Aufrufe
vor 1 Jahr

2020-1-Reisemagazin-Karawane

  • Text
  • Skireisen
  • Westaustralien
  • Spirit
  • Usa
  • Irland
  • Fiji
  • Suedafrika
  • Reunion
  • Fotoreise
  • Gewinnspiel
  • Oman
  • Kanada
  • Thailand
  • Patagonien
  • Kurztouren
  • Wohnmobile
  • Mietwagenreisen
  • Erlebnisreisen
  • Aktivreisen
  • Karawane
Unser neues Reisemagazin stellt Ihnen einen spannenden Teil unserer Reiseziele für 2020 vor. Diesmal widmet sich unser Reisemagazin dem Thema Aktivreisen in ausgesuchten Reiszielen. Aktiv unterwegs in Patagonien, Thailand, Kanada, Oman, Fotoreise auf La Réunion, Südafrika, Fiji, Irland per Rad, USA, Grönland mit der SEA SPIRIT, Westaustralien und neu im Angebot sind Skireisen. Zum 70 Jahre Karawane Jubiläum gibt es ein passendes Gewinnspiel: Schildern Sie uns Ihr unvergesslichstes Erlebnis auf einer Karawane Reise. Karawane ist ihr Reisespezialist, wenn es um den Urlaub 2020 geht. Themenschwerpunkt: Aktiv unterwegs, 70 Jahre Karawane und ein Gewinnspiel!

RÜCKBLICK Während

RÜCKBLICK Während seiner Peru-Reise stand für Karl-Heinz Milter auch eine Wanderung zum Vinicunca, dem Regenbogenberg, auf dem Programm. Auf knapp 5.100 Meter Höhe hatte er eine atemberaubende Aussicht auf die Berglandschaft – und mit von der Partie war ein Lama! Abwechslungsreich, authentisch und doch bestens erschlossen: Suzana Grabar reiste durch das unberührte Juwel Kolumbien und war beeindruckt von kolonialen Dörfern sowie lebhaften Städten an der Karibikküste. MITARBEITER ON TOUR Unterwegs für Sie In den vergangenen Monaten haben wir von Karawane alle Kontinente bereist, um neue Touren zu entwickeln und Angebote zu testen. Einheimische Frauen haben Anett Schäffner auf Mangaia, einer der kleineren Cook-Inseln, gezeigt, wie Taschen aus Palmwedeln geflochten werden. Bei dieser Begegnung gab es keinerlei Berührungsängste – alle haben miteinander gelacht. Karawane Geschäftsführer Steffen Albrecht war mit einem Allradcamper im Südwesten Australiens unterwegs – genau das richtige Fahrzeug, um entlegene Buchten und die einsamsten Strände zu erkunden. Der Francois Peron Nationalpark war für Sina Hernandez auf ihrer Reise durch Westaustralien der Höhepunkt: Bei einer 4 Wheel Drive-Tour lernte sie Bräuche, Traditionen und heilige Orte der Aborigines kennen. Kaum Touristen und eine magische Ruhe zeichnen die unbekannteren Tempelanlagen Kambodschas aus. Lisa Wagner genoss die geruhsame Stimmung in der von Bäumen überwucherten Tempelanlage Koh Ker. Die Herzlichkeit der Einheimischen sowie die Natürlichkeit und Vielfalt Malawis hat Claire Zaiser begeistert. Sie wurde von „The warm heart of Africa” verzaubert. 4 Karawane

Eine Bootsfahrt in den Sonnenuntergang auf dem Chobe Fluss in Botswana war für Jessica Richter durch die vielen einzigartigen Tierbeobachtungen vom Wasser aus ein wirklich außergewöhnliches Erlebnis. „Grandios!“ Hochzufriedene Kunden – das ist für Karawane das oberste Ziel. Vielen Dank für positive Rückmeldungen und lobende Worte, die uns immer wieder erreichen! SÜDAFRIKA: INDIVIDUELLE MIETWAGENREISE Peter W. aus Ludwigsburg „Ein Traumurlaub. Eine wunderschöne Route, ein wunderschönes Land. Die Reise war super organisiert. Vielen Dank an dieser Stelle von uns für die super Umsetzung und die Verwirklichung eines Traums. Eine unvergessene Zeit. Sicherlich nicht unsere letzte Reise mit Karawane.“ Die Wineries im Upstate New York bei den Finger Lakes sind ein ideales Reiseziel für Weinliebhaber. Mit einem Glas Wein in der Hand konnte Julia Buck die grandiose Aussicht auf die Seen genießen. SAMBIA UND MALAWI: ABENTEUERSAFARI Diana F. aus Dessau „Ich gebe in jeder Kategorie die Höchstpunktzahl, da die Reise nicht zu überbieten ist. Es war grandios von Anfang bis zum Ende. Alles hat gestimmt – Buchung, Reiseunterlagen, Beförderungsmittel, Aktivitäten, Unterkünfte, Land, Menschen, Reiseleitung und Service vor Ort. Es gibt nichts zu bemängeln. Es war eine der außergewöhnlichsten Reisen, die ich je erleben durfte, zum zweiten Mal mit Ihnen als Reiseveranstalter. Die nächste Reise buche ich wieder über Sie. Vielen Dank für alles.“ AUSTRALIEN: LANDPROGRAMM Michael L. aus Dorsten „Die Beratung verdient mindestens zehn Sterne. Wir waren durch unsere Änderungswünsche sicher alles andere als einfach, aber trotzdem sind wir von Anfang bis Ende durchweg freundlich und kompetent beraten worden.“ Hakuna Matata – das bedeutet auf kenianisch „Keine Sorgen”. Nach einer Reifenpanne beim Samburo Nationalpark in Zentralkenia ist die Welt schnell wieder in Ordnung. Neugierige Kinder haben Britta Eggert Gesellschaft geleistet und begeistert für ein Foto posiert. NEUSEELAND: FJORDE, VULKANE & BEGEGNUNGEN MIT VERLÄNGERUNG FIJI Dieter H. aus Nürtingen „Eine Reise der Superlative mit vielen Highlights. Wir waren mit der Reise sehr zufrieden. Das Verlängerungsprogramm in Fiji (Likuliku Lagoon Resort) war paradiesisch.“ BEST OF MYANMAR Michael D. aus Vaihingen „Perfekte Organisation von Anfang bis Ende. Die Hotelauswahl hat unsere Erwartungen übertroffen und die Betreuung vor Ort war exzellent. Kompetente, engagierte und sehr freundliche Reiseleitung mit guten Deutschkenntnissen auf der Rundreise durch Myanmar.“ KLASSISCHER OMAN: MIETWAGENRUNDREISE Ralf W. aus Bad Orb „Unsere Reise in den Oman war von Ihnen und allen Partnern von A bis Z durchgeplant. Es war eine wunderbare, beeindruckende Reise. Wir haben so schöne Erlebnisse und Eindrücke gehabt. Wir haben den Oman als ein tolles, gastfreundliches und liebenswürdiges Land mit facettenreichen Landschaften kennengelernt.“ Texte/Bilder (10): Karawane Karawane 5