Aufrufe
vor 2 Monaten

2019-Europa-und Orient-Katalog

  • Text
  • Emirate
  • Zypern
  • Oman
  • Orient
  • Europa
  • Europa
  • Reisen
  • Usbekistan
  • Reiseprogramm
  • Ausflug
  • Reise
  • Besichtigen
  • Fahrt
  • Stadt
Europa, Nordafrika & Orient Reisen 2019 Studienreisen und geführte Reisen in Europa, Nordafrika und in den Vorderen Orient werden von Karawane Reisen seit 69 Jahren erfolgreich angeboten.

Auf einen Blick • 8

Auf einen Blick • 8 Tage Erlebnisreise mit qualifizierter deutschsprechender Reiseleitung • Klassische Route entlang der Ringstraße • Geothermalgebiet Haukadalur, Wasserfall Gullfoss und Kap Dyrholaey Juwelen der Insel Insel aus Feuer und Eis Auf der klassischen Route entlang der Ringstraße erkunden Sie die sehenswertesten Landschaften wie die Region Myvatn, das Gebiet der Geysire und die Gletscherlandschaft um den Vatnajökull. Eine Reise für alle, die die Insel aus Feuer und Eis in kurzer Zeit kennenlernen möchten. Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten) 1. Tag: Deutschland - Keflavik/Reykjavik. Flug nach Keflavik und Transfer zu Ihrem Hotel in Islands Hauptstadt. Der Abend steht zur freien Verfügung. Ü in Reykjavik. 2. Tag: Thingvellir Nationalpark - Geysire - Wasserfall Gullfoss (F/A). Am Morgen Treffen mit der Reiseleitung und Beginn der Rundreise. Heute erkunden Sie das Gebiet um den größten Binnensee des Landes im gleichnamigen Nationalpark Thingvellir (UN- ESCO Weltkulturerbe). Hier wurde das erste demokratische Parlament der Welt gegründet. Das Geothermalgebiet Haukadalur mit den berühmten Geysiren und der imposante Wasserfall Gullfoss sind weitere Höhepunkte. Fahrt entlang der Südküste zum Wasserfall Seljalandsfoss, hinter dessen Wasserschleier man entlanggehen kann. In der Nähe besuchen Sie den 60 m hohen Wasserfall Skogafoss. Ü in Südisland. 3. Tag: Kap Dyrholaey - Skaftafell Nationalpark - Vatnajökull (F/A). Sie fahren entlang dem Gletscher Myrdalsjökull zum Kap Dyrholaey, Brutstätte zahlreicher Meeresvögel. Spaziergang durch das Lava- und Sandergebiet am südlichsten Flecken der Insel. Fahrt über das Sandergebiet zum Nationalpark Skaftafell, mit schönen Möglichkeiten für leichte Wanderungen und einfache Spaziergänge. Der Weg führt Sie zum eindrucksvollen Vatnajökull, Europas größtem Gletscher (über 8.000 km 2 ). Ü am Fuße des Gletschers. 4. Tag: Jökulsarlon - Ostfjorde - Egilsstadir (F/A). Durch die Sandwüste Breidamerkursandur geht es zur beeindruckenden Gletscherlagune Jökulsarlon, in der Eisberge auf das offene Meer treiben. Vom Fischerort Höfn fahren Sie in die Ostfjorde, dem geologisch ältesten Teil der Insel mit ca. 16 bis 20 Millionen Jahre alten Gesteinen. Durch tiefe Täler und hohe Fjorde erreichen Sie Egilsstadir. Ü bei Egilsstadir. 5. Tag: Egilsstadir - Myvatn - Akureyri (F/A). Über die einsame und mondähnliche Hochebene bei Mödrudalur gelangen Sie ins Gebiet des Myvatn-Sees. Die Sehenswürdigkeiten dieser Gegend, die Vögel, die Vegetation und die Lavaformationen machen Myvatn zu einem Paradies für Naturfreunde. Im Geothermalgebiet von Namaskard, wo es brodelnde Schlammquellen, Sümpfe und dampfende Erde gibt, zeigt Ihnen die Natur ihre prächtigen Farben. Nach einem Halt am Godafoss, dem „Wasserfall der Götter”, fahren Sie in das Gebiet Akureyri. Ü bei Akureyri. 6. Tag: Akureyri - Skagafjord - Borgarfjord (F/A). Kurze Stadtrundfahrt in Akureyri. Auf dem Weg zum Borgarfjord im Westen erreichen Sie den Skagafjord, das Zentrum der isländischen Pferdezucht. Im Borgarfjord-Gebiet erleben Sie die größte Heißwasserquelle der Welt, Deildartunguhver. Unweit von Reykholt, dem ehemaligen Wohnort des berühmten Edda-Dichters und Politikers Snorri Sturlusson, sehen Sie die Wasserfälle Hraunfossar und Barnafoss. Ü am Borgarfjord. 7. Tag: Borgarfjord - Reykjavik - Blaue Lagune (F). Nach der Stadtrundfahrt durch die Hauptstadt verabschiedet sich Ihre Reiseleitung. Nachmittag und Abend zur freien Verfügung. Optional Ausflug zur Blauen Lagune (muss vor Abreise gebucht werden, Preis auf Anfrage). Ü in Reykjavik. 8. Tag: Keflavik/Reykjavik - Deutschland. Frühmorgens Transfer zum Flughafen von Keflavik und Rückflug nach Deutschland. 8 Tage Erlebnisreise ab/bis Berlin/Düsseldorf/Frankfurt/Hamburg/ München Reiseleitung: Deutschsprechende Reiseleitung ab/bis Reykjavik (2. bis 7. Tag) Reise-Nr.: IS-32569-IP Reisepreis pro Person in Euro DZ EZ 14.05.19 - 21.05.19 1.940 2.375 21.05.19 - 28.05.19 2.115 2.595 28.05.19 - 04.06.19 2.115 2.595 04.06.19 - 11.06.19 2.115 2.595 11.06.19 - 18.06.19 2.115 2.595 18.06.19 - 25.06.19 2.115 2.595 25.06.19 - 02.07.19 2.115 2.595 02.07.19 - 09.07.19 2.115 2.595 09.07.19 - 16.07.19 2.115 2.595 16.07.19 - 23.07.19 2.115 2.595 23.07.19 - 30.07.19 2.115 2.595 30.07.19 - 06.08.19 2.115 2.595 06.08.19 - 13.08.19 2.115 2.595 13.08.19 - 20.08.19 2.115 2.595 20.08.19 - 27.08.19 2.115 2.595 27.08.19 - 03.09.19 2.115 2.595 03.09.19 - 10.09.19 2.115 2.595 Zuschläge pro Person in Euro: • Bahnanreise zum Abflugort: siehe Seite 84 • Direktflüge mit Icelandair ab/bis München, Frankfurt: 70 Eingeschlossene Leistungen: • Direktflug mit Icelandair in Economy-Class ab/bis Hamburg, Berlin, Düsseldorf • Flughafensteuern, Gebühren und aktuell gültige Treibstoffzuschläge (Stand Sept. 2018) • Busrundreise lt. Reiseprogramm • Flughafentransfers in Island • 7 Übernachtungen in landestypischen Hotels oder Gästehäusern in Zimmern mit Dusche/WC • Mahlzeiten lt. Reiseprogramm • 2 x Eintritt in Museen • 1 Island-Reiseführer pro Zimmer Teilnehmer: Durchführungsgarantie ab 2 Personen, max. 28 Personen Detaillierte Informationen → Webcode: 32569 50 ISLAND

Auf einen Blick • 8-tägige Reise ab/bis Deutschland • Naturschauplätze im Wintergewand • Polarlichter 8 Tage Erlebnisreise ab/bis Berlin/Düsseldorf/Frankfurt/Hamburg/ München Nordlichter und heiße Quellen Nord- und Südwestisland im Winterkleid Während Sie tagsüber die schönsten Plätze Nordund Südwestislands im Licht des Winters erleben, tanzen abends mit ein wenig Glück Polarlichter am Himmel! Lernen Sie zudem ein Stück isländische Kultur kennen und wärmen Sie sich in den zahlreichen Geothermalbädern entlang der Route auf. Freuen Sie sich auf eine Reise, die mit Aktivitäten und Besichtigungen eine faszinierende Perspektive auf das winterliche Island bietet. Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten) 1. Tag: Anreise Deutschland - Reykjavik. Flug nach Keflavik und Transfer in die isländische Hauptstadt Reykjavik. Der Abend steht Ihnen für erste eigene Erkundungen zur Verfügung. Ü in Reykjavik. 2. Tag: Borgarfjord - Reykholt (F/A). Sie fahren zum geschichtsträchtigen Borgarfjord in Westisland, wo Sie die ergiebigste Heißwasserquelle Europas, Deildartunguhver, besuchen. Auch die Lava-Wasserfälle Hraunfossar und der sagenumwobene Barnafoss („Kinderwasserfall“) liegen auf der heutigen Route. Anschließend fahren Sie weiter nach Hvammstangi. Abends Kurzvortrag über die Nordlichter und ggf. Spaziergang zur Sichtung von Nordlichtern. Ü in Hvammstangi. 3. Tag: Akureyri - Godafoss - Nordisland (F/A). Nahe Dalvik besichtigen Sie eine isländische Mikrobrauerei. Nach einer kurzen Rundfahrt in Akureyri, der Hauptstadt Nordislands, fahren Sie zum beeindruckenden Götterwasserfall Godafoss und weiter zum Myvatnsee. Abends ggf. Spaziergang zur Sichtung von Nordlichtern. 2 Ü im Gebiet Myvatn. 4. Tag: See Myvatn - Myvatn Naturbad - Blaue Lagune (F/A). Heute erleben Sie das Myvatn- Gebiet. In der Umgebung des Sees befinden sich zahlreiche Naturwunder vulkanischen Ursprungs, wie etwa sogenannte Pseudokrater, die einst durch das explosive Zusammentreffen von Wasser und Lava entstanden sind. Auch das Geothermalgebiet Namaskard steht auf Ihrem heutigen Programm. Je nach Witterungsverhältnissen unternehmen Sie einen Spaziergang oder eine Schneeschuhwanderung durch das Lavafeld Dimmuborgir. Abends erwartet Sie das Myvatn Naturbad, die Blaue Lagune des Nordens (Eintritt inkl.), für ein entspanntes Bad im milchig-blauen Wasser. Mit etwas Glück können Sie Nordlichter am Himmel entdecken. 5. Tag: Skagafjord - Hvalfjord (F/A). Im Skagafjord besuchen Sie das Torfhofmuseum Glaumbaer und fahren über die Hochebene Holtavörduheidi in den Westen Islands. In Ihrer komfortablen Unterkunft am schönen Hvalfjödur (dt. Walfjord) lassen Sie den Tag ausklingen. Ü am Hvalfjord. 6. Tag: Thingvellir - Geysir - Gullfoss (F/A). Sie folgen der Route des „Goldenen Kreises“ mit dem Wasserfall Gullfoss, dem Nationalpark Thingvellir und dem Gebiet der Geysire. Erfahren Sie mehr über die Nutzung des heißen Grundwassers in Island auf einer Führung durch geothermisch beheizte Gewächshäuser, die auch im Winter frisches Gemüse produzieren. In Ihrer Unterkunft in Südisland finden Sie mit den Außenbädern, die ebenfalls mit Geothermalwasser beheizt werden, optimale Bedingungen für einen entspannten Abend unter freiem Himmel. Ü in Südisland. 7. Tag: Südküste - Kap Dyrholaey - Reykjavik (F). Sie fahren entlang der Südküste zu den Wasserfällen Skogavoss und Seljalandfoss und zum Kap Dyrholaey. Am schwarzen Lavastrand beeindrucken eine starke Brandung und schroffe Felsformationen. Rückfahrt nach Reykjavik und kurze orientierende Stadtrundfahrt. Abends Möglichkeit für eine Nordlichter-Bootsfahrt in der Bucht von Reykjavik (fakultativ). Ü in Reykjavik. 8. Tag: Rückflug nach Deutschland (F). Transfer vom Hotel zum Flughafen und Rückflug nach Deutschland zu Ihrem Ausgangsflughafen. Reiseleitung: Deutschsprechende Reiseleitung ab/bis Reykjavik (2. bis 7. Tag) Reise-Nr.: IS-26102-IP Reisepreis pro Person in Euro DZ EZ 27.09.18 - 04.10.18 1.999 2.345 25.11.18 - 02.12.18 1.999 2.345 03.02.19 - 10.02.19 1.999 2.345 17.02.19 - 24.02.19 1.999 2.345 24.02.19 - 03.03.19 1.999 2.345 03.03.19 - 10.03.19 1.999 2.345 10.03.19 - 17.03.19 1.999 2.345 Zuschläge pro Person in Euro: • Bahnanreise zum Abflugort: siehe Seite 84 Eingeschlossene Leistungen: • Linienflug mit Icelandair oder Wow Air in Economy-Class ab/bis Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München • Flughafensteuern, Gebühren und aktuell gültige Treibstoffzuschläge (Stand Sept. 2018) • Flughafentransfers in Island • Busrundreise lt. Reisepogramm • 7 Übernachtungen in landestypischen Mittelklassehotels in Zimmern mit Dusche/WC • Mahlzeiten lt. Programm • Vortrag zum Thema Nordlichter und geführter Abendspaziergang (wetterabhängig) • Brauereiführung mit Bierprobe • Eintritt Naturbad Myvatn inkl. Leihhandtuch • Eintritt in ein Museum • Besichtigung Geothermal-Gewächshausanlage • 1 Island-Reiseführer pro Zimmer Nicht eingeschlossen: Bei sehr frühem Rückflug entfällt ggf. das Frühstück, bedingt durch die Frühstückszeiten der jeweiligen Unterkunft Teilnehmer: Durchführungsgarantie ab 2 Personen, max. 28 Personen Detaillierte Informationen → Webcode: 26102 ISLAND 51

Kataloge

2019-Afrika-Katalog
2019-Afrika-Select-Katalog
2019-Indischer-Ozean-Katalog
2019-Namibia-Katalog
2019-Australien-Katalog
2019-Neuseeland-Katalog
2019-AAT Kings Gruppenreisen-Katalog
2019-Südsee-Katalog
2018-Südamerika-Katalog
2019-Mittelamerika-Katalog
2019-USA-Kanada-Katalog
2019-Europa-und Orient-Katalog
2019-Asien-Katalog
2018-Mekong-Katalog
2019-Kreuzfahrten-Katalog
2019-Bahn-und Schiff-Katalog
2018-Rad-und-Schiff-Katalog
2018-Westaustralien-Katalog
2018-Queensland-Katalog
2018-Fiji-Katalog
2018-Tauchen-Katalog

Magazin

2019-1-Reisemagazin-Karawane