Aufrufe
vor 9 Monaten

2018-Queensland-Katalog

  • Text
  • Brisbane
  • Cairns
  • Queensland
  • Reise
  • Barrier
  • Tage
  • Nationalpark
  • Reef
  • Regenwald
  • Queenslands
Der Bundesstaat Queensland ist voller Überraschungen und unvergesslicher Erlebnisse. Die Sonne taucht die Landschaften in das schönste Licht: tiefrotes Outback, üppig grüner Regenwald, goldene Strände, blau schimmernde Ozeane und bunte Korallenriffe. Lassen Sie sich verzaubern von der einmaligen Flora und Fauna sowie faszinieren von lebhaften Metropolen und vom weitem Outback.

QUEENSLAND MIT DER

QUEENSLAND MIT DER FAMILIE DEN SUNSHINE STATE ERKUNDEN Auf einen Blick • 19 Tage Tour für Selbstfahrer ab Cairns/bis Brisbane • mindestens 2 Nächte an jedem Ort • Unterkunft in Apartments und Bungalows • Highlights u.a. Magnetic Island, Whitsundays, Fraser Island Der Sunshine State Queensland ist ein großartiges Urlaubsziel für die ganze Familie. Mit vielen einzigartigen, unvergesslichen Reisezielen entlang der wunderschönen Küste und im Hinterland. Die Reise führt in meist überschaubaren Etappen von Cairns im tropischen Norden bis nach Brisbane im sonnenverwöhnten Süden. Sie bleiben immer mindestens 2 Nächte am selben Ort und wohnen in familiengerechten, auf Selbstversorger ausgerichteten Apartments, Ferienhäusern oder in komfortablen Cabins auf gut ausgestatteten Camping Parks. Wann startet Ihre Familie auf Entdeckungstour? Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten) 1. Tag: Cairns - Mission Beach (ca. 145 km). Mit der Übernahme des Mietwagens im Stadtbüro von Cairns beginnt Ihre Familientour entlang der Küste nach Süden! Für die heutige Etappe über den Bruce Highway rechnen Sie bitte mit ca. 2 Fahrstunden. Für einen Stopp bietet sich das Städtchen Innisfail an. Hier werden u.a. auch Bootstouren auf dem Johnston River angeboten, bei denen Sie je nach Jahreszeit und mit etwas Glück auch Salzwasserkrokodile in freier Natur sehen können. In Mission Beach wohnen Sie in einem Bungalow für Selbstversorger nur wenige Schritte vom Strand entfernt. 2 Ü: Eco Village. 2. Tag: Mission Beach. Der weitläuige, mit Kokospalmen gesäumte Strand lädt zur Erholung ein. Aktive Familien können Wassersportarten wie Schnorcheln, Tauchen, Kajak fahren oder Whitewater Rafting nachgehen. Aber auch auf Wanderwegen die Küstenlandschaft und den tropischen Regenwald erkunden. Mission Beach ist auch die Heimat des seltenen Cassowary Vogel. 3. Tag: Mission Beach - Magnetic Island (ca. 240 km). Sie folgen der Küste vorbei am Hinchinbrook Channel nach Süden bis nach Townsville. Per Fähre geht es in ca. 50 Minuten weiter nach Magnetic Island (Fährticket inkludiert - einschließlich Mietwagen). Bis zu Ihrem Ferienhaus im typischen Queensland-Stil oberhalb der Geoffrey Bay sind es dann nur noch 5 Minuten Fahrt. 2 Ü: Daggoombah Holiday Cottage. 4. Tag: Magnetic Island. Maggie – wie die Ein heimischen ihre Zauberinsel liebevoll nennen – ist größtenteils mit tropischer Vegetation und Nationalpark bedeckt. Eine Wanderung zum Fort kann zu Ihrer ersten Begegnung mit freilebenden Koalas führen! Achten Sie auf die Wipfel der Eukalyptus Bäume, in denen die putzigen Tiere den größten Teil des Tages verschlafen. Auch ein Rendezvous mit dem Great Barrier Reef ist leicht - vom Strand aus können Sie mit Taucherbrille und Schnorchel ausgerüstet direkt in das Riff hineingleiten! Genießen Sie die farbenfrohen Papageienische auf ihrem Zug durch die Ko rallenkolonien und halten Sie Ausschau nach Nemos, den freundlichen Clownischen! 5. Tag: Magnetic Island - Airlie Beach (ca. 270 km). Mit der Fähre geht es zurück zum Festland und bald darauf wieder auf dem Bruce Highway weiter Richtung Süden. Ziel ist ein Holiday Park der renommierten BIG4- Kette nahe Airlie Beach, wo Sie in einem modernen, gut ausgestatteten Bungalow wohnen. 3 Ü: Adventure Whitsunday Resort. 6. Tag: Airlie Beach / Whitsundays. Der kleine, beliebte Urlaubsort ist das wichtigste Tor zu den traumhaften Whitsunday Islands. Besonders sehenswert ist der schneeweiße Whitehaven Beach. Eine der schönsten Arten, dieses Paradies mit seinen tropische Inseln, Badebuchten und farbenfrohen Korallengärten zu erkunden, ist mit einem Boot. Gerne helfen wir Ihnen bei der Wahl eines passenden Ausluges! 7. Tag: Airlie Beach / Whitsundays. Genießen Sie die Annehmlichkeiten Ihres Holiday Parks, bummeln Sie durch Airlie Beach oder unternehmen Sie einen weiteren Auslug in die Inselwelt. 8. Tag: Airlie Beach - Yeppoon (ca. 500 km). Heute steht die längste Etappe der Reise auf dem Programm. Über Mackay, wo die Innenstadt mit ihrem viktorianischen Charme an die Blüte des Zuckerrohranbaus um die Jahrhundertwende erinnert, gelangen Sie nach Yeppoon an der Capricorn Coast, wo Sie wiederum in einem Holiday Park ein Bungalow beziehen. 2 Ü: Coolwaters Discovery Park. 9. Tag: Yeppoon / Kinka Beach. Der Coolwaters Park bietet einen Wasserpark, Pool und zahlreiche weitere Aktivitäten. Aber auch Auslüge in die Umgebung oder zur vorgelagerten Insel Great Keppel sind möglich. 10. Tag: Yeppoon - Bargara (ca. 350 km). Über Rockhampton und vorbei an Gladstone geht es bis Bundaberg, auch bekannt wegen der Rum Destillerie. Insbesondere bei Familien beliebt ist hier das Mon Repos Turtle Centre, ein Informations- und Aufzuchtcenter für Meeresschildkröten. Ihr Bungalow für die kommenden Nächte liegt in einem Strandresort nur ca. 10 Fahrminuten entfernt. 2 Ü: Kellys Beach Resort. 11. Tag: Lady Musgrave Island (M). Heute starten Sie an Bord eines schnellen Katamarans zu einem Auslug zur Insel Lady Musgrove am südlichen Ende des Great Barrier Reef. Die unbewohnte Insel lockt mit einem 20

Queensland weißen Korallensandstrand, einer türkisfarbenen Lagune sowie einer faszinierenden Unterwasserwelt für Schnorchler und Taucher mit zahlreichen bunten Korallen und tausenden Fischen. 12. Tag: Bargara - Rainbow Beach (ca. 215 km). Über Maryborough und durch den Great Sandy National Park gelangen Sie zum kleinen Küstenort Rainbow Beach. Hier wohnen Sie in einer Ferienwohnung in einer Anlage im mediterranen Stil. 3 Ü: Rainbow Getaway Holiday Apartments. 13. Tag: Fraser Island (M). Ein Tagesausflug ab/bis Rainbow Beach mit einem 4WD Fahrzeug bringt Ihnen die Highlights dieser Insel näher. Der 75 Mile Beach, das Maheno Wrack, Lake McKenzie, Lake Wabby und Eli Creek sind einige der Sehenswürdigkeiten. 14. Tag: Rainbow Beach. Besuchen Sie die Dünenlandschaft im angrenzenden Nationalpark, spazieren Sie zum Poona Lake oder entspannen Sie sich in Ihrer Ferienanlage. 15. Tag: Rainbow Beach - Bunya Mountains (ca. 270 km). Sie verlassen die Küste und fahren in das insbesondere im Sommer angenehm temperierte Hinterland. Tagesziel ist der Bunya Mountains Nationalpark, auf einer Art Hochplateau gelegen und über eine steile Straße zu erreichen. 2 Ü: Bunya Mountains Cabins. 16. Tag: Bunya Mountains. Der Tag steht zur Erkundung des Nationalparks zur Verfügung. Die Bergwelt ist Teil der Great Dividing Range und reicht teilweise über 1.100 m hoch. Riesige endemische Bunya Trees, grüner subtropischer Regenwald, Eukalyptuswälder und Hochlandflächen mit grasenden Kangurus prägen die Landschaft. Wunderschöne Wanderwege führen zu Aussichtspunkten und auf Berggipfel. 17. Tag: Bunya Mountains - Caloundra (ca. 200 km). Es geht zurück zur Küste - zur südlichsten Stadt an der Sunshine Coast, wo Sie in einem moderne Apartment wohnen. Traumhaftes Wetter, kilometerlange Strände mit sicheren Badeabschnitten und ein vielseitiges Freizeitangebot machen die Region zu einem perfekten Reiseziel auch für Familien. 2 Ü: Breakfree Grand Pacific Resort. 18. Tag: Caloundra. Genießen Sie Ihr Resort, das Strandleben oder zur Abwechslung das reizvolle Hinterland. 19. Tag: Caloundra - Brisbane (ca. 95 km). Die Hauptstadt Queenslands ist es nur eine kurze Fahrt entfernt. Mit der Rückgabe Ihres Mietwagens endet hier Ihre Reise durch Queensland. Mit der Familie den Sunshine State erkunden - 19 Tage Code: 128799 Reisetermine: täglich Preise pro Person in € bei Belegung mit Pers. 1 2 Kind Hertz Kat. S (Standard) 01.04.18 - 31.03.19 4.033 2.160 425 Hertz Kat. E (Kombi) 01.04.18 - 31.03.19 4.256 2.271 425 Hertz Kat. T (Minivan) 01.04.18 - 31.03.19 4.336 2.312 425 Obligatorische Zuschläge: Kellys Beach Resort: 01.-02.04.18 und 22.12.-06.01.19, 3 Nä. Mindestaufenthalt, Zuschlag auf Anfrage Breakfree Grand Pacific Resort: 29.09.18-06.10.18 und 06.01.19-19.01.19 - pro Apartment und Nacht € 32 Breakfree Grand Pacific Resort: 22.12.18-05.01.19, 3 Nä. Mindestaufenthalt, Zuschlag auf Anfrage Leistungen: Übernachtungen in den genannten oder vergleichbaren Unterkünften; Mahlzeiten wie beschrieben (M=Mittagessen); Hertz Mietwagen der gebuchten Kategorie inkl. unbegrenzter Freikilometer, örtlicher Steuern, Max Cover-Fahrzeugversicherung (Hertz Mietbedingungen im Hauptkatalog), Kfz-Reise-Haftpflichtversicherung durch HanseMerkur; Fährüberfahrt Magnetic Island; Ganztagesausflüge Lady Musgrave Island und Fraser Island mit engl. Leitung; detaillierter Reiseverlauf (in Englisch) und Information vor Ort. Nicht eingeschlossen: Benzin, Mautgebühren, optionale Ausflüge, Nationalparkgebühren, weitere Mahlzeiten, persönliche Ausgaben und Trinkgelder. Der aufgeführte Preis pro Kind gilt bei Unterkunft zusammen mit den Eltern; max. Belegung je Unterkunft 4 Personen. Beste Reisezeit: April-Oktober. Während der Schulferien (u.a. Dezember/Januar) verlangen einige Unterkünfte längere Mindestaufhalte, teilweise muss auf Alternativen ausgewichen werden. 21

Kataloge

2019-Afrika-Katalog
2019-Afrika-Select-Katalog
2019-Indischer-Ozean-Katalog
2019-Namibia-Katalog
2018-Australien-Katalog
2018-Neuseeland-Südsee-Katalog
2019-AAT Kings Gruppenreisen-Katalog
2018-Südamerika-Katalog
2019-Mittelamerika-Katalog
2019-USA-Kanada-Katalog
2019-Europa-und Orient-Katalog
2019-Asien-Katalog
2018-Mekong-Katalog
2019-Kreuzfahrten-Katalog
2019-Bahn-und Schiff-Katalog
2018-Rad-und-Schiff-Katalog
2018-Westaustralien-Katalog
2018-Queensland-Katalog
2018-Fiji-Katalog
2018-Tauchen-Katalog

Magazin

2019-1-Reisemagazin-Karawane