Aufrufe
vor 1 Woche

2019-Europa-und Orient-Katalog

  • Text
  • Emirate
  • Zypern
  • Oman
  • Orient
  • Europa
  • Europa
  • Reisen
  • Usbekistan
  • Reiseprogramm
  • Ausflug
  • Reise
  • Besichtigen
  • Fahrt
  • Stadt
Europa, Nordafrika & Orient Reisen 2019 Studienreisen und geführte Reisen in Europa, Nordafrika und in den Vorderen Orient werden von Karawane Reisen seit 69 Jahren erfolgreich angeboten.

Mittsommer in

Mittsommer in Mittelschweden Auf neuer Route von Stockholm nach Göteborg Auf einen Blick • 11 Tage Studienreise mit Dr. Christoph Höllger • Einsame Naturlandschaften, Wikinger-Sehenswürdigkeiten und mittelalterliche Kirchen • Schifffahrt auf dem Dalsland-Kanal mittelalterliche Domkirche. Von der wikingischen Vergangenheit Schwedens kündet die Schiffsetzung in Anundshögen und in Schloss Gripsholm werden Erinnerungen an Kurt Tucholsky wach. 3. Tag: Weiterreise nach Mora (F/A). Schwedens Reichtum und wirtschaftliche Entwicklung im 19. Jahrhundert ist den reichen Erzvorkommen Mittelschwedens zu verdanken. Bei Fagersta besuchen Sie Engelsberg Bruk (UNESCO Welterbe), eine alte Eisenwerkanlage. Weiter über Falun, das als Bergbauzentrum ebenfalls ins Weltkulturerbe eingetragen ist, geht es ins ländliche Rättvik, berühmt für seine Kirche und die Kirchenställe. Genießen Sie die weite unberührte schwedische Natur zwischen dem Orsajönsee und dem Siljansee. Ü in Mora: Mora Hotell & Spa****. 4. Tag: Zum Vänersee (F/A). Sie fahren durch die einsamen Wälder Schwedens nach Sunne an den Fryken Seen. Hier besuchen Sie das Landgut Marbacka, wo die Nobelpreisträgerin Selma Lagerlöff aufwuchs und später wieder lebte. Ebenfalls an den Fryken Seen liegt der Rotternos Park, u.a. mit Skulpturen von Vigeland und Milles. Nachmittags Ankunft im quirligen Karlstad am Vänersee. 2 Ü in Karlstad: Hotel Scandic Karlstad City****. 5. Tag: Der Dalsland Kanal (F/M). Der Dalsland- Kanal ist eine der Meisterleistungen schwedischen Ingenieurskunst aus der Zeit der in- Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten) 1. Tag: Anreise Frankfurt – Stockholm - Mariefred (A). Gegen 10.25 Uhr Flug mit Lufthansa nach Stockholm. Ankunft gegen 12.25 Uhr. Unweit vom Flughafen liegt das historische Städtchen Sigtuna, das Sie auf einem Stadtbummel kennen lernen. In Strängnäs besichtigen Sie den mittelalterlichen Dom. 2 Ü in Mariefred: Gripsholms Värdshus Hotel****. 2. Tag: Rund um den Mälarsee (F/A). Um den Mälarsee, gleich außerhalb von Stockholm, gibt es eine Reihe von romanischen Dorfkirchen, so z.B. in Munktorp oder in Vansö und – falls geöffnet – Överslö (in den beiden letztgenannten haben sich romanische Malereien erhalten). In Västeras steht ebenfalls eine 42 SCHWEDEN

Mittelschweden, das mittelalterliche Land der Swea, wo die Geschichte Schwedens begann, ist das Ziel dieser Reise. Die isolierte Lage Schwedens in Europa führt dazu, dass hier noch eine Vielzahl Sehenswürdigkeiten aus der Wikingerzeit zu sehen sind, aber auch eine erstaunliche Fülle mittelalterlicher Kirchen. Die schwedische Adelsgesellschaft wird durch eindrucksvolle Schlösser dokumentiert und die für Schweden außerordentlich wichtige Bergbautradition hat in diesem Gebiet viele Hinterlassenschaften. Sie sehen auch Landsitze schwedischer Kulturgrößen. Die großartige Natur und die Seen Mittelschwedens zur Mittsommerzeit sind immer wieder ein unvergessliches Erlebnis. dustriellen Revolution. Eine rund dreistündige Schifffahrt mit M/S STORHOLMEN auf dem Dalslandkanal, durch mehrere Schleusen und über ein Aquädukt, führt Sie von Haverud bis nach Langbron. Mittagessen an Bord. Auf der Rückfahrt nach Karlstad machen Sie Halt in Högsbyn und werfen einen Blick auf die prähistorischen Felsritzungen. Es bleibt ein wenig Freizeit in Karlstad. 6. Tag: Um den Vänersee (F/A). In Örebro fahren Sie am Schloss vorbei und besuchen die St. Niolaus Kirche und das Freilichtmuseum Wadköping. Es geht weiter nach Askersund, wo Sie Schloss Stjernsund besichtigen, das der „singende Prinz“ Gustav bewohnte. Abends erreichen Sie Lidköping. 3 Ü: B.W. Edward Hotel****. 7. Tag: Rund um Lidköping (F/A). Am südlichen Väner-See gibt es jede Menge zu sehen, so z.B. den Runenstein von Sparlösa. Schloss Läckö gehört zu den schönsten Renaissance-Bauten Skandinaviens. Auch hier gibt es einen ganz besonderen Reichtum an mittelalterlichen Kirchen, wie in Husaby und Forshem. Außerdem besuchen Sie den großartigen Kirchhof von Kinne-Vedum. 8. Tag: Ausflug zum Vätter See (F/A). In Varnhem gab es bis zur Reformation ein wichtiges Zisterzienser-Kloster, dessen Kirche Sie heute besichtigen, bevor Sie in Vambs bei der romanischen Kirche anhalten. Am Vätter-See liegt Hjo, das für die Schnitzereien an seinen Holzhäusern berühmt ist. Auf der Rückfahrt halten Sie beim Dom von Skara. Eventuell, falls Zeit bleibt, besuchen Sie noch das Västergötlands Museum. 9. Tag: Weiterreise nach Göteborg (F/A). Heute heißt es in Trollhättan Abschied nehmen vom Vänersee. Sie fahren mit der Seilbahn Innovatum Linbana über die Schleusen und Wasserwege der Stadt. Für Freunde von Autos und skandinavischem Design ist der Besuch des Saab-Museum ein Leckerbissen. Schloss Tjolöholm wird Sie als Kuriosität aus der Zeit des Jugendstil und der Arts and Craft Bewegung faszinieren. Vor Ankunft in Göteborg bewundern Sie noch die bemalte Decke der Kirche von Onsala. 2 Ü: Radisson Blu Scandinavia Hotel****. 10. Tag: Göteborg (F/A). Göteborg ist ganz und gar nicht das hässliche Entchen Schwedens! Auf einem Bummel durch das Viertel Västra Nordstan sehen Sie das Opernhaus, das historische Kornhaus und die Deutsche Kirche. Der Stadtpark besitzt ein weltberühmtes Palmenhaus. Ein Besuch im Kunstmuseum darf in Göteborg nicht fehlen und, falls noch Zeit ist, sehen Sie auch die Design-Abteilung im Röhsska Museum. 11. Tag: Heimreise nach Frankfurt (F). Vormittags haben Sie Zeit für eigene Unternehmungen in Göteborg, bevor Sie am frühen Nachmittag gegen 14.35 Uhr mit Lufthansa nach Frankfurt fliegen. Ankunft gegen 16.15 Uhr. 11 Tage Studienreise ab/bis Frankfurt Reiseleitung: Dr. Christoph Höllger, Kunstgeschichte, Geschichte Reise-Nr.: SE-33326-K Reisepreis pro Person in Euro DZ EZ 25.06.19 - 05.07.19 3.745 4.281 Zuschläge pro Person in Euro: • Bahnanreise zum Abflugort: siehe Seite 84 • Innerdeutsche Anschlussflüge mit Lufthansa: 90 Eingeschlossene Leistungen: • Linienflüge mit Lufthansa in Economy-Class ab/ bis Frankfurt • Flughafensteuern, Gebühren und aktuell gültige Treibstoffzuschläge (Stand Sept. 2018) • Transfers, Rundreise, Ausflüge und Besichtigungen lt. Reiseprogramm • Eintrittsgelder lt. Reiseprogramm • 10 Übernachtungen in Zimmern mit Bad oder Dusche/WC • Mahlzeiten lt. Reiseprogramm • Informationsmaterial Teilnehmer: Bis 4 Wochen vor Reisebeginn zu erreichende Teilnehmerzahl: min. 15, max. 22 Personen Detaillierte Informationen → Webcode: 33326 SCHWEDEN 43

Kataloge

2019-Afrika-Katalog
2019-Afrika-Select-Katalog
2019-Indischer-Ozean-Katalog
2019-Namibia-Katalog
2018-Australien-Katalog
2018-Neuseeland-Südsee-Katalog
2018-AAT Kings Gruppenreisen in Australien und Neuseeland
2018-Südamerika-Katalog
2019-Mittelamerika-Katalog
2019-USA-Kanada-Katalog
2019-Europa-und Orient-Katalog
2019-Asien-Katalog
2018-Mekong-Katalog
2019-Kreuzfahrten-Katalog
2019-Bahn-und Schiff-Katalog
2018-Rad-und-Schiff-Katalog
2018-Westaustralien-Katalog
2018-Queensland-Katalog
2018-Fiji-Katalog
2018-Tauchen-Katalog

Magazin

2019-1-Reisemagazin-Karawane