entlang der alten Pine Creek Road über die Goldgräberstadt Pine Creek nach Katherine. Hotel: Ibis Styles (S), Katherine M 3. Tag: Katherine – Darwin Bei Tagesanbruch Bootsfahrt durch das grandiose Schluchtensystem der Katherine Gorge im Nitmiluk- Nationalpark. Die Fahrt durch Licht und Schatten führt vorbei an beeindruckenden Sandsteinklippen, Wasserfällen und steilen Felswänden. Anschließend Frühstück im Nitmiluk Visitor Centre und Besuch der idyllischen Edith Falls. Halt am Kriegsgräberfriedhof in Adelaide River. Hotel: DoubleTree Esplanade (S), Darwin F 4. Tag: Litchfield-NP Fahrt in den Litchfield- Nationalpark. Sie sehen die malerischen Wasserfälle Florence und Tolmer Falls. Die Wangi Falls laden zum Schwimmen in idyllischer tropischer Kulisse ein (witterungsabhängig). Rückfahrt nach Darwin. M Hinweis: In der Regenzeit (Saison C: Apr & Nov-Mär) wird ein Alternativprogramm angeboten (Code: DG55). Aufgrund der späten Rückkehr, ist eine Übernachtung in Darwin erforderlich. HÖHEPUNKTE • Jumping Crocodile-Bootsfahrt • Bowali-Besucherzentrum • Ubirr & Nourlangie • Yellow Water-Bootsafari • Katherine Gorge-Bootsfahrt • Edith Falls BEGINN Mo & Do um 6:30 Uhr (Apr & Nov–Mär) Di & Sa um 7:15 Uhr (Mai-Okt) ENDE 18:00 Uhr (Mai-Okt) 20:30 Uhr (Apr & Nov-Mär) HÖHEPUNKTE • Jumping Crocodile-Bootsfahrt • Bowali-Besucherzentrum • Ubirr & Nourlangie • Yellow Water-Bootsafari • Katherine Gorge-Bootsfahrt • Litchfield-Nationalpark BEGINN Mo, Di, Fr & Sa um 7:15 Uhr (Mai-Okt) Mo, Do & Sa um 6:30 Uhr (Apr & Nov) Mo & Do um 6:30 Uhr (Dez-Mär) ENDE zw. 18:00-20:30 Uhr Preise und weitere Details siehe Seite 76 Preise und weitere Details siehe Seite 76 Nationalparkgebühren und Flughafentransfers inklusive. Alleinreisende müssen ein Einzelzimmer belegen. Nationalparkgebühren und Flughafentransfers inklusive. Alleinreisende müssen ein Einzelzimmer belegen.

Kataloge

2018-Europa-und-Orient Katalog
2018-Kreuzfahrten-Katalog
2018-Asien-Katalog
2018-Afrika-Katalog
2018-Afrika-Zusatzkatalog
2018-Indischer-Ozean-Katalog
2018-USA-Kanada-Katalog
2018-Mittelamerika-Katalog
2018-Südamerika-Katalog
2018-Mekong-Katalog
2018-Rad-und-Schiff-Katalog
2018-Australien-Katalog
2018-AAT Kings Gruppenreisen in Australien und Neuseeland
2018-Neuseeland-Südsee-Katalog
2018-Fiji-Katalog
2018-Westaustralien-Katalog
2018-Queensland-Katalog
2018-Tauchen-Katalog

Magazin

2018-2-Reisemagazin_Karawane