Aufrufe
vor 11 Monaten

2018-Australien-Katalog

  • Text
  • Sydney
  • Australien
  • Australien
  • Reisen
  • Urlaub
  • Reisen
  • Australien
  • Tage
  • Fahrt
  • Belegung
  • Nationalpark
  • Resort
  • Zeit
  • Zimmer
  • Cairns
  • Melbourne
  • Schlafzimmer
Australien-Reisen mit Karawane. Für ihren individuellen Urlaub in Australien sind wir seit fast 30 Jahren einer der führenden Reiseveranstalter in Deutschland. Wir helfen Ihnen bei der Reiseplanung Ihres Urlaubs in Australien mit großem Expertenwissen: Unser Angebot an Australien-Reisen umfasst günstige Fly-Drive Angebote, Mietwagenreisen und 4WD-Selbstfahrer-Touren, Camper, Motorhomes, Wohnmobile und Allradcamper, Busreisen, Bausteinprogramme, Hotels und Lodges sowie Tauchen, Wandern, Radfahren und vieles mehr.

GELÄNDEWAGENREISEN IM

GELÄNDEWAGENREISEN IM GELÄNDEWAGEN DURCH NORD-QUEENSLAND Auf einen Blick • 9 Tage Tour für Selbstfahrer ab/bis Cairns • ausführliche Routenbeschreibung inklusive • besondere Unterkünfte • Höhepunkte u.a. Undara und Bloomfield Track Entdecken Sie den tropischen Norden Queenslands abseits der üblichen Wege am Steuer eines Geländewagens. Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten) 1. Tag: Cairns - Mission Beach (ca. 180 km). Nach der Übernahme Ihres Geländewagens im Stadtbüro beginnt Ihr Allradabenteuer durch das tropische Queensland. Vorbei an unzähligen Zuckerrohrfeldern und mitten durch Bananenplantagen fahren Sie südwärts in Richtung Mission Beach. Unterwegs gibt es lohnende Stopps oder auch Gelegenheit zu Wanderungen. Von Ihrem Hotel haben Sie einen tollen Blick über das Meer. Ü: Castaways. 2. Tag: Mission Beach - Atherton (ca. 220 km; F). Sie verlassen die Küste in Richtung Atherton Tablelands. Im Wooroonooran Nationalpark können Sie eine Wanderung unternehmen, bevor es weiter zu den spektakulären Millaa Millaa Falls geht. Später genießen Sie die Abgeschiedenheit einer außergewöhnlichen Unterkunft. 2 Ü: Rose Gums Wilderness Retreat. 3. Tag: Atherton Tablelands (F). Ihr luxuriöses Baumhaus ist mit Liebe zum Detail gebaut und verwöhnt mit Komfort und herrlichen Aussichten. In einzigartiger Abgeschiedenheit können Sie im Whirlpool entspannen und den Blick über den Wooroonooran Nationalpark genießen, der direkt an das Anwesen grenzt. 4. Tag: Atherton - Undara (ca. 220 km; F). Nach dem Frühstück geht es weiter nach Herberton, zum Vulkankrater im Mt. Hypipamee Nationalpark und vorbei an Mt. Garnet nach Undara. Ein außergewöhnliches Ambiente wartet bereits auf Sie – Sie übernachten in modernen Bungalows mitten im Outback. Ü: Undara Lava Lodge. 5. Tag: Undara - Chillagoe (ca. 210 km). Heute morgen haben Sie die Möglichkeit, an einer Tour durch das größte Lavahöhlensystem der Welt teilzunehmen (optional). Später fahren Sie über typische Outbacktracks weiter nach Chillagoe. Ü: Chillagoe Cottages. 6. Tag: Chillagoe - Mareeba Wetlands (ca. 155 km; A). Die Tropfsteinhöhlen Chillagoes laden am Morgen zu einer Besichtigung ein (optional). Bitte treffen Sie aber rechtzeitig bei Ihrer nächsten Unterkunft ein, denn am Nachmittag erkunden Sie während einer Bootsfahrt die einmalige Tier- und Pflanzenwelt der Mareeba Wetlands und genießen später auf einer Sunset Safari den stimmungsvollen Sonnenuntergang. Ü: Jabiru Safari Lodge. 7. Tag: Mereeba Wetlands - Cooktown (ca. 420 km; F). Die Fahrt geht Richtung Far North. Hinter kleinen, einsamen Ortschaften wie Mount Molloy und Lakeland verlassen Sie den Asphalt. Am Nachmittag erreichen Sie Split Rock, wo Sie auf einer Wanderung Felsmalereien der Aboriginal People bewundern können. Spätnachmittags erreichen Sie das historische Cooktown, wo die Bequemlichkeit eines komfortablen Hotels auf Sie wartet. Ü: Sovereign Resort. 8. Tag: Cooktown - Daintree (ca. 135 km). Cooktown, geschichtsträchtige Stadt aus der Gründerzeit, bietet auch heute noch viele Überraschungen. Ob James Cook Museum oder Cook´s Landing Point, der große Entdecker ist immer noch allgegenwärtig. Am späten Vormittag geht es weiter in Richtung Daintree Nationalpark. Über den nicht nur unter Allradenthusiasten berühmten Bloomfield Track erreichen Sie am Nachmittag ein mitten im tropischen Regenwald gelegenes Resort. Eine Wanderung durch den ältesten Regenwald der Welt (Weltkulturerbe) rundet den Tag ab. Ü: Heritage Lodge & Spa. 9. Tag: Daintree - Cairns (ca. 125 km; F). Nach der Überquerung des Daintree River können Sie bei einer Bootstour (optional) nach den hier lebenden großen Salzwasserkrokodilen und der einzigartigen tropischen Fauna und Flora Ausschau halten. Am Nachmittag haben Sie in der Mossman Gorge die Gelegenheit zu einem erfrischenden Bad, bevor Sie nach der Fahrt entlang unzähliger Traumstrände über Port Douglas wieder Cairns erreichen. Mit der Abgabe des Mietwagens endet Ihre Reise durch das vielfältige Nord-Queensland. Castaways Resort & Spa, Mission Beach Im Geländewagen durch Nord-Queensland - 9 Tage Code: 125546 Reisetermine: täglich Preise pro Person in € bei Belegung mit Pers. 1 2 3 4 Hertz Kat. R (4WD Toyota Prado o.ä.) 01.04.18 - 31.03.19 2.459 1.323 992 1.102 Leistungen: Übernachtung in Hotels, Lodges und Camps wie beschrieben o.ä. in Zimmern mit Bad/WC; Verpflegung lt. Programm (F=Frühstück, A=Abendessen); Bootstour Mareeba Wetlands; Hertz Mietwagen der Kat. R (4WD Toyota Landcruiser Prado o.ä.) inkl. unbegrenzter Freikilometer, örtliche Steuern, Max Cover-Fahrzeugversicherung (Hertz Mietbedingungen Katalog Seite 54), Kfz-Reise-Haftpflichtversicherung durch HanseMerkur (zusätzliche Deckung max. 1 Mio. Euro); detaillierter Reiseverlauf (in Englisch) und Informationsmaterial vor Ort. Nicht eingeschlossen: Benzin; Eintrittsgelder; optionale Ausflüge; weitere Mahlzeiten, Getränke; persönliche Ausgaben; Trinkgelder. Optionale Zuschläge: Chillagoe Höhlen-Tour: Donna Cave, tägl. 9.00 Uhr, Dauer 1 Stunde - pro Person € 26 Beste Reisezeit: Mai - Oktober. Von November - April ggf. wetterbedingt Routenänderung (Bloomfield Track). 4 gemeinsam reisende Personen teilen sich 1 Mietwagen und wohnen in 2 Doppelzimmern. Wir empfehlen die Buchung eines Satelliten-Telefons, um bei Notfällen auch in abgelegenen Regionen erreichbar zu sein. 68

NATÜRLICH TASMANIEN MIETWAGENREISEN Auf einen Blick • 10 Tage Tour für Selbstfahrer ab/bis Hobart • teilweise besondere Unterkünfte • Höhepunkte u.a. Hobart, Freycinet Nationalpark, Cradle Mountain Nationalpark, Strahan Die wilde, üppig grüne und ursprüngliche Natur macht Tasmanien bei Bewohnern und Besuchern gleichermaßen beliebt. Aber nicht nur die Natur, auch die kleinen Orte und die herrlich gelegenen Hotels, in denen Sie untergebracht sind, machen diese Tour einzigartig. Reiseprogramm: (Änderungen vorbehalten) 1. Tag: Hobart - Port Arthur (ca. 95 km). Heute früh Übernahme des Mietwagens im Stadtbüro des Autovermieters. Anschließend Fahrt über die historische Stadt Richmond zur Tasman Peninsula. Gelegenheit zur Erkundung der ehemaligen Strälingskolonie Port Arthur. Ü: Stewart Bay Lodge. 2. Tag: Port Arthur - Freycinet Nationalpark (ca. 240 km). Über den Tasman Highway gelangen Sie entlang der Ostküste zum herrlichen Freycinet Nationalpark. 2 Ü: Freycinet Lodge, Coles Bay. 3. Tag: Freycinet Nationalpark (F). Ein Tag zum Wandern und Ausruhen. Besuchen Sie unbedingt den Aussichtspunkt mit Blick hinab auf die traumhafte Wineglass Bay! 4. Tag: Freycinet - St. Helens (ca. 165 km; F). Fahrt nach Bicheno und weiter entlang der Ostküste zur grandiosen Chain of Lagoons. Das Tagesziel heißt St. Helens und liegt an der geschützten George Bay. Ü: Tidal Waters Resort. 5. Tag: St. Helens - Launceston (ca. 170 km). Wahlweise folgen Sie weiter dem Tasman Highway über Scottsdale nach Launceston. Oder Sie fahren über den Esk Highway vorbei am Ben Lomond Nationalpark und erreichen so die Stadt am Tamar River. Ü: Charles Hotel. 6. Tag: Launceston - Cradle Mountain NP (ca. 180 km). Bei Mole Creek lohnt ein Stopp bei den King Solomon Tropfsteinhöhlen. Anschließend Weiterfahrt in den bekannten Cradle Mountain Nationalpark. 2 Ü: Cradle Mountain Wilderness Village. 7. Tag: Cradle Mountain Nationalpark. Genießen Sie einen ganzen Tag im Nationalpark. Wanderwege verschiedener Länge führen in die schroffe Bergwelt der Cradle Mountains, vorbei an malerischen Seen. Im Besucherzentrum können Sie sich ausführlich über den Nationalpark und die möglichen Aktivitäten informieren. 8. Tag: Cradle Mountain NP - Strahan (ca. 150 km). Fahrt nach Süden, zur historischen Stadt Zeehan und den mächtigen Henty Sanddünen. Kurz darauf erreichen Sie den schön restaurierten Fischerort Strahan am Macquarie Harbour. 2 Ü: Franklin Manor. 9. Tag: Strahan (F). Tag zur freien Verfügung. Empfehlenswert eine Bootsfahrt durch den Macquarie Harbour in die unberührte Wildnis des Gordon River (optional). 10. Tag: Strahan - Hobart (ca. 320 km; F). Fahrt über Queenstown, durch den Abbau von Kupfer bekannt, zum Lake St. Clair, an dem sich mit ein wenig Glück zahlreiche Kängurus beobachten lassen. Vielleicht haben Sie noch Zeit für einen Abstecher zum Mt. Field Nationalpark, wo eine Wanderung zu den Russell Falls führt, die inmitten hoher Eukalyptusbäume liegen. Durch das Tal des Derwent River erreichen Sie wieder Hobart, wo die Reise mit der Rückgabe des Mietwagens endet. Optional: Gordon River Cruise Natürlich Tasmanien - 10 Tage Code: 102193 Reisetermine: täglich Preise pro Person in € bei Belegung mit Pers. 1 2 3 4 Hertz Kat. A (Economy) 01.04.18 - 31.03.19 2.151 1.075 - - Hertz Kat. S (Standard) 01.04.18 - 31.03.19 2.209 1.105 888 990 Hertz Kat. I (2WD SUV) 01.04.18 - 31.03.19 2.260 1.130 905 1.002 Obligatorische Zuschläge: Freycinet Lodge, 25.12.18-31.01.19 - pro Zimmer und Nacht € 55 Charles Hotel, 05.-08.04.18, 12.-15.04.18, 03.-05.05.18, 25.12.18-05.01.19, 31.01.-03.02.19, 07.-10.02.19, 26.-28.02.19, 07.-10.03.19, 14.-17.03.19, 21.-24.03.19 und 28.-31.03.19 - pro Zimmer und Nacht € 122 Bei Mietwagen-Übernahme 20.12.18-15.01.19 - einmalig pro Fahrzeug € 595 Leistungen: Übernachtungen in den genannten oder vergleichbaren Hotels (2-4 Sterne); Verplegung lt. Programm (F=Frühstück); Hertz Mietwagen der gebuchten Kategorie inkl. unbegrenzter Freikilometer, örtliche Steuern, Max Cover- Fahrzeugversicherung (Hertz Mietbedingungen auf Seite 54), Kfz-Reise-Haftplichtversicherung durch HanseMerkur (zusätzliche Deckung max. 1 Mio. Euro); detaillierter Reiseverlauf (in Englisch) und Informationsmaterial vor Ort. Nicht eingeschlossen: Benzin, weitere Mahlzeiten, Eintrittsgelder, optionale Auslüge, Nationalparkgebühren, persönliche Ausgaben und Trinkgelder. Optionale Zuschläge: Gordon River Cruise, Premium Fensterplatz (täglich außer 25.12., 8.30-14.15 Uhr) - pro Person € 103 4 gemeinsam reisende Pers. teilen sich 1 Mietwagen und wohnen in 2 Doppelzimmern. Bei 3er-Belegung Strahan Village statt Franklin Manor. Beste Reisezeit: Oktober - März. Insbesondere in den Weihnachtsferien muss aus Gründen der Verfügbarkeit häuig auf andere Hotels ausgewichen werden. 69

Kataloge

2019-Afrika-Katalog
2019-Afrika-Select-Katalog
2019-Indischer-Ozean-Katalog
2019-Namibia-Katalog
2018-Australien-Katalog
2018-Neuseeland-Südsee-Katalog
2019-AAT Kings Gruppenreisen-Katalog
2018-Südamerika-Katalog
2019-Mittelamerika-Katalog
2019-USA-Kanada-Katalog
2019-Europa-und Orient-Katalog
2019-Asien-Katalog
2018-Mekong-Katalog
2019-Kreuzfahrten-Katalog
2019-Bahn-und Schiff-Katalog
2018-Rad-und-Schiff-Katalog
2018-Westaustralien-Katalog
2018-Queensland-Katalog
2018-Fiji-Katalog
2018-Tauchen-Katalog

Magazin

2019-1-Reisemagazin-Karawane