Aufrufe
vor 8 Monaten

2018-Indischer-Ozean-Katalog

  • Text
  • Ozean
  • Reisen
  • Urlaub
  • Seychellen
  • Reunion
  • Tage
  • Zimmer
  • Flughafen
  • Insel
  • Lodge
  • Belegung
  • Mauritius
  • Optionale
  • Strand
  • Fahrt
Indischer Ozean: Seychellen, La Reunion, Mauritius, Madagaskar Auf der Insel La Reunion entdecken Sie auf einer Wanderreise die unzähligen gut ausgeschilderten Wanderwegen. Oder Sie genießen die individuelle Freiheit auf einer Mietwagenreise über die Insel: umrunden Sie grüne Vulkangipfel, durchqueren Sie atemberaubende Täler und finden Sie schroffe, steile Küsten oder feine Sandstrände. Auf der Insel Mauritius liegen Tempel, Pagoden, Kirchen und Moscheen einträchtig nebeneinander. Ein buntes Völkergemisch lebt harmonisch zusammen. Wohin das Auge blickt: feinsandige Strände, die geradezu zum Faulenzen und Wassersport einladen und hochwertige Unterkünfte mit herrlichen Wellness-Anlagen, die Ihr Herz höher schlagen lassen. Über allem schwebt der Genuss außergewöhnlich fantasiereicher Speisen, geprägt durch das bunte Gemisch der Inselbewohner. Im Inselparadies der Seychellen erliegen Sie dem Charme des Indischen Ozeans auf einer Segelkreuzfahrt im lauen Wind rund um die Inseln Mahe und Praslin, tauchen Sie ein in die bunte Unterwasserwelt oder "hüpfen" Sie einfach von Insel zu Insel und lassen sich treiben. Auf Madagaskar betört die faszinierende Ursprünglichkeit mit endemischer Flora und Fauna, wie die nur hier lebenden Lemuren, den Besucher. Erforschen Sie das noch unberührte Madagaskar, den sechsten Kontinent auf einer Rundreise oder einer Mietwagentour. Im Katalog finden Sie unser umfangreiches Programm für den Indischen Ozean: Mietwagenreisen, Hotels, Resorts und luxuriöse Hotelinseln, Kreuzfahrten mit dem Katamaran, Geführte Kleingruppenrundreisen, Island-Hopping, Wanderreisen, Länderkombinationen. Alle Leistungen aus dem Katalog Indischer Ozean können Sie mit anderen Best of Produkten z.B. in Afrika oder Asien kombinieren, vielfältige Länderkombinationen und auch Inselkombinationen sind möglich.

PRIVATRuNDREISEN

PRIVATRuNDREISEN MADAGASKAR Masoala Trekking Auf einen Blick • 8 Tage privates Trekkingabenteuer für geübte Wanderer ab/bis Maroantsetra • Inkl. Zeltübernachtungen an Traumstränden • Naturabenteuer abseits der Touristenströme • mit englischsprechendem Guide Die Masoala Trekkingtour führt Sie durch dichte Primärund Sekundärregenwälder im berühmten Masoala Nationalpark. Dabei werden vereinzelt Dörfer mit deren Vanille-, Kaffee- und Gewürznelkenplantagen passiert. Dreimal wird im Zelt direkt an einem Traumstrand übernachtet. Die Reise ist ein absoluter Höhepunkt für aktive Naturliebhaber, die gerne abseits der Touristenströme unterwegs sind. Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten) 1. Tag: Maroantsetra. Transfer zum Hotel Coco Beach. Restlicher Tag zur freien Verfügung. Ü: Hotel Coco Beach. 2. Tag: Maroantsetra – Farankaraina (F/M/A). Etwa einstündige Bootsfahrt auf dem Fluss nach Andranofotsy, dann 6 stündige Wanderung im Wald von Farankaraina, um die Fauna und Flora zu beobachten. Sicht auf die Bucht von Antongil und Möglichkeit zum Baden im Meer. Nächtlicher Spaziergang möglich, um die nachtaktiven Aye-Aye Lemuren (Fingertiere) aufzuspüren. 3 Ü: Zeltübernachtung. 3. Tag: Farankaraina - Lanovahana (F/M/A). Am heutigen Tag steht eine ca. 8 stündige Wanderung auf dem Programm. Von Farankaraina bis Navana führt die Wanderung durch dichten Primärregenwald. In Navana wird Vanille und Gewürznelken angebaut. Sie durchqueren zwischendurch kleine Fischerdörfer und man kommt an Vanille- und Kaffeeplantagen vorbei. 4. Tag: Lanovahana - Ambanizana (F/M/A). Etwa 7 stündige Wanderung. Trek am Vormittag von Lanovahana bis Nandrahana durch einen schönen Primärwald. Dann von Nandrahana bis Ambanizana sieht man Sekundärwälder, Vanilleplantagen, Reisfelder, Gewürznelken und Litchibäume. Durchquerung von Dörfern, welche Gewürznelken und Vanille verarbeiten. 5. Tag: Ambanizana - Masoala (F/M/A). Trekking in den Kern des berühmten Masoala Nationalparks. Die heutige Etappe dauert ca. 7 Stunden. Auf dem ersten Teil der Etappe werden wunderschöne Strandpassagen passiert und Sekundärwälder durchquert. Später kommen Sie in den Primärwald und an Flüssen vorbei, die von den Bergen ins Meer fließen. Das Mittagessen erfolgt als Picknick bei der Forschungsstation. 2 Ü: Ecolodge Chez Arol. 6. Tag: Masoala (F/M/A). Heute wird der primäre Masoala-Regenwald zu Fuß erkundet. Beeindruckt von den Tieren, den Baumriesen und majestätischen Farnen, kehren Sie für das Mittagessen in die Lodge zurück. Der Nachmittag steht für Aktivitäten wie Schnorcheln oder Baden zur Verfügung. Direkt vor der Lodge gibt es einen atemberaubend schönen Strand sowie ein geschütztes Korallenriff, wo sich zahlreiche Fische tummeln. Nach dem Sonnenuntergang haben Sie die Chance, geheimnisvolle nachtaktive Tiere wie Blattschwanzgeckos oder Zwerg- und Maus-Lemuren zu sehen. 7. Tag: Masoala - Nosy Mangabe - Maroansetra (F/M). Bootsfahrt zur Insel Nosy Mangabe, welche vollkommen als ein Naturreservat dient. Picknick auf der Insel. Im Anschluss kleiner botanischen Rundgang, bevor es per kurzem Bootstransfer zurück nach Maroantsetra geht. Ü: Hotel Coco Beach. 8. Tag: Maroantsetra (F). Transfer zum Flughafen oder individuelles Anschlussprogramm. Masoala Trekking - 8 Tage Code: 82008 Reisetermine: täglich (Anreise je nach Flugplan der Inlandflüge) Preise pro Person in € bei Belegung mit Pers. 1 2 01.11.17 - 31.10.18 2 Teilnehmer 1.244 1.194 4 Teilnehmer 1.094 1.044 Leistungen: Transfers in Maroantsetra, Übernachtung in einfachen Lodges und Zelt, Verpflegung (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen), Während des Trekkings und auf Nosy Mangabe mit lokalem englischsprechenden Guide, inkl. Campinggebühren und Campingausrüstung (Zelt, Matratze, Duvet, Kopfkissen) sowie Vollpension und 1 Flasche Wasser 1,5 L /Tag, Träger während des Trekkings (trägt auch das Gepäck der Kunden bis 15 kg; kann auf Wunsch weggelassen werden), Ausflüge laut Programm, Eintritt in die Nationalparks und Reservate, Bootstransfer Maroantsetra - Andranofotsy / Masoala - Nosy Mangabe - Maroantsetra. Nicht eingeschlossen: Persönliche Ausgaben, weitere Mahlzeiten und Getränke, Trinkgelder. Teilnehmer: Preis für Alleinreisende auf Anfrage. Bootstransfers finden in der Regel am Morgen statt. Diese Reise ist für Personen mit Gesundheitsproblemen nicht geeignet. Deutschsprechende Reiseleitung auf Anfrage gegen Aufpreis buchbar. Abweichende Stornobedingungen: s. Seite 7. 16

Masoala Abenteuer Privatrundreisen Madagaskar Auf einen Blick • 5 Tage ab/bis Maroantsetra • Private Rundreise in den berühmten Masoala NP mit englischsprechendem Parkranger • Sie logieren zwischen Regenwald und Traumstränden Die Masoala Halbinsel ist eines der größten und facettenreichsten Gebiete des unberührten Regenwaldes auf Madagaskar - ein wahrer „Hotspot“ an Artenvielfalt. Naturliebhaber kommen voll auf ihre Kosten. Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten) 1. Tag: Maroantsetra. Transfer zum Hotel Coco Beach. Restlicher Tag zur freien Verfügung. Entdecken Sie das Provinzstädtchen und seinen Markt oder entspannen Sie sich. Ü: Hotel Coco Beach. 2. Tag: Maroantsetra – Masoala (F/M/A). Nach dem Frühstück fahren Sie per Boot über die Bucht von Antongil bis zur Lodge. Von Juli bis September können Sie mit etwas Glück Delfine und Buckelwale sehen. Nachmittags führt ein Spaziergang entlang der Strände, um die atemberaubend schöne Küste zu genießen. Halten Sie Ausschau nach Lemuren, Chamäleons und anderen endemischen Tieren. Nach dem Sonnenuntergang haben Sie auf dem Rückweg die Chance, geheimnisvolle nachtaktive Tiere zu sehen. 3 Ü: Ecolodge Chez Arol (Std), Masoala Forest Lodge (Deluxe). Ecolodge Chez Arol Masoala Halbinsel Hübsche einfache Ecolodge am Rande des Masoala Nationalparkes. Von der Lodge sind es nur wenige Meter zu einem einsamen Strand und einem Unterwasser-Reservat, wo man gut schnorcheln kann. Die Lodge hat eine leckere Küche und es wird eigenes Brot gebacken. Zudem wird die lokale Dorfschule unterstützt, welche Sie auch besuchen können. Lage: Dank der hervorragenden Lage zwischen Meer und Urwald, der ideale Ausgangspunkt um den Park zu erkunden. Unterkunft: Besteht aus zweckmäßig eingerichteten 9 Holzbungalows, wovon 7 mit eigener Dusche und WC und 5 mit Warmwasser sind. 3. Tag: Masoala (F/M/A). Am Morgen wird der primäre Masoala-Regenwald mit seinen Tieren, Baumriesen und majestätischen Farnen zu Fuß erkundet. Der Nachmittag steht für Aktivitäten wie Schnorcheln oder Baden zur Verfügung. Wenn Sie in der Masoala Forest Lodge logieren, können Sie auch eine Meereskajaktour unternehmen. 4. Tag: Masoala (F/M/A). Nach dem Frühstück spazieren Sie durch den Küstenwald, auf der Suche nach dem endemischen Blauhelm-Vanga Vogel und zu einem kristallklaren Wasserfall am Fuße der bewaldeten Berge. Genießen Sie einen entspannten Nachmittag am nahegelegenen Strand. 5. Tag: Masoala - Maroansetra (F). Bootsfahrt zurück nach Maroantsetra. Transfer oder individuelles Anschlussprogramm. Masoala Forest Lodge Masoala Halbinsel Die von einem deutsch-südafrikanischen Paar geführte komfortable Lodge im rustikalen Stil liegt zwischen Strand und Regenwald. Gleich hinter dem Hotel liegt der Masoala Nationalpark. Ihnen stehen kostenlos Kajaks zur Verfügung mit denen Sie im Meer oder auf den naheliegenden Flussarmen Ausflüge machen können. Lage: Mit dem Boot ab Maroantsetra in max. 2 Stunden erreichbar (40 km). Unterkunft: Die auf 5 Holzplattformen stehenden Doppelzelte bieten viel Privatsphäre und haben Platz für maximal 10 Gäste. Die Zelte sind ohne Strom, dafür mit Parafinlampen und Moskitonetz ausgerüstet. Masoala Abenteuer - 5 Tage Code: 67576 Reisetermine: täglich (Anreise je nach Flugplan der Inlandflüge) Preise pro Person in € bei Belegung mit Pers. 1 2 01.11.17 - 31.10.18 2 Teilnehmer Eco Lodge Chez Arol 750 725 4 Teilnehmer Eco Lodge Chez Arol 625 600 2 Teilnehmer Masoala Forest Lodge 1.931 1.663 4 Teilnehmer Masoala Forest Lodge 1.919 1.650 Obligatorische Zuschläge: Masoala Forest Lodge: Charterflug ab/bis Antananarivo pro Person € 1.153 Leistungen: Transfers in Maroansetra, Übernachtung in gewählter Kategorie, Verpflegung (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen), Ausflüge laut Programm, Eintritt in die Nationalparks und Reservate inkl. lokalem englischsprechenden Parkführer (nach Verfügbarkeit), Bootstransfer Maroantsetra - Masoala - Maroantsetra. Nicht eingeschlossen: Persönliche Ausgaben, weitere Mahlzeiten und Getränke, Trinkgelder. Teilnehmer: Preis für Alleinreisende auf Anfrage. Die Masoala Forest Lodge bietet nur Aufenthalte mit einem Charterflug ab Antananarivo an. Bootstransfers finden in der Regel am Morgen statt. Diese Reise ist für Personen mit Gesundheitsproblemen nicht geeignet. Deutschsprechende Reiseleitung für die gesamte Tourlänge auf Anfrage gegen Aufpreis buchbar. Abweichende Stornobedingungen: s. Seite 7. 17

Kataloge

2018-Europa-und-Orient Katalog
2018-Kreuzfahrten-Katalog
2018-Asien-Katalog
2018-Afrika-Katalog
2018-Afrika-Zusatzkatalog
2018-Indischer-Ozean-Katalog
2018-USA-Kanada-Katalog
2018-Mittelamerika-Katalog
2018-Südamerika-Katalog
2018-Mekong-Katalog
2018-Rad-und-Schiff-Katalog
2018-Australien-Katalog
2018-AAT Kings Gruppenreisen in Australien und Neuseeland
2018-Neuseeland-Südsee-Katalog
2018-Fiji-Katalog
2018-Westaustralien-Katalog
2018-Queensland-Katalog
2018-Tauchen-Katalog

Magazin

2018-2-Reisemagazin_Karawane