Aufrufe
vor 10 Monaten

2018-Südamerika-Katalog

  • Text
  • Reisen
  • Antarktis
  • Reisen
  • Amazonas
  • Reisen
  • Inseln
  • Reisen
  • Reisen
  • Bolivien
  • Rundreise
  • Patagonien
  • Osterinsel
  • Rundreisen
  • Nationalpark
  • Fahrt
Unsere Südamerika-Reisen führen Sie nach Chile, Argentinien, Peru, Ecuador, Kolumbien, Brasilien, auf die Osterinsel und zu den Galapagos Inseln. Südamerika mit wenigen Worten zu beschreiben, fällt sehr schwer! Anden und Amazonas, Samba und Tango, Metropolen und Regenwälder, Tiere und Pflanzen, Estancias und Haciendas, Natur und Abenteuer. Eine traumhafte Vielfalt, die sich auf kompletten Südamerika Rundreisen, in Bausteinprogrammen, Mietwagenrundreisen, aktiven Touren oder Kreuzfahrten intensiv erleben lässt. Fordern Sie ein Angebot für Ihre persönliche Wunschreise an!

Rundreisen Chile &

Rundreisen Chile & Argentinien Glanzlichter Patagoniens Auf einen Blick • 12 Tage Gruppenreise ab Santiago de Chile/bis Ushuaia • Naturschönheiten Patagoniens & Kreuzfahrt ans Kap Hoorn • NEU im Programm Ihre Reise beginnt in der Metropole Santiago de Chile. Von hier aus fliegen Sie in die Seenregion und weiter nach Patagonien. Vulkane, gelebte Traditionen, Bergmassive aus Stein und Granit, türkisfarbene Seen, Gletscher und eine vielfältige Flora und Fauna erwarten Sie! Höhepunkt dieser Reise ist eine Kreuzfahrt durch faszinierende Gletscher- und Fjordlandschaften bis an das „Ende der Welt“, an das legendäre Kap Hoorn. Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten) 1. Tag: Santiago de Chile. Ankunft in der Hauptstadt Chiles. Sie werden am Flughafen erwartet und zu ihrem Hotel gefahren. Nachmittags lernen Sie die Stadt während einer Rundfahrt besser kennen. 2 Ü: Hotel Galerias. 2. Tag: Nationalpark La Campana – Valparaiso (F). Im Nationalpark La Campana befindet sich einer der letzten Lebensräume für die vom Aussterben bedrohte chilenische Palme. Mit etwas Glück sehen Sie hier auch Wildkatzen, Adler, Chinchillas und Stinktiere. Im Anschluss fahren Sie zur historischen Hafenstadt Valparaiso und bummeln durch die malerische Altstadt. 3. Tag: Santiago de Chile – Puerto Montt – Puerto Varas (F). Transfer zum Flughafen und Flug nach Puerto Montt. Es folgt eine kurze Stadtrundfahrt, bevor Sie Ihren Zielort für heute erreichen: Puerto Varas, schön gelegen am Ufer des Llanquihue Sees. 2 Ü: Hotel Cabana del Lago. 4. Tag: Insel Chiloe (F). Mit der Fähre setzen Sie über auf die zweitgrößte Insel Chiles. Die Bewohner der Insel haben sich ihre eigenständigen Traditionen und Kulturen bis heute bewahrt. Sie werden viel über die Insel und ihre Bewohner erfahren und interessante Punkte anfahren und besichtigen. 5. Tag: Puerto Varas – Puerto Montt – Punta Arenas – Puerto Natales (F). Transfer nach Puerto Montt und Flug entlang der Anden nach Punta Arenas. Hier besuchen Sie das interessante Nao Victoria Museum, bevor Sie nach Puerto Natales fahren. Ü: Hotel Costaustralis. 6. Tag: Puerto Natales – Nationalpark Torres del Paine (F/M). Der Nationalpark Torres del Paine zählt zu den schönsten Schutzgebieten in Südamerika. Eine dramatische Landschaft aus steilen Granittürmen, Gletschern, türkisfarbenen Seen und eine vielfältige Flora und Fauna erwarten Sie. Auf dem Weg besichtigen Sie die Milodon Höhle, wo Reste eines Riesenfaultiers gefunden wurden. Ü: Hotel Lago Grey. 7. Tag: Nationalpark Torres del Paine – Punta Arenas (F). Zusammen mit Ihrem Reiseleiter erkunden Sie den Nationalpark, unternehmen kurze Wanderungen und genießen herrliche Panorama-Ausblicke. Nachmittags Rückfahrt nach Punta Arenas. Ü: Hotel Cabo de Hornos. 8. Tag: Punta Arenas – Kreuzfahrt (F/A). Nach dem Frühstück unternehmen Sie eine Stadtrundfahrt und besuchen das südlich der Stadt gelegene Fort Bulnes. Am späten Nachmittag gehen Sie an Bord der Stella bzw. Ventus Australis. Danach heißt es „Leinen los!“ zur Fahrt ans Ende der Welt - durch die Magellan-Straße in das südlichste Patagonien. 4 Ü an Bord der Stella bzw. Ventus Australis. 9. Tag: Ainsworth Bay – Tucker Eilande (F/M/A). Landgang in der Ainsworth Bucht mit schönen Blicken auf den Marinelli Gletscher. Es folgt eine Wanderung durch den ursprünglichen patagonischen Wald. Nachmittags Ausfahrt im Zodiac zur Pinguinbeobachtung. 10. Tag: Pia Gletscher – Allee der Gletscher (F/M/A). Kreuzfahrt durch die Fjorde Patagoniens und durch den Beagle Kanal. Ausschiffung am Pia Gletscher und Wanderung zu einem herrlichen Aussichtspunkt. Weiterfahrt durch den Beagle Kanal, wo Sie verschiedene Gletscher auf der sog. „Allee der Gletscher“ bewundern können. 11. Tag: Kap Hoorn – Wulaia Bucht (F/M/A). Wenn die Wetterverhältnisse es erlauben, gehen Sie heute am „Ende der Welt“, am Kap Hoorn, an Land! Am Nachmittag erwartet Sie an der Wulaia Bucht eine interessante historische Indianerstätte der Yamana-Indianer. Eine Wanderung führt Sie durch magellanischen Urwald bis zu einem Aussichtspunkt. 12. Tag: Ushuaia (F). Mit der Ankunft um 09.30 Uhr in Ushuaia endet Ihre beeindruckende Kreuzfahrt. Ausschiffung, Abreise oder individuelles Anschlussprogramm. Sie können z.B. in Ushuaia bleiben, nach El Calafate fliegen, Ausgangspunkt für den Nationalpark Los Glaciares, oder weiterreisen nach Buenos Aires. Glanzlichter Patagoniens – 12 Tage Code: 126953 Reisetermine: 2018 10.11. 2019 05.01. 02.02. 02.03. Preise pro Person in € bei Belegung mit Pers. 1 2 01.01.18 - 31.03.19 6.290 4.314 Obligatorische Zuschläge: Inlandsflüge während der Reise (Economy Class inkl. Steuern/Gebühren, gültig bei Anreise mit LATAM/Iberia (Stand Nov. 2017, vorbehaltlich Änderung)). ab € 200 Leistungen: Rundreise ab Santiago de Chile/bis Ushuaia mit deutschsprechender Reiseleitung (Ausnahme: Kreuzfahrt zusammen mit anderen Gästen und Reiseleiter der Reederei); Übernachtungen in Mittelklassehotels (3*), auf dem Kreuzfahrtschiff in einer Kabine der Kat. A; Verpflegung lt. Programm (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen; Kreuzfahrt inkl. Getränke); Ausflüge lt. Programm, Nationalparkgebühren & Eintrittsgelder. Nicht eingeschlossen: Internationale Langstreckenflüge; optionale Aktivitäten & persönliche Ausgaben; Trinkgelder; Premium Weine & Spiritousen während der Kreuzfahrt. Teilnehmer: Bis 45 Tage vor Reisebeginn zu erreichende Mindestteilnehmerzahl: min. 2, max. 14 Personen. Auf dem Kreuzfahrtschiff sind andere Kabinenkategorien buchbar. Abschläge bzw. Zuschläge entnehmen Sie bitte den Angaben auf S. 53. Sie können die Reise auch in Punta Arenas beenden, wenn Sie nicht mit dem Schiff nach Ushuaia fahren möchten. Stornobedingungen: Für die Kreuzfahrt mit Australis gelten abweichende Stornobedingungen (siehe Katalog S. 53). 28

Von Buenos Aires nach Rio de Janeiro Rundreisen Argentinien, Uruguay & Brasilien Auf einen Blick • 17 Tage Rundreise ab Buenos Aires/bis Rio de Janeiro • kleine Gruppen mit max. 16 Teilnehmern • NEU im Programm Tanzen Sie Tango in der Metropole Buenos Aires, helfen Sie mit auf einer Farm in Uruguay, spüren Sie die Gischt der Iguazu Wasserfälle auf Ihrem Gesicht, wandern Sie durch Regenwald, entspannen Sie an einem Traumstrand und tauchen Sie in das Nachtleben von Rio de Janeiro ein. Ihr Programm können Sie ganz nach Ihren Vorstellungen planen, da an den sehenswerten Orten viel freie Zeit vorgesehen ist. Ihr Reiseleiter gibt Ihnen gerne Tipps. Eine interessante und abwechslungsreiche Reise erwartet Sie. Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten) 1. Tag: Buenos Aires. Abends (18.00 Uhr) lernen Sie auf einer Informationsveranstaltung die anderen Teilnehmer Ihrer Reisegruppe kennen. Wenn Sie früher anreisen, können Sie bereits um 13.00 Uhr an einer kurzen Stadtführung teilnehmen. Ü: Hotel in Buenos Aires. 2. Tag: Buenos Aires – Colonia del Sacramento (F). Mit der Fähre fahren Sie über den Rio de la Plata nach Colonia del Sacramento. Bummeln Sie durch die engen Gassen der ältesten Kolonialstadt Uruguays. Ü: Hotel in Colonia del Sacramento. 3. Tag: Colonia del Sacramento – Estancia (F/A). Ein langer Fahrtag in einem komfortablen Linienbus erwartet Sie. Am späten Nachmittag erreichen Sie Tacuarembo, eine Fahrstunde von Ihrem nächsten Ziel entfernt, einer authentischen Farm. Sie werden hautnah in den Alltag der hart arbeitenden Menschen eintauchen. 3 Ü: Farm (Mehrbettzimmer / Gemeinschaftsbad). 4. - 5. Tag: Estancia (2x F/2x M/2x A). Das Leben auf einer Estancia ist einfach, aber herzlich. Sie helfen bei der Farmarbeit mit, ernten Obst und Gemüse oder treiben Schafe zusammen. Freuen Sie sich am Ende ereignisreicher Tage auf ein herzhaftes Essen in geselliger Runde. 6. Tag: Estancia – Iguazu (F). Nachmittags Fahrt nach Concordia, von wo aus Sie mit dem Nachtbus in bequemen Schlafsitzen nach Iguazu fahren (ca. 12 Std.). Ü: Nachtbus. 7. Tag: Iguazu. Morgens Ankunft in Iguazu. Auf der brasilianischen Seite der Fälle werden Sie einen herrlichen Pano ramablick auf die Wasserfälle genießen. An der unteren Steilstufe können Sie einen schmalen Steg begehen, um die Naturgewalt hautnah zu spüren. 2 Ü: Hotel in Foz do Iguazu. 8. Tag: Iguazu. Heute besuchen Sie die Fälle auf der argentinischen Seite, wo Sie ganz nah zwischen den einzelnen Wasserfällen wandern. Höhepunkt ist der Besuch der Teufelsschlucht, wo gewaltige Wassermassen von drei Seiten 80 Meter in die Tiefe stürzen. 9. Tag: Iguazu – Rio de Janeiro. Sie verlassen Iguazu und fliegen nach Rio de Janeiro. Es folgt eine kurze Stadt führung, damit Sie sich besser orientieren können. Rest des Tages zur freien Verfügung. 2 Ü: Hotel in Rio de Janeiro. 10. Tag: Rio de Janeiro. Die Copacabana, die Christusstatue und der Zuckerhut warten darauf von Ihnen entdeckt zu werden! Den Abend können Sie in einer der vielen Samba Clubs ausklingen lassen. 11. Tag: Rio de Janeiro – Paraty. Mit dem Linienbus fahren Sie ca. 4 Std. in die verträumte Kolonialstadt Paraty. 2 Ü: Hotel in Paraty. 12. Tag: Paraty. Bummeln Sie durch die Gassen von Paraty, erholen Sie sich an herrlichen Stränden in verträumten Buchten oder unternehmen Sie eine Wanderung im Nationalpark. 13. Tag: Paraty – Ilha Grande. Die Ilha Grande steht für abgelegene Strände, Buchten und üppige Vegetation. Genießen Sie die nächsten Tage! 3 Ü: Hotel auf der Ilha Grande. 14. - 15. Tag: Ilha Grande. Verschlungene Pfade führen durch den Regenwald zu tropischen Traumstränden wie zur Praia de Lopes Mendes, angeblich Brasiliens schönstem Strand. Sie können baden, wandern, eine Bootstour zur Blauen Lagune unternehmen oder einfach die Seele baumeln lassen, während Sie einen leckeren Caipirinha in der Hand halten. 16. Tag: Ilha Grande – Rio de Janeiro. Um die Mittagszeit erreichen Sie wieder Rio de Janeiro, wo Sie den restlichen Tag nach Lust und Laune verbringen können. Ü: Hotel in Rio de Janeiro. 17. Tag: Rio de Janeiro. Heute endet Ihre abwechslungsreiche Reise. Abreise oder individuelles Anschlussprogramm. Buenos Aires nach Rio de Janeiro – 17 Tage Code: 108093 Reisetermine: 2018 16.02. 02.03. 23.03. 30.03. 13.04. 04.05. 18.05. 01.06. 15.06. 06.07. 13.07. 20.07. 03.08. 17.08. 07.09. 21.09. 28.09. 12.10. 19.10. 26.10. 02.11. 09.11. 16.11. 23.11. 07.12. 28.12. Preise pro Person in € bei Belegung mit Pers. 1 2 01.01.18 - 31.12.18 3.160 2.390 Leistungen: Gruppenreise ab Buenos Aires/bis Rio de Janeiro mit englischsprechender lokaler Reiseleitung; Fahrten im Bus, Fähre, Nachtbus; Übernachtungen: 12x im Hotel (2*), 3x Farm (Mehrbettzimmer, gemeinschaftliche sanitäre Anlagen), 1x Nachtbus; Stadtführung Buenos Aires (bei früher Ankunft) & Rio de Janeiro, Ausflüge Iguazu (Tag 9 & 10); Verpflegung lt. Programm (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen); Inlandsflug Iguazu - Rio de Janeiro (Economy Class). Nicht eingeschlossen: Internationale Langstreckenflüge; optionale Aktivitäten & persönliche Ausgaben; Trinkgelder. Teilnehmer: Bis 4 Wochen vor Abreise zu erreichende Mindestteilnehmerzahl: min. 2, max. 16 Personen. Kein Einzelzimmer möglich während des Farm aufenthalts. Stornobedingungen: Abweichend zu den ARB vor Reiseantritt bis 56 Tage 15 %, 55-31 Tage 50 %, 30-0 Tage 90 %. 29

Kataloge

2018-Europa-und-Orient Katalog
2019-Kreuzfahrten-Katalog
2018-Asien-Katalog
2018-Afrika-Katalog
2018-Afrika-Zusatzkatalog
2018-Indischer-Ozean-Katalog
2018-USA-Kanada-Katalog
2019-Mittelamerika-Katalog
2018-Südamerika-Katalog
2018-Mekong-Katalog
2018-Rad-und-Schiff-Katalog
2018-Australien-Katalog
2018-AAT Kings Gruppenreisen in Australien und Neuseeland
2018-Neuseeland-Südsee-Katalog
2018-Fiji-Katalog
2018-Westaustralien-Katalog
2018-Queensland-Katalog
2018-Tauchen-Katalog

Magazin

2018-2-Reisemagazin_Karawane