Aufrufe
vor 7 Monaten

2018-Südamerika-Katalog

  • Text
  • Reisen
  • Antarktis
  • Reisen
  • Amazonas
  • Reisen
  • Inseln
  • Reisen
  • Reisen
  • Bolivien
  • Rundreise
  • Patagonien
  • Osterinsel
  • Rundreisen
  • Nationalpark
  • Fahrt
Unsere Südamerika-Reisen führen Sie nach Chile, Argentinien, Peru, Ecuador, Kolumbien, Brasilien, auf die Osterinsel und zu den Galapagos Inseln. Südamerika mit wenigen Worten zu beschreiben, fällt sehr schwer! Anden und Amazonas, Samba und Tango, Metropolen und Regenwälder, Tiere und Pflanzen, Estancias und Haciendas, Natur und Abenteuer. Eine traumhafte Vielfalt, die sich auf kompletten Südamerika Rundreisen, in Bausteinprogrammen, Mietwagenrundreisen, aktiven Touren oder Kreuzfahrten intensiv erleben lässt. Fordern Sie ein Angebot für Ihre persönliche Wunschreise an!

MIETWAGEN Mietwagen in

MIETWAGEN Mietwagen in Chile Hertz Mietwagen Chile hat sich zu einem idealen Land für individuelle Mietwagentouren entwickelt. Das Straßennetz ist gut ausgebaut und weitgehend beschildert. Abseits der Hauptrouten wird teilweise noch immer auf Schotterpisten gefahren. Wir empfehlen daher bei ausgedehnten Touren im Norden oder im Süden des Landes einen Pick-Up oder ein Allrad-Fahrzeug. Mietstationen Arica (ARI), Calama (CJC), Iquique (IQQ), Antofagasta (ANF), La Serena (LSC), Santiago de Chile (SCL), Temuco (ZCO), Valdivia (ZAL), Puerto Montt (PMC), Coyhaique/ Balmaceda (BBA), Puerto Natales (PNT), Punta Arenas (PUQ). Weitere Stationen auf Anfrage. Bitte beachten Sie, dass nicht an allen Stationen alle Fahrzeugtypen angemietet werden können! Übernahme Flughafen oder Fährhafen Bei Übernahme eines Mietwagens an einer Flughafen- Station fallen Zusatzkosten in Höhe von USD 8/Tag an (Stand Nov. 17)! Bei längeren Mieten empfiehlt es sich daher, das Fahrzeug in einem Hertz-Stadtbüro zu übernehmen. Einwegmieten Diese sind zwischen den Mietdepots generell möglich. Hierfür fallen folgende Einweggebühren an (Stand Nov. 2017, vorbehaltlich Änderung): 001 – 150 km USD 64 151 – 300 km USD 101 301 – 450 km USD 160 451 – 600 km USD 210 601 – 750 km USD 269 751 – 1000 km USD 336 1001 – 1500 km USD 454 1501 – 2000 km USD 563 2001 – 2500 km USD 773 ab 2501 km USD 1.059 Punta Arenas – Puerto Natales USD 153 Puerto Montt – Punta Arenas USD 1.521 Puerto Montt – Coyhaique USD 772 Einwegmieten sind nur innerhalb Chiles möglich. Fahrzeuge können nicht in Argentinien abgegeben werden. Die Einweggebühren werden vorab mit dem Mietpreis bezahlt. So werden bei der Anmietung Probleme und Diskussionen vermieden. Fahrer (Alter/Führerschein) Zusätzlich zum nationalen Führerschein benötigen alle Fahrer einen internationalen Führerschein für die Anmietung. Das Mindestalter des Fahrers für die Anmietung beträgt 22 Jahre. Weitere Fahrer zahlen keine Gebühr, müssen aber im Mietvertrag als Fahrer eingetragen werden. Grenzüberschreitungen Mehrfache Grenzübertritte von Chile nach Argentinien und umgekehrt sind mit Fahrzeugen ab Kategorie C mit einer Zusatzversicherung möglich. 1-15 Tage*: USD 115 pro Fahrzeug und Miete 16-30 Tage*: USD 187 pro Fahrzeug und Miete Der Vermieter muss mit Buchung des Mietwagens über geplante Grenzübertritte informiert werden. Vor Ort ist die Nachbuchung nicht mehr möglich! Die Gebühr für die Zusatzversicherung wird vorab mit dem Mietpreis bezahlt. Keine Einreise nach Bolivien und Peru möglich! *= jeweils 3 Grenzübertritte (= 3x Ausreise, 3x Einreise). Kaution Bei Wagenübernahme ist eine Kaution (ca. USD 600) per Kreditkarte (Visa oder MasterCard) zu hinterlegen. Die Kaution wird rückerstattet, wenn der Mietwagen unbeschädigt, vollgetankt und gereinigt zurückgegeben wird. Mindestmietdauer 2 Tage, bei Einwegmieten 7 Tage. Ein Miettag entspricht 24 Stunden. Änderungen der Mietbedingungen bleiben vorbehalten. Es gelten die bei Anmietung und Mietvertragsunterzeichnung gültigen Miet- und Vertragsbedingungen des Vermieters. Hinweis Fahrgebiete Das Befahren offizieller unbefestigter Straßen und der Carretera Austral ist nur mit Pick-Ups oder Allradmietwagen erlaubt. Fahrzeuge Der Vermieter behält sich ausdrücklich innerhalb der einzelnen Kategorien einen Fahrzeugwechsel vor. Der Vermieter behält sich auch ein „Upgrade“ auf eine höhere Fahrzeugkategorie vor. Evtl. dadurch anfallende Treibstoffmehrkosten sind nicht erstattungsfähig. Persönliche Daten Bei Buchung benötigen wir spätestens 14 Tage vor Reiseantritt folgende Angaben aller Reisenden: Name / Vorname, Geburtsdatum, Geburtsort, Reisepassnummer, Reisepass-Gültigkeit, Führerscheinnummer (national / international), Nationalität. Mietvertrag / Mietbedingungen Bei Fahrzeugübernahme unterschreiben Sie den Mietvertrag mit Hertz, dessen Mietbedingungen anerkannt werden. Es gelten die Mietbedingungen von Hertz Chile. Änderungen der hier beschriebenen Mietbedingungen bleiben vorbehalten. Fahrzeugkategorien Auf dieser Seite finden Sie eine Auswahl möglicher Fahrzeugkategorien. Zusätzliche sind vorhanden und können von uns angeboten bzw. gebucht werden. Mietwagen in Chile Preis pro Mietwagen/Tag in € - Gültig: 01.01.18 - 31.03.19 Code: 31215 Tage 2 - 6 7 - 28 29 + C (Hyundai Accent) 01.01.18 - 31.03.19 69 57 46 G (Nissan X-Trail, 4WD) 01.01.18 - 31.03.19 100 84 67 Y (Toyota 4Runner, 4WD) 01.01.18 - 31.03.19 138 115 90 J (Pick-Up Mitsubishi L200 Diesel 2WD) K (Pick-Up Toyota Hilux, Diesel, 4WD) J (BBA/PUQ/PNT) (Pick-Up Mitsubishi L200, Diesel, 2WD) G (BBA/PUQ/PNT) (Nissan X-Trail, 4WD) K (BBA/PUQ/PNT) (Pick-Up Toyota Hilux, Diesel, 4WD) 01.01.18 - 31.03.19 94 78 66 01.01.18 - 31.03.19 123 103 82 01.01.18 - 31.03.19 96 81 63 01.01.18 - 31.03.19 102 89 69 01.01.18 - 31.03.19 126 105 84 Anmiet-Stationen ARI, IQQ, ANF, CJC, LSC, SCL, ZCO, ZAL, PMC ARI, IQQ, CJC, SCL, ZCO, PMC, ZAL ARI, IQQ, ANF, LSC, SCL, ZCO, ZAL, PMC, CJC ARI, IQQ, ANF, CJC, LSC, SCL, ZCO, ZAL, PMC ARI, IQQ, ANF, CJC, LSC, SCL, ZCO, ZAL, PMC BBA, PNT, PUQ BBA, PNT, PUQ BBA, PNT, PUQ Leistungen: unbegrenzte Freikilometer, zusätzliche Fahrer, chilenische Mehrwertsteuer von z.Zt. 19 %, Insassen-Unfallversicherung für 2 Personen (PAI), Autozubehördiebstahlversicherung (SACA), CDW-Versicherung ohne Selbstbeteiligung (Ausnahme: generell bei Überschlag von 4WD-Mietwagen & bei Mieten ab Punta Arenas, Puerto Natales und/oder Coyhaique/Balmaceda & Fahrten auf der Carretera Austral: Selbstbeteiligung von ca. USD 1.150; bei Diebstahl des Autos: Selbstbeteiligung von ca. USD 1.700). Nicht eingeschlossen: GPS (USD 11/Tag), Zusatzgebühr Mietwagenübernahme am Flughafen (USD 8/Tag, zahlbar vor Ort), Treibstoff, Strafzettel, Parkgebühren, Mautgebühren (z.B. City-Maut TAG in Santiago de Chile), Abschleppkosten bei selbst verschuldetem Unfall/Schaden & bei Unfall/Schaden in Argentinien zur nächsten Hertz Mietwagenstation in Chile; Zusatzversicherung für Grenzübertritte nach Argentinien. Hinweis: Nicht versichert sind: Schäden an Windschutzscheibe und Reifenschäden, die nicht Folge eines Unfalles sind, generell Fahrten unter Alkoholeinfluss und Schäden, die durch Fahrlässigkeit oder Vertragsbruch entstanden sind. 48 Pick-Up: Die angebotenen Pick-Up Fahrzeuge haben eine Doppelkabine mit 4 Sitzplätzen und eine offene Ladefläche. Die angegebenen Fahrzeugtypen sind Beispiele für die Fahrzeugkategorien. 2WD = Zweiradantrieb; 4WD=Vierradantrieb.

Holiday Rent Camper Mietbedingungen gültig ab 01.11.17 Mietstationen Santiago de Chile (kostenlos) Gegen Aufpreis: Punta Arenas, Puerto Natales, Arica, Calama, San Pedro de Atacama, Puerto Montt & Puerto Varas, Coyhaique & Balmaceda und weitere Städte in Chile. Mögliche Annahme und Rückgabe des Campers auch in Argen tinien (Buenos Aires, Mendoza, Ushuaia) und Peru (Tacna). Öffnungszeiten der Stationen Montag bis Freitag: 9.00-17.00 Uhr. Samstag: 9.00-13.00 Uhr. Sonntag/Feiertage: 9.00 - 13.00 Uhr (Zuschlag EUR 150). Fahrer Mindestalter des Fahrers: 25 Jahre Führerschein Alle Fahrer müssen in Besitz eines nationalen und internationalen Führerscheins bzw. einer beglaubigten englischsprachigen Übersetzung des nationalen Führerscheins sein. Mindestmietdauer 15 Tage (Hochsaison) bzw. 7 Tage (Nebensaison). Mietpreisberechnung Der erste und der letzte Miettag werden jeweils als voller Miettag berechnet, unabhängig von der Uhrzeit der Übernahme und Abgabe. Bei Saisonüberschneidungen werden die in der jeweiligen Saison gültigen Tarife berechnet. Einwegmieten Einwegmieten sind gegen Gebühr zwischen den meisten Stationen möglich, z.B.: Santiago - Calama EUR 924 Santiago - San Pedro de Atacama EUR 978 Santiago - Temuco EUR 414 Santiago - Puerto Natales EUR 1.689 Santiago - Punta Arenas EUR 1.821 ab/bis Calama EUR 250 ab/bis Punta Arenas EUR 250 Um die hohen Einwegmietgebühren durch Leerfahrten zu reduzieren, versucht der Vermieter die Camper-Übernahmen optimal zu koordinieren. Bei Verfügbarkeit und einer gewissen Flexibilität der Mieter bei den Mietdaten kann diese Gebühr deutlich reduziert werden! Versicherung Eine Fahrzeugversicherung mit Selbstbehalt (EUR 450 bzw. EUR 1400) ist obligatorisch und muss zusätzlich Patagonia Single Cabin Camper für bis zu 2 Erwachsene mit Dusche und Toilette auf Nissan Navara oder VW Amarok 4x4 Fahrgestell. Beispiel Patagonia Camper ©www.avaldes.cl Ein kompakter 2-Bett Camper auf Nissan Navara oder VW Amarok mit komfortabler Ausstattung. Fahrzeugbeschreibung 2 Sitzplätze in der Fahrerkabine. Fahrzeugausstattung • 2 Sitzplätze (mit Sicherheitsgurten) in der Fahrerkabine • 5-Gang-Schaltung, Servolenkung • 75 l Dieseltank, Verbrauch 13 l/100 km • Radio mit CD • Zusatzbatterie • Kühlschrank, Gaskocher • Spüle, Chemietoilette, Dusche • Länge 5,20 m, Breite 2,10 m, Höhe 2,85 m, Innenhöhe 1,95 m Bettenmaße • Sitzgruppe im Heck, zu einem Doppel- und Einzelbett umbaubar: 2,00 m x 1,20 m & 2,00 m x 95 cm gebucht werden. Versichert sind Kaskoschäden in der Höhe des Marktwertes des Fahrzeugs, Haftpflichtschäden bis EUR 170.000 pro Schadensfall sowie Abschleppkosten bis EUR 500. Schäden durch Unfall, Diebstahl, Verlust oder Feuer sind zu 100 % versichert (abzüglich Selbstbehalt). Kaution Bei Übernahme des Campers ist eine Kaution von EUR 1.400 mittels Kreditkarte zu hinterlegen. Nicht versichert sind Glasschäden, Schäden an Reifen und Felgen, Schäden durch unsachgemäße Behandlung, Schäden im Innen- SÜDAMERIKA Ushuaia Doppelkabiner Camper für bis zu 3 Erwachsene mit Dusche und Toilette auf VW Amarok Fahrgestell. Beispiel Ushuaia Camper ©www.avaldes.cl Ein kompakter 3-Bett Camper auf VW Amarok-Basis mit komfortabler Ausstattung. Fahrzeugbeschreibung 3 Sitzplätze (mit Sicherheitsgurten) in der Fahrerkabine. Fahrzeugausstattung • 3 Sitzplätze in der Fahrerkabine • 6-Gangschaltung, Servolenkung • 80 l Dieseltank, Verbrauch 13 l/100 km • Radio mit CD • Zusatzbatterie • Kühlschrank mit Gefrierfach, Gaskocher, Heizung • Spüle, Chemietoilette, Dusche • Länge 6,00 m, Breite 2,10 m, Höhe 3,10 m, Innenhöhe 1,95 m Bettenmaße • Sitzgruppe im Heck, zu einem Doppel- und Einzelbett umbaubar: 1,98 m x 1,53 m & 1,98 m x 0,97 m raum des Fahrzeugs und Campers, Unfälle die nicht auf öffentlichen Straßen stattfinden. Abdeckung in Argentinien, Peru & Bolivien Kaskoversicherung: Höhe des Fahrzeugwerts. Haftpflichtversicherung: Arztkosten und/oder Personenschäden durch Verletzung oder Tod bis zu EUR 34.000 pro Person, mit einer Höchstgrenze von EUR 170.000 pro Schadensfall. Sachschäden bis zu EUR 17.000, mit einer Höchstgrenze von EUR 34.000 pro Schadensfall. Grenzübertritte Sind gegen Gebühr möglich nach Argentinien, Peru, Bolivien, Paraguay und Brasilien. Die Buchung muss vorab erfolgen. Holiday Rent Camper Preis pro Fahrzeug/Tag in € Code: 98865 Mietdauer in Tagen 1 - 14 15 - 29 30 - 55 56 - < Patagonia Einzelkabiner 01.01.18 - 31.03.18 193 166 149 132 01.04.18 - 30.04.18 169 149 134 120 01.05.18 - 31.08.18 146 129 116 103 01.09.18 - 31.10.18 175 154 138 124 01.11.18 - 31.03.19 200 172 154 137 Ushuaia Doppelkabiner 01.01.18 - 31.03.18 268 230 206 183 01.04.18 - 30.04.18 234 206 185 164 01.05.18 - 31.08.18 201 177 158 142 01.09.18 - 31.10.18 243 214 192 170 01.11.18 - 31.03.19 278 238 214 189 Hinweis: Das Zubehör muss vorab bestellt werden, um die Verfügbarkeit zu garantieren. Für Mieten vom 01.01.18 - 30.04.18 gelten teilweise andere Tarifbedingungen und Preise für Zusatzkilometer, Grenzübertritte, Einwegmieten, usw.. Auf Anfrage erstellen wir gerne ein Angebot. Obligatorische Zuschläge: Reduzierung des Selbstbehalts auf EUR 1.400: • Patagonia Einzelkabiner (Preis pro Tag) € 34 • Ushuaia Doppelkabiner (Preis pro Tag) € 43 Reduzierung des Selbstbehalts auf EUR 450: • Patagonia Einzelkabiner (Preis pro Tag) € 53 • Ushuaia Doppelkabiner (Preis pro Tag) € 66 Leistungen: Fahrzeug OHNE Kasko- und Haftpflichtversicherung, 200 km/Tag, Ersatzreifen, Werkzeuge, Standard-Ausrüstung (Straßenkarten, Campingführer, Bettwäsche, Kopfkissen, Handtücher, Küchenutensilien, Campingstühle und Tisch, Grill, Gasflasche). Nicht eingeschlossen: Obligatorische Kasko- und Haftpflichtversicherung mit EUR 1.400 bzw. EUR 450 Selbstbehalt, GPS, Benzin, Einwegmieten, Zuschläge für Grenzübertritte, Zweitfahrer, Zusatzkilometer, Zuschlag bei Übernahme am Sonntag/Feiertag, Kaution, Transfer ab/bis Depot in Santiago de Chile. Optionale Zuschläge: Zusätzlicher Fahrer (Preis pro Tag) € 6 100 zusätzliche Tageskilometer (Preis pro Tag) € 38 Zusätzlich buchbar: Transfer ab/bis Flughafen oder Hotel in Santiago zum Depot von Holiday Rent (oder umgekehrt), Einwegmiete, Kindersitz, Reservekanister, GPS, Schneeketten, Spaten, Extra Bett- & Wolldecke, Ausrüstungskit (Benzinkanister, 2. Schlüssel für Camper und Fahrzeug, Spaten, Schneeketten, Axt). Stornobedingungen: Abweichend zu den ARB vor Reiseantritt bis 46 Tage 30 %, 45-0 Tage 90 %. Anzahlung 30 % bei Buchung. 49

Kataloge

2018-Europa-und-Orient Katalog
2018-Kreuzfahrten-Katalog
2018-Asien-Katalog
2018-Afrika-Katalog
2018-Afrika-Zusatzkatalog
2018-Indischer-Ozean-Katalog
2018-USA-Kanada-Katalog
2018-Mittelamerika-Katalog
2018-Südamerika-Katalog
2018-Mekong-Katalog
2018-Rad-und-Schiff-Katalog
2018-Australien-Katalog
2018-AAT Kings Gruppenreisen in Australien und Neuseeland
2018-Neuseeland-Südsee-Katalog
2018-Fiji-Katalog
2018-Westaustralien-Katalog
2018-Queensland-Katalog
2018-Tauchen-Katalog

Magazin

2018-2-Reisemagazin_Karawane