Aufrufe
vor 9 Monaten

2018-Queensland-Katalog

  • Text
  • Brisbane
  • Cairns
  • Queensland
  • Reise
  • Barrier
  • Tage
  • Nationalpark
  • Reef
  • Regenwald
  • Queenslands
Der Bundesstaat Queensland ist voller Überraschungen und unvergesslicher Erlebnisse. Die Sonne taucht die Landschaften in das schönste Licht: tiefrotes Outback, üppig grüner Regenwald, goldene Strände, blau schimmernde Ozeane und bunte Korallenriffe. Lassen Sie sich verzaubern von der einmaligen Flora und Fauna sowie faszinieren von lebhaften Metropolen und vom weitem Outback.

QUEENSLAND INSELN DES

QUEENSLAND INSELN DES GREAT BARRIER REEFS Die beste Möglichkeit, die faszinierende Unterwasserwelt im „größten Aquarium der Welt“ zu erleben, ist ein Aufenthalt auf einer der zahlreichen Inseln, die sich von Cape York im äußersten Norden bis Bundaberg im Süden erstrecken. Die Auswahl an Unterkünften ist vielfältig und bietet für jeden Geschmack das Passende. Zum Schwimmen, Schnorcheln, Tauchen und für andere Wassersportarten geht es einfach vor die Haustüre. Auch zahlreiche Segeltörns starten von den Inseln aus, allen voran von den Whitsundays. Tauchen & Schnorcheln Bei bis zu 100 m Sichtweite und ganzjährig angenehm warmem Wasser können Sie tauchen oder schnorcheln und so die Unterwasserwelt erkunden. Verschiedene Tauchkurse, Einführungstauchgänge und Mehrtages- Bootstouren zum Riff werden angeboten. Sie können die bunte Unterwasserwelt bei Tag aber auch bei Nacht erkunden. Zu den besten Tauchspots der Welt gehört das Cod Hole, das von Cairns aus gut zu erreichen ist. Hier leben die neugierigsten Riesen-Zackenbarsche des Riffs. Ausflüge mit dem Glasboden- oder dem Semi-U- Boot bringen Ihnen die Unterwasserwelt auf trockenem Fuße näher. Flora & Fauna Das Great Barrier Reef erstreckt sich 2.300 km entlang der Ostküste Australiens im Pazifischen Ozean. Entsprechend vielfältig sind seine geografischen Formen mit flachen Küstenriffen und Lagunen, Riffen im offenen Ozean, verschiedenen Inseln, Meeresarmen, Buchten und endlosen Sandstränden. In dieser einzigartigen Natur tummeln sich zahlreiche faszinierende Tiere, einige davon sind als selten oder bedroht eingestuft und können nirgendwo sonst auf der Erde gefunden werden. Die Unterwasserwelt wird von über 1.500 verschiedenen tropischen Fischen in allen nur denkbaren Farben und Formen bevölkert. Besonders berühmt ist der Clownfisch, u.a. bekannt aus dem Film Nemo. Außerdem findet man auf den 618 Kontinentalinseln des Riffs 2.195 Pflanzenarten. Hinzu kommen 300 verschiedene Steinkorallen-, 4.000 Weichtier- und 400 Schwammarten. Zusammen mit Anemonen, Seescheiden und unzähligen anderen Tierarten bilden sie die bunte Lebensgemeinschaft. Wale & Dugongs Jedes Jahr (August-November) kommen Buckelwale von der Antarktis u.a. an die Küsten Queenslands, um dort ihre Jungen zur Welt zu bringen. Es werden Whale Watching Touren angeboten, um die Tiere aus der Nähe zu beobachten. Im Norden Queenslands gibt es sogar die Möglichkeit mit den Zwergwalen zu schwimmen und sie in ihrem natürlichen Element zu erleben. In den Gewässern des Great Barrier Reefs lassen sich außerdem Dugongs, so genannte Seekühe, antreffen. Meeresschildkröten Die Brutstätten von sechs der weltweit sieben Arten befinden sich am Great Barrier Reef. Während der Eiablage (November-Februar) kommen die Tiere an bestimmten Stellen auf die Inseln und an die Küste, um ihre Nester zu graben. 6-8 Wochen später schlüpfen die jungen Schildkröten und machen sich auf den Weg ins Meer. Landtiere auf den Inseln Verschiedene Inseln werden von Koalas, Ameisenigeln, Opossums, Flughunden sowie verschiedenen Fröschen und Echsen bewohnt. Hinzu kommen etwa 215 Vogelarten. Viele dieser Arten brüten hier, darunter Riffreier, Fischadler, Pelikane, Fregattvögel, Seeadler und Gelbschnabelsturmtaucher. Kulturelle Schätze Auf Poruma, Lizard & Hinchinbrook Island kann man viel über das Leben der australischen Ureinwohner lernen. Unterwasser gibt es bis zu 30 Schiffswracks aus der Vergangenheit, wie z.B. vor der Küste von Townsville das berühmte Wrack der SS Yongala. Eine Auswahl der zahlreichen jährlich stattfindenden Events auf den Inseln und dem angrenzenden Festland gibt es unter: www.queensland.com/events 16

QUEENSLAND ExPLORER - PER ZUG UNTERWEGS QUEENSLAND Auf einen Blick • 8 Tage Individualreise ab Brisbane bis Cairns • Zugfahrten mit Tilt Train und Spirit of Queensland • Übernachtungen in Hervey Bay und Airlie Beach • Ganztägige Fraser Island Allrad-Safari • 2 Nächte Segeltour in den Whitsundays Entdecken Sie die Küste Queenslands mit dem Zug. Sie reisen entspannt und können die vorbeiziehenden Landschaften genießen. Highlights sind u.a. Fraser Island und die Whitsunday Inseln. Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten) 1. Tag: Brisbane-Hervey Bay. Zugfahrt mit dem Tilt Train (Business Seat) von Brisbane nach Norden bis Maryborough West und Busfahrt nach Hervey Bay. 2 Ü: Ramada Resort Hervey Bay. 2. Tag: Fraser Island (M). Hoteltransfers & Fährüberfahrt. Fraser Island gehört zum Weltnaturerbe. Die Landschaft ist nahezu unberührt. Es ist die größte Sandinsel der Welt. Sie inden dort wunderschöne Süßwasserseen, riesige Sanddünen, üppige Regenwälder, klare Bäche, beeindruckende Klippen und einen 120 km langen Sandstrand. Von August bis Oktober können Sie an der Ostküste Wale beobachten. 3. Tag: Hervey Bay - Airlie Beach (A). Zugfahrt über Nacht mit dem Spirit of Queensland von Maryborough West (Bustransfer ab Hervey Bay) nach Proserpine. Ü: an Bord im RailBed. 4. Tag: Airlie Beach - Whitsunday Inseln (F/A). Morgens Ankunft per Zug in Proserpine und Weiterfahrt im Bus nach Airlie Beach. Gegen Mittag gehen Sie an Bord eines Segelschiffs, um die einzigartigen Whitsunday Inseln vom Wasser aus zu entdecken. Die Schiffe haben keine feste Route sondern folgen den Wünschen der Passagiere und dem Wind. 2 Ü: Segelschiff. 5. Tag: Whitsunday Inseln (F/M/A). Segeln, Schnorcheln, Tauchen, Kajak fahren oder die Inseln per Buschwanderung entdecken. Segeln im Great Barrier Reef Marine Park bedeutet, Sie erkunden die Häfen, Korallen, Höhlen, kleine Buchten und Strände der Whitsunday Inselgruppe, die aus 74 Inseln besteht. 6. Tag: Whitsunday Inseln - Airlie Beach (F). Der berühmte Whitehaven Beach wird sicherlich auf dem Programm stehen. Nach dem Frühstück Rückkehr nach Airlie Beach. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung. 2 Ü: Heart Hotel & Gallery. 7. Tag: Airlie Beach. Tag zur freien Verfügung. Erkunden Sie den Ort auf eigene Faust oder unternehmen Sie einen Auslug (optional). 8. Tag: Airlie Beach - Cairns. Sehr früh morgens Busfahrt nach Proserpine. Im Spirit of Queensland (Premium Economy Seats) geht es weiter Richtung Norden. Ankunft am Nachmittag in Cairns. Die Züge Queenslands Tilt Train Der Business Sitz im Tilt Train bietet viel Platz und lässt sich neigen. Jeder 2. Sitz hat einen Stromanschluss. Sie erhalten neben einer Zeitung ein Willkommensgetränk. Das Unterhaltungsprogramm im Sitz bietet Filme & diverse Audio-Programme. Sie können Mahlzeiten, Snacks & Erfrischungen kaufen. Trinkwasserbrunnen gibt es in fast allen Wagons. Spirit of Queensland Der moderne Zug verbindet 5x wöchentlich Brisbane und Cairns. Er verfügt über Großraumwaggons mit Premium Economy Seats (2er Bestuhlung, großer Sitzabstand, 4 Sitze je Reihe, alle in Fahrtrichtung und mit verstellbarer Rückenlehne, Leselampe und individuellem Unterhaltungsprogramm inkl. 22,6 cm Bildschirm) oder Business Class-ähnlichen RailBeds (1er oder 2er Bestuhlung, umwandelbar in 1,90 m lange Betten, 3 Sitze je Reihe, alle in Fahrtrichtung und mit 240V Stromversorgung, USB-Anschluss und individuellem Unterhaltungsprogramm inkl. 50 cm Bildschirm). Allen Gästen stehen ein Restaurant- Wagen (Club Car), Trinkwasserbrunnen sowie Duschen und Toiletten zur Verfügung. Queensland Explorer - 8 Tage Code: 80264 Reisetermine: jeden Sonntag Preise pro Person in € bei Belegung mit Pers. 1 2 01.04.18 - 31.03.19 1.773 1.176 Obligatorische Zuschläge: Ramada Resort, 11.07.18-15.07.18 - pro Zimmer und Nacht € 38 Heart Hotel, jeweils 21.12.-12.01. - pro Zimmer und Nacht € 46 Leistungen: Reise lt. Programm, Fahrten im Tilt Train (Business Seat) und im Spirit of Queensland (1x RailBed, 1x Premium Economy Class), Übernachtungen in Hotels, im Schlafsitz (RailBed) bzw. Doppel- oder Einzelkabine (Zug und Segelschiff mit sanitären Gemeinschaftseinrichtungen); Tagestour Fraser Island; Segeltour lt. Programm ab/bis Hafen; Mahlzeiten lt. Programm (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen); Nationalparkgebühren, englischsprechende Reiseleitung. Nicht eingeschlossen: Hoteltransfers in Brisbane, Cairns, Hervey Bay & Airlie Beach; Getränke & persönliche Ausgaben. Teilnehmer: Bis 4 Wochen vor Reisebeginn zu erreichende Mindestteilnehmerzahl für die Segeltour: 6 Personen. Alle Uhrzeiten sind Ortszeiten. Gepäck Check-In für die Züge startet eine Stunde vor und endet 30 Min. vor Abfahrt. Pro Person sind 2 Gepäckstücke (max. 20 kg & 180 cm Umfang) und ein Handgepäckstück erlaubt. Während der Zugreisen können Sie nicht an Ihr Gepäck gelangen. Während der unter Zuschlägen genannten Daten verlangen das Ramada Resort in Hervey Bay und das Heart Hotel & Gallery in Airlie Beach jeweils drei Nächte Mindestaufhalt. 17

Kataloge

2019-Europa-und Orient-Katalog
2019-Kreuzfahrten-Katalog
2019-Asien-Katalog
2019-Afrika-Katalog
2019-Afrika-Select-Katalog
2019-Indischer-Ozean-Katalog
2019-USA-Kanada-Katalog
2019-Mittelamerika-Katalog
2018-Südamerika-Katalog
2019-Bahn-und Schiff-Katalog
2018-Mekong-Katalog
2018-Rad-und-Schiff-Katalog
2018-Australien-Katalog
2018-AAT Kings Gruppenreisen in Australien und Neuseeland
2018-Neuseeland-Südsee-Katalog
2018-Fiji-Katalog
2018-Westaustralien-Katalog
2018-Queensland-Katalog
2018-Tauchen-Katalog

Magazin

2019-1-Reisemagazin-Karawane