Aufrufe
vor 11 Monaten

2018-Mittelamerika-Katalog

  • Text
  • Rundreise
  • Individualreisen
  • Karawane
  • Lateinamerika
  • Urlaub
  • Mietwagenreisen
  • Mietwagenurlaub
  • Reisen
  • Reisen
  • Fahrt
  • Havanna
  • Reise
  • Costa
  • Tage
  • Reiseprogramm
  • Kuba
  • Reisebeginn
  • Rica
  • Erlebnisreise
Mittelamerika Reisen - Costa Rica, Kuba, Mexiko, Nicaragua und Panama. “Viva Mexico – Pura Vida en Costa Rica y hasta luego en Cuba” Lassen Sie sich verzaubern von der Natur, Kultur und Vielfalt Mittelamerikas und sich von der Lebensfreude der Einheimischen in ihren Bann ziehen. Costa Rica – die Schweiz Mittelamerikas – wird Sie mit einer sagenhaften Landschaft, aktiven Vulkanen, tiefen Schluchten, Nebelwäldern und wilden Sandstränden begeistern. Zahlreiche Nationalparks mit einem unglaublichen Artenreichtum an Flora und Fauna erwarten Sie. Oder zieht es Sie eher zu den kulturellen Schätzen der Mayas, Olmeken, Zapoteken und Azteken? Dann sind Sie in Mexiko genau richtig. Die Kombination aus eindrucksvollen Ruinenstätten, schönen Kolonialstädten, tropischen Regenwäldern und langen Sandstränden machen das Land einmalig. Aber die Hitliste der Ziele im mittelamerikanischen Raum führt momentan das sich öffnende Kuba an. Begeben Sie sich auf eine Reise in ein Land, das rustikalen Charme, wunderschöne Kolonialstädte und puderzuckerweiße Sandstrände für Sie bereithält. Im Katalog finden Sie eine Auswahl besonderer Reisen: Flugreisen ab/bis Deutschland; Geführte Kleingruppenreisen mit deutschsprechender Reiseleitung Kreuzfahrten in der Karibik; Mittelamerika und insbesondere Costa Rica lässt sich auch wunderbar mit dem Mietwagen auf eigene Faust bereisen, sprechen Sie uns an, wir erstellen Ihnen sehr gerne ein Angebot.

MEXIKO & KUBA VIVA

MEXIKO & KUBA VIVA MEXICO & CUBA Auf einen Blick • 14 Tage Erlebnisreise ab Cancún / bis Havanna • Zwei traumhafte Länder der Karibik • Auf den Spuren der Mayas und der Kolonialzeiten Kombinieren Sie zwei wunderschöne Länder in der Karibik. Begeben Sie sich zuerst auf eine abwechslungsreiche Rundreise zu den Hochkulturen der Mayas bevor es im Anschluss auf nach Kuba geht. Hier können Sie die kolonialen Spuren der Franzosen und Spanier weiter verfolgen, die Sie auch in Mexiko schon kennenlernen konnten. Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten) 1. Tag: Ankunft in Cancún. Individueller Flug nach Cancún. Transfer vom Flughafen zum Hotel. Der Rest des Tages steht Ihnen heute zur freien Verfügung. Übernachtung: Hotel Adhara Cancún****. 2. Tag: Cancún - Tulúm - Chetumal (F). Am Morgen Begrüßung durch Ihren Reiseleiter und Besuch der hoch über der Karibik erbauten Mayastätte von Tulúm. Danach Weiterfahrt zur Lagune der Sieben Farben in Bacalar, welche kürzlich das Prädikat „Pueblo Magico“ erhielt. Stadtrundgang. Anschließend Möglichkeit zu einem erfrischenden Bad in der Cenote Azul. Ankunft am Nachmittag in Chetumal. Übernachtung: Hotel Fiesta Inn Chetumal****. 3. Tag: Chetumal - Kohunlich - Chicanna - Palenque (F). Fahrt in die sogenannte Rio Bec Region. Besichtigung der von Palmenhainen eingerahmten Mayastätte Kohunlich mit ihren monumentalen Masken des Sonnengottes. Auf dem Weg in Richtung Palenque haben Sie auch Gelegenheit, die kleine, aber sehr spezielle Stätte von Chicanna zu besuchen. Gegen Abend erreichen Sie Palenque. 2 Übernachtungen: Ciudad Real Palenque****. 4. Tag: Palenque - Agua Azul / Misol Ha - Palenque (F). Am frühen Morgen besuchen Sie die mystische Stätte von Palenque. Bestaunen Sie den geheimnisumwitterten Tempel der Inschriften mit dem legendären Grab Pakals. Dschungelspaziergang im Regenwald. Am Nachmittag fahren Sie zu den Wasserfällen von Agua Azul oder Misol Ha und erfrischen sich mit einem Sprung ins kühle Nass. 5. Tag: Palenque - Campeche (F). Fahrt entlang der Küste vorbei an idyllischen Fischerdörfern wie Champoton. Am frühen Nachmittag erreichen Sie die Hafenstadt Campeche. Stadtbesichtigung in der kolonialen Altstadt mit ihrer Befestigungsanlage, welche die Stadt vor den notorischen Piratenüberfällen schützen sollte. Übernachtung: Hotel Plaza Campeche****. 6. Tag: Campeche - Uxmal - Celestun - Merida (F). Fahrt vorbei an Zitrusplantagen nach Uxmal und Besuch der beeindruckenden Mayastätte. Bewundern Sie die Pyramide des Wahrsagers, das Nonnenviereck, den Gouverneurspalast sowie die Große Pyramide. Weiterfahrt nach Celestun zur Lagune der Flamingos, wo Sie eine Bootstour durch das Naturschutzgebiet unternehmen. Nachmittags Transfer nach Merida, der Hauptstadt des Bundesstaates Yucatan. Übernachtung: Hotel El Conquistador Merida****. 7. Tag: Merida - Izamal - Chichen Itza (F). Genießen Sie das lebendige Treiben Meridas: auf einem Stadtspaziergang lernen Sie den Gouverneurspalast, die älteste Kathedrale Mexikos, die ehemalige Residenz des Stadtgründers Francisco de Montejo kennen. Weiterfahrt nach Izamal, wo Sie das Zuhause der Schutzheiligen Jungfrau von Yucatan und die imposante Feuervogelpyramide besichtigen sowie den landestypischen Markt besuchen. Am Abend erreichen Sie Chichen Itza. Übernachtung: Hotel Villas Arqueologicas****. 8. Tag: Chichen Itza - Valladolid - Cancún - Havanna (F). Morgens Führung durch die monumentale Stätte von Chichen Itza. Bestaunen Sie die Pyramide des Kukulkan, den Kriegertempel, den größten Ballspielplatz Mesoamerikas und das Observatorium. Je nach Flugzeit kann es erforderlich sein, dass Sie den Besuch Chichen Itzas verkürzen müssen. Transfer zum Flughafen von Cancún und Flug nach Havanna. In Havanna Empfang am Flughafen und Transfer zu Ihrem Hotel. 2 Übernachtungen: Hotel*** in der Altstadt, Vedado oder Miramar. 9. Tag: Havanna Colonial und das Flair der 50er Jahre (F/M). Morgens Spaziergang durch das koloniale Alt-Havanna mit den wichtigsten Sehenswürdigkeiten: u.a. dem Kapitol, Calle Obispo, Plaza de Armas, Kathedralenplatz, vorbei am Castillo de la Fuerza Real und am El Templete, Cocktail in Hemingways berühmter „Bodeguita del Medio“ und Besichtigung seines Arbeitszimmers, wo er den Roman „Wem die Stunde schlägt“ schrieb. Mittagessen auf der Panoramadachterrasse des Hotels Ambos Mundos. Am Nachmittag Fahrt mit amerikanischen Oldtimern durch das Havanna der 50er Jahre mit dem Platz der Revolution, dem Malecón, dem legendären Hotel Nacional und durch das Villenviertel Miramar mit seinen prächtigen Herrenhäusern entlang der Quinta Avenida. Abends Möglichkeit zum Besuch der legendären Tropicana Show (optional). 10. Tag: Ausflug ins Viñales-Tal (F). Fahrt auf der Tabakroute in Richtung der Provinz Pinar del Rio. Panoramatour durch das Mogotetal mit seinen berühmten Kalksteinfelsen und dem malerischen Dorf Viñales, wo die Zeit stehen geblieben zu sein scheint. Besuch bei einer Casa del Veguero (Haus eines Tabakbauern) und Cocktail an der Prähistorischen Mauer – einer riesigen Felsmalerei. Weiterfahrt in die Sierra del Rosario – in die nachhaltige Gemeinde Las Terrazas, welche 1968 während eines Wiederaufforstungsprojektes entstand. Übernachtung: z.B. Hotel La Moka***+ o.ä. 11. Tag: Las Terrazas - Schweinebucht - Cienfuegos (F/A). Fahrt in Richtung Zentralkuba. Unterwegs Halt an der Cueva de los Pesces auf der Halbinsel Zapata. Diese Umgebung hat sich aus Karstlagunen und einem umfangreichen System von Höhlen herausgebildet, die unter Wasser stehen. Möglichkeiten zum Baden oder Schnorcheln (optional). Weiter in das von französischer Kolonialarchitektur geprägte Cienfuegos. Spaziergang über die Plaza Mayor mit dem Theater Terry, wo einst Caruso sang und Cocktail im maurischen Palacio de Valle auf der Halbinsel Punta Gorda. Übernachtung: Hotel Jagua*** o.ä. 12. Tag: Trinidad und das Zuckerrohrmühlental (F/M). Am Morgen Besichtigung einer Tabakfabrik in Cienfuegos (wenn geöffnet). Kubanische Zigarren sind 10

MEXIKO & KUBA immer handgerollt. Auf einem Rundgang durch die Fabrik sehen Sie die Arbeitsabläufe und erleben die geschickten Hände der Zigarrendreher beim Produzieren der besten Zigarren der Welt. Weiter entlang der Panoramaküstenstraße nach Trinidad – UNESCO-Weltkulturerbe mit einzigartiger Kolonialarchitektur. Stadtrundgang mit dem Hauptplatz, umsäumt von prächtigen Herrenhäusern. Besuch des Stadtmuseums im Palacio Cantero und der urigen Honiglikörbar, der Canchánchara. Nachmittags zum Tal der Zuckerrohrmühlen. Besichtigung der Hacienda der Zuckerbarone Iznaga mit dem Sklaventurm (auf eigene Gefahr). Am Abend Streifzug durch das romantisch-musikalische Nachtleben mit Live-Musik und Tanz, z.B. in der Casa de la Musica oder Casa de la Trova. Übernachtung: Hotel Las Cuevas**+ o.ä., gegen Aufpreis: Grand Hotel Iberostar Trinidad****+. 13. Tag: Trinidad - Santa Clara - Remedios (F). Durch die Ausläufer des Escambraygebirges ins Zentrum der Insel in das historische Santa Clara, wo Ché Guevara seinen größten Sieg errang und seine letzte Ruhestätte fand. Besichtigung des Ché Guevara Denkmals. Anschließend weiter ins Kolonialstädtchen Remedios mit Besichtigung der ehemaligen Zuckerfabrik an der Straße von Remedios nach Caibarien. Heute ein Museum – ist es das einzige seiner Güte in Kuba zum Thema Zucker! Neben dem umfassenden Einblick zur Zuckerproduktion auf Kuba kommen auch Eisenbahnliebhaber auf ihre Kosten: Sechs Dampflokomotiven in sehr gutem Zustand können besichtigt werden. Anschließend Spaziergang über den idyllisch gelegenen Hauptplatz mit der Kirche San Juan Bautista (Mahagonialtar aus dem 16. Jh.). Übernachtung: Hotel Encanto Barcelona*** o.ä. 14. Tag: Remedios - Varadero / Havanna (F). Heute endet Ihre geführte Rundreise - für Kunden mit Badeverlängerung in Varadero, ansonsten in Havanna. Ein rechtzeitiger Anschluss zu Ihrem internationalen Rückflug kann nicht gewährleistet werden, daher empfehlen wir Ihnen noch eine weitere Nacht in Havanna dazu zu buchen. Unsere Flugempfehlung Gerne buchen wir für Sie die passenden Flüge zu bestmöglichen Tarifen für diese Reise. Mögliche Abflughäfen: Frankfurt Hinweise: • Es ist empfehlenswert im Anschluss an diese Rundreise noch eine weitere Übernachtung in Havanna zu buchen oder aber einen Badeaufenthalt in Varadero. Tipp: • Für mehr Beinfreiheit können wir Ihnen die Premium Economy Class empfehlen. 14 Tage Erlebnisreise ab Cancún / bis Havanna Reiseleitung: deutschsprechende lokale Reiseleitung, nicht beim Flug von Cancún nach Havanna Reise-Nr.: MX-29536-K Reisepreis pro Person in Euro DZ EZ 12.11.17 - 25.11.17 2.690 3.550 26.11.17 - 09.12.17 2.690 3.550 10.12.17 - 23.12.17 2.690 3.550 07.01.18 - 20.01.18 2.690 3.550 21.01.18 - 03.02.18 2.690 3.550 04.02.18 - 17.02.18 2.690 3.550 18.02.18 - 03.03.18 2.690 3.550 04.03.18 - 17.03.18 2.690 3.550 18.03.18 - 31.03.18 2.690 3.550 22.04.18 - 05.05.18 2.690 3.550 06.05.18 - 19.05.18 2.540 3.380 10.06.18 - 23.06.18 2.540 3.380 08.07.18 - 21.07.18 2.690 3.550 09.09.18 - 22.09.18 2.540 3.380 Zuschläge pro Person in Euro: • Flüge ab/bis Deutschland auf Anfrage • Bahnanreise zum Abflugort RIT siehe Seite 28 Eingeschlossene Leistungen: • Transfers, Ausflüge und Besichtigungen lt. Reiseprogramm • Flug von Cancún nach Havanna • Eintrittsgelder lt. Reiseprogramm • 13 Übernachtungen in Zimmern mit Bad oder Dusche/WC • Mahlzeiten lt. Reiseprogramm • Touristenkarte Kuba • Informationsmaterial Nicht eingeschlossen: Flüge ab/bis Deutschland, ggf. fällige Ausreisesteuern. Teilnehmer: Bis 4 Wochen vor Reisebeginn zu erreichende Teilnehmerzahl: min. 2, max. 16 Personen. Webcode: 29536 11

Kataloge

2018-Europa-und-Orient Katalog
2018-Kreuzfahrten-Katalog
2018-Asien-Katalog
2018-Afrika-Katalog
2018-Afrika-Zusatzkatalog
2018-Indischer-Ozean-Katalog
2018-USA-Kanada-Katalog
2018-Mittelamerika-Katalog
2018-Südamerika-Katalog
2018-Mekong-Katalog
2018-Rad-und-Schiff-Katalog
2018-Australien-Katalog
2018-AAT Kings Gruppenreisen in Australien und Neuseeland
2018-Neuseeland-Südsee-Katalog
2018-Fiji-Katalog
2018-Westaustralien-Katalog
2018-Queensland-Katalog
2018-Tauchen-Katalog

Magazin

2018-2-Reisemagazin_Karawane