Aufrufe
vor 1 Jahr

2019-Australien-Katalog

  • Text
  • Hotels
  • Kurzturen
  • Aktivreisen
  • Busreisen
  • Wohnmobile
  • Stopover
  • Tasmanien
  • Australien
  • Reisen
  • Urlaub
  • Reisen
  • Australien
  • Australien
  • Sydney
  • Nationalpark
  • Cairns
  • Resort
  • Adelaide
Australien-Reisen mit Karawane. Für ihren individuellen Urlaub in Australien sind wir seit fast 30 Jahren einer der führenden Reiseveranstalter in Deutschland. Wir helfen Ihnen bei der Reiseplanung Ihres Urlaubs in Australien mit großem Expertenwissen: Unser Angebot an Australien-Reisen umfasst günstige Fly-Drive Angebote, Mietwagenreisen und 4WD-Selbstfahrer-Touren, Camper, Motorhomes, Wohnmobile und Allradcamper, Busreisen, Bausteinprogramme, Hotels und Lodges sowie Tauchen, Wandern, Radfahren und vieles mehr.

©Tourism NT Top End -

©Tourism NT Top End - der tropische Norden Das tropische Top End ist das Land der Aborigines, voller heiliger Plätze und geheimnisvoller, uralter Felszeichnungen. Fernab der Metropolen finden Sie hier jede Menge ursprüngliche Natur und einzigartige Nationalparks. Es gibt natürliche Felspools und Wasserfälle, die zum Baden einladen. Und Sumpfgebiete, in denen Krokodile hausen. Zu Recht ein Geheimtipp unter den Reisezielen Australiens. Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten) 1. Tag: Darwin - Kakadu Nationalpark (ca. 250 km). Nach der Übernahme des Mietwagens im Stadtbüro fahren Sie in den Kakadu Nationalpark, einem zum Weltkulturerbe zählenden Natur- und Kulturwunder. Freuen Sie sich auf beeindruckende Aborigine-Felsmalereien, zerklüftete Klippen und Feuchtgebiete mit Seerosen, Krokodilen und artenreicher Vogelwelt. Ein Muss der Besuch des Ubirr Rock mit seinen Felsmalereien und tollem Panoramablick. Ü: Aurora Kakadu Resort. 2. Tag: Kakadu Nationalpark (ca. 100 km). Besichtigen Sie die Felsenzeichnungen am Nourlangie Rock, bevor Sie in Cooinda während einer Bootsfahrt (optional) durch die Yellow Water Lagune unzählige Vögel und - mit etwas Glück - auch riesige Salzwasserkrokodile beobachten. Ü: Kakadu Lodge Cooinda. 3. Tag: Kakadu - Katherine (ca. 270 km). Über den Kakadu Highway gelangen Sie nach Pine Creek. Auf der Weiterfahrt über den berühmten Stewart Highway nach Katherine laden die herrlichen Edith Falls zu einem Badestopp ein. 2 Ü: Ibis Styles Katherine. 4. Tag: Katherine. Wo das Outback auf die Tropen trifft, entdecken Sie im Nitmiluk Nationalpark eine Landschaft voller Schluchten und eine uralte Kultur. Versäumen Sie keinesfalls eine Bootsfahrt durch die bekannte Katherine Gorge, die aus mehreren Schluchten besteht. Aber auch ein Rundflug mit dem Helikopter verspricht ein unvergeßliches Erlebnis (beide Aktivitäten optional). 5. Tag: Katherine - Adelaide River (ca. 210 km). Auf dem Stuart Highway reisen Sie wieder gen Norden. Heute wohnen Sie auf einer typisch australischen Farm am Adelaide River. Ü: Mount Bundy Station. 6. Tag: Adelaide River - Darwin (ca. 210 km). Ein Abstecher führt in den bezaubernden Litchfield Nationalpark, der für seine üppigen Wälder, spektakulären Wasserfälle, glitzernden Felspools (Badesachen nicht vergessen!) und hoch aufragenden Termitenhügeln bekannt ist. Anschließend Weiterfahrt und nachmittags Rückgabe des Mietwagens in Darwin. Auf einen Blick • 6 Tage Mietwagentour ab/bis Darwin • 3 Nationalparks: Kakadu, Nitmiluk (Katherine Gorge) und Litchfield • 1 Nacht auf typischer Farm Termine: täglich Preisbeispiel (pro Person bei Doppelbelegung): Hertz Kat. S (Standard), 01.07.19 - 31.07.19 € 671 Hertz Kat. E1 (Kombi), 01.07.19 - 31.07.19 € 577 Leistungen: Übernachtungen und Verpflegung lt. Programm (F=Frühstück); Hertz Mietwagen der gebuchten Kat. inkl. unbegrenzter Freikilometer, Max Cover-Fahrzeugversicherung, Kfz-Reise-Haftpflichtversicherung (zusätzliche Deckung max. 1 Mio. Euro); detaillierter Reiseverlauf (in Englisch) und Informationsmaterial vor Ort. Nicht eingeschlossen: Benzin, optionale Ausflüge, Eintrittsgelder, Nationalparkgebühren. Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 62603 76 Mietwagenreisen

©Tourism NT Im 4WD durch das Rote Zentrum Entdecken Sie das Red Centre Australiens mit seiner lebendigen Aborigine-Kultur und einzigartigen Naturschönheiten. Sie erleben den majestätischen Uluru (Ayers Rock), die uralten Felsformationen Kata Tjuta (Olgas), die Western MacDonnell Ranges und den imposanten Kings Canyon. Dank Ihrem Geländewagen dürfen Sie auch über die Mereenie Loop Road fahren - eine typische australische Outbackpiste. Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten) 1. Tag: Alice Springs. Alice Springs ist der ideale Ausgangspunkt zur Erkundung des Roten Zentrums. Nach der Übernahme des Geländewagens besichtigen Sie die Stadt auf eigene Faust. Den besten Blick haben Sie vom Anzac Hill. Lohnend auch der Besuch des Royal Flying Doctor Service und der School of Air. Ü: Aurora Alice Springs. 2. Tag: Alice Springs – Glen Helen (ca. 130 km; F). Die Fahrt nach Glen Helen führt entlang der West MacDonnell Ranges. Immer wieder laden kurze Spaziergänge zur Erkundung der farbenprächtigen Schluchten ein, darunter Simpsons Gap, Standley Chasm oder Ormiston Gorge. Häufig finden sich in den Schluchten permanente Wasserlöcher mit einer einzigartigen Pflanzenwelt. Ü: Glen Helen Lodge. 3. Tag: Glen Helen – Kings Canyon (ca. 260 km). Der Stopp auf dem Tylers Pass wird mit einer grandiosen Aussicht belohnt. Auch der Abstecher zum Gosse Bluff Krater bietet tolle Fotomotive. Anschließend Fahrt über die staubige Mereenie Loop Road. Ü: Kings Canyon Resort. 4. Tag: Kings Canyon - Ayers Rock (ca. 320 km; F). Steile Felswände ragen imposant über dichte Palmenwälder empor. Erkunden Sie den Kings Canyon wahlweise bei einer morgendlichen Wanderung auf dem oberen Felsplateau oder während eines Spazierganges auf dem Grund der Schlucht. 2 Ü: Outback Pioneer Hotel. 5. Tag: Ayers Rock - Olgas. Zahllose Legenden ranken sich um den Ayers Rock im Herzen des Uluru Kata Tjuta Nationalparks, das vielleicht bekannteste Wahrzeichen Australiens. Sie haben einen ganzen Tag, den heiligen Berg der Aborigines und die einzigartige Wüstenlandschaft zu erkunden. Auch ein Besuch der ca. 40 km entfernten Kata Tjutas (Olgas) ist sehr zu empfehlen. Die 500 Millionen Jahre alten Felsformationen sind ebenso imposant wie geheimnisvoll. 6. Tag: Ayers Rock - Alice Springs (ca. 450 km). Über Lasseter und Stuart Highway fahren Sie heute zurück nach Alice Springs. Auf dem Weg liegt das Erldunda Roadhouse, ein typisch australisches Rasthaus. Mit der Rückgabe des Geländewagens in Alice Springs endet die Reise durch das Rote Zentrum. ©Tourism NT Auf einen Blick • 6 Tage 4WD Mietwagentour • ab/bis Alice Springs • Höhepunkte MacDonnell Ranges, Mereenie Loop Road, Kings Canyon, Ayers Rock Termine: täglich Preisbeispiel (pro Person bei Doppelbelegung): Hertz Kat. R (4WD), 01.05.19 - 31.05.19 € 876 Leistungen: Übernachtungen und Verpflegung lt. Programm (F=Frühstück); Hertz 4WD Mietwagen inkl. unbegrenzter Freikilometer, Max Cover- Fahrzeugversicherung, Kfz-Reise-Haftpflichtversicherung (zusätzliche Deckung max. 1 Mio. Euro); detaillierter Reiseverlauf (in Englisch) und Informationsmaterial vor Ort. Nicht eingeschlossen: Benzin, optionale Ausflüge, Eintrittsgelder, Nationalparkgebühren. Beste Reisezeit: April - September. 4 gemeinsam reisende Personen teilen sich 1 Mietwagen und wohnen in 2 DZ. Detaillierte Preise und Informationen siehe Webcode: 1666 Geländewagenreisen 77

Kataloge

2020-suedliches-Afrika-Katalog
2020-oestliches-Afrika-Katalog
2020-Afrika-Select-Katalog
2020-Indischer-Ozean-Katalog
2020-Australien-Katalog
2020-Neuseeland-Katalog
2020-AAT-Kings-Australien-Neuseeland-Busreisen-Katalog
2020-Südsee-Katalog
2020-Südamerika-Katalog
2020-Mittelamerika-Katalog
2020-USA-Kanada-Katalog
2020-Europa-Orient-Katalog
2020-Kreuzfahrten-Katalog
2019-Bahn-und Schiff-Katalog
2020-Rad-und-Schiff-Katalog
2020-Fotoreisen-Katalog
2019-Queensland-Katalog
2019-Explorers-Way-Katalog
2019-Tauchen-Katalog
2019-Tropical-North-Queensland-Folder
Traumstrassen_in_Westaustralien

Magazin

2020-Jubiläumsbroschüre-Karawane
2020-Europa-Beilage
70 Jahre Karawane Beilage
2020-1-Reisemagazin-Karawane