Aufrufe
vor 2 Jahren

2019-Explorers-Way-Katalog

  • Text
  • Territory
  • Suedaustralien
  • Way
  • Mietwagenreisen
  • Safaris
  • Bahnreise
  • Outback
  • Adelaide
  • Nationalpark
  • Darwin
  • Kakadu
  • Flinders
  • Ranges
  • Reise
  • Springs
Der Explorers Way durchquert auf 3.000 km Länge einmal den Kontinent - ab durch die Mitte. Begeben Sie sich auf eine unvergessliche Reise durch Outback-Landschaften, historische Städte, treffen Sie Einheimische, genießen Sie die Natur und erleben Sie den australischen Sternenhimmel.

Von Adelaide nach Alice

Von Adelaide nach Alice Springs Touren für junge und junggebliebene Leute! Übernachtet wird zwei Nächte in Swags, unter freiem Sternenhimmel oder in Zelten und drei Nächte in einfachen Unterkünften. Internationale Gruppen mit englischsprechender Reiseleitung. Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten) 1. Tag: Adelaide – Mount Remarkable Nationalpark - Südliche Flinders Ranges (Start: 6.30 Uhr; M/A). Fahrt durch das Clare Valley in den Mount Remarkable Nationalpark und Wanderung durch die Alligator Gorge. Je nach Jahreszeit blüht hier ein Meer von Wildblumen. Genießen Sie den Blick auf den Sternenhimmel. Ü: Einfache Unterkunft. 2. Tag: Südliche Flinders Ranges - Coober Pedy (F/M/A). Weiterfahrt nach Coober Pedy. Auf einer Tour erfahren Sie viel Wissenswertes über diesen Ort und lernen Einheimische und ihre Geschichten kennen. Nach dem Besuch des Känguru Waisenhauses beziehen Sie Ihre Zimmer im Untergrund. Ü: Dug Out. 3. Tag: Coober Pedy - Watarrka Nationalpark (F/M/A). Weiterreise durch die Wüstenlandschaft Südaustraliens in das Rote Zentrum Australiens, in das Northern Territory, zu einer Outback Farm nahe des Watarrka Nationalparks. Ü: Permanentes Camp Kings Creek Station. 4. Tag: Watarrka Nationalpark - Uluru (Ayers Rock) (F/M/A). Am Vormittag Wanderung des berühmten Rim Walks, am oberen Canyon Rand. Der Kings Canyon besticht durch seine beeindruckenden Gesteinsformationen, die steil abfallenden Felswände und die grandiosen Ausblicke in die Schlucht. Nach dem Mittagessen Fahrt zum Besucherzentrum am Ayers Rock. Abends erleben Sie den berühmten Sonnenuntergang am Uluru. Ü: Camping. 5. Tag: Uluru (Ayers Rock) (F/M/A). Sie haben den ganzen Tag Zeit für die Erkundung rund um Uluru (Ayers Rock). Unternehmen Sie eine Wanderung um die Basis des Monolithen, bevor Sie mehr über die hiesigen Aborigines im Kulturzentrum erfahren. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. Ü: Camping. 6. Tag: Kata Tjuta (Olgas) - Alice Springs (F/M; Ende: 18.30 Uhr). Wanderung in das Valley of the Winds bei den Feldomen Kata Tjuta (Olgas). Nach dem Mittagessen Weiterfahrt nach Alice Springs. ©SATC Auf einen Blick • 6 Tage ab Adelaide bis Alice Springs oder umgekehrt • Reisegruppe mit max. 21 Personen • Höhepunkte: Outback, Swagübernachtung & Rotes Zentrum Termine: Adelaide-Alice Springs jeden Sa, Di & Do (nur Januar-März) Alice Springs-Adelaide jeden So, Mi & Fr (nur Januar- März) außer 07., 21., 25.-27.12.18, 04.01.19, 01.01., 13.04.19, 17., 24.-25.12.19, 26.03.20 Preisbeispiel (pro Person bei Doppelbelegung): Adelaide-Alice Springs, 01.10.2019 - 31.10.2019 € 857 Leistungen: Reise mit englischsprechender Reiseleitung im Minibus; Transfers, Übernachtungen in Swags in Zelten bzw. Einzel- o. Doppelzimmer in einfachen Unterkünften (mit meist sanitären Gemeinschaftseinrichtungen); Verpflegung inkl. Trinkwasser lt. Programm (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen); Nationalparkgebühren. Nicht eingeschlossen: Schlafsack (AUD 30, zahlbar vor Ort); Getränke, optionale Attraktionen, persönliche Ausgaben. Teilnehmer: min. 4 (bis 4 Wochen vor Reisebeginn), max. 21 Personen. Die Mithilfe der Reiseteilnehmer bei leichten Tätigkeiten ist willkommen. Gepäck (max. 23 kg - bitte keine Koffer) und 1 Handgepäckstück. Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 114575 24 Rundreisen Südaustralien & Northern Territory

©Steven Pearce Vom Top End ins Rote Zentrum Die Reise ist die ideale Verbindung der beiden Hauptregionen im Northern Territory: Tropischer Norden & Rotes Zentrum. Entlang der Route durch das Northern Territory entdecken Sie u.a. die Katherine Gorge, die Thermalquellen in Mataranka und die berühmte Gesteinsformation Devils Marbles. Sie schlafen unterm südlichen Sternenhimmel im Swag, dem australischen Schlafsack mit eingebauter Matratze. Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten) 1. Tag: Darwin - Nitmiluk Nationalpark (Start: 6.00 Uhr; M/A). Fahrt Richtung Süden via Katherine zum Nitmiluk (Katherine Gorge) Nationalpark, in dem Sie den Nachmittag verbringen. Sie haben Gelegenheit zu einer Kanu- oder Bootsfahrt durch die spektakuläre Schlucht des Katherine River (beide optional). Anschließend Fahrt zum nahegelegenen Camp. 2 Ü: Camping. 2. Tag: Katherine - Banka Banka Cattle Station (F/M/A). Zum Start des Tages baden Sie in den heißen Thermalquellen von Mataranka. Ein Besuch des berühmten Outback-Pubs in Daly Waters sollte bei keiner Reise durch das Northern Territory fehlen. Genießen Sie zum Beispiel ein kaltes Bier im ältesten Pub im Territory und gehen Sie auf eine Entdeckungsreise der vielen Hinterlassenschaften von bisherigen Besuchern. Anschließend Weiterfahrt Richtung Süden zur Banka Banka Cattle Station, einer Rinderfarm und Station für die zweite Nacht. 3. Tag: Banka Banka Cattle Station - Alice Springs (F/M; Ende: 17.30 Uhr). Weiterfahrt Richtung Süden durch Tennant Creek zu den Gesteinsformationen Devils Marbles, Aborigine Name Karlu Karlu. Gigantische Granitsteine die teilweise rund wie Murmeln geformt sind, reihen sich aneinander und teilweise aufeinander, spektakulär. Sie erkunden diese Stätte und erfahren die Geschichte, die hinter Karlu Karlu steckt. Anschließend Weiterfahrt Richtung Alice Springs und Sie passieren den südlichen Wendekreis. ©Steve Strike/Tourism NT Auf einen Blick • 3 Tage Camping-Safari ab Darwin bis Alice Springs oder umgekehrt • Reisegruppe mit max. 24 Personen • Höhepunkte: Katherine Gorge, Thermalquellen, Outback Pub, Rinderfarm & Devils Marbles Termine: Darwin-Alice Springs jeden Sa & Di (nur Mai- Oktober) Alice Springs-Darwin jeden Di & Sa (nur Mai-Oktober) Preisbeispiel (pro Person bei Doppelbelegung): 01.09.2019 - 30.09.2019 € 301 Leistungen: Camping-Safari mit englischsprechender Reiseleitung im Minibus; Übernachtungen in Swags, sani täre Gemeinschaftseinrichtungen; Verpflegung inkl. Trinkwasser lt. Programm (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen). Nicht eingeschlossen: Nationalparkgebühren, Leih-Schlafsack (AUD 30, zahlbar vor Ort); Zweipersonen-Zelt (AUD 60, zahlbar vor Ort); Lampe, Handtücher, Trinkflasche, optionale Attraktionen, Getränke, persönliche Ausgaben. Teilnehmer: min. 2 (bis 4 Wochen vor Reisebeginn), max. 24 Personen. Gepäck (max. 20 kg - bitte keine Koffer) und 1 Handgepäckstück. Die Mithilfe der Reiseteilnehmer bei der Zubereitung der Mahlzeiten, beim Camp Auf- und Abbau sowie beim Feuerholz sammeln ist gewünscht. Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 63865 Rundreisen Northern Territory 25