Aufrufe
vor 7 Monaten

2018-AAT Kings Gruppenreisen in Australien und Neuseeland

  • Text
  • Neuseeland
  • Neuseeland
  • Neuseeland
  • Australien
  • Australien
  • Australien
  • Kings
  • Kings
  • Springs
  • Beginn
  • Uluru
  • Fahrt
  • Melbourne
  • Cairns
  • Canyon
  • Ayers
  • Resort
Unsere Busreisen zählen zu den besten und hochwertigsten Rundreisen in Australien und Neuseeland. Ausgefeilte Reiseprogramme, ein umfassendes Leistungspaket, langjährige Reiseerfahrung, garantierte Reisetermine und viele Extras versprechen einen sorglosen Australien und Neuseeland Urlaub. Die Reiseleitung ist deutschsprachig, doch wer will, findet auch englischsprachig geführte Touren im breiten AAT Kings Programm. AAT Kings Reisen sind keine abgespeckten Billigreisen, die mit günstigen Eckpreisen locken. Sondern umfassende Rundreisen mit täglich neuen Höhepunkten, die im Reisepreise schon eingeschlossen sind.

48 Tamaki Maori Village

48 Tamaki Maori Village Höhepunkte der Nordinsel 9 TAGE | AUCKLAND – WELLINGTON | Code: GNNI HÖHEPUNKTE • Auckland, die „Stadt der Segel“ • Strände und Weingüter auf Waiheke Island • Malerische Coromandel-Halbinsel mit Cathedral Cove und dem berühmten Hot Water Beach • Te Puke, das Zentrum der Kiwifrucht-Plantagen • Maori-Kultur-Erlebnisse in Rotorua mit traditionellem Hangi-Festmahl • Geothermische Wunderwelt mit sprühenden Geysiren • Besuch im Rainbow Springs Nature Park • Mächtige Huka Falls auf dem Waikato River • Rundgang in der „Art Déco“-Stadt Napier • Weinprobe mit Abendessen auf dem ältesten Weingut Neuseelands • Wellington, die Hauptstadt Neuseelands, mit Mt. Victoria Coromandel-Halbinsel Erkunden Sie die Nordinsel Neuseelands von Auckland und der nahen Waiheke Island zur malerischen Coromandel-Halbinsel und entlang der schönsten Straße an der Bay of Plenty über die geothermische Wunderwelt Rotoruas bis zur Hauptstadt Wellington. Lassen Sie sich von der uralten Maori-Kultur verzaubern, speisen Sie auf Neuseelands ältestem Weingut und treffen Sie Kiwis verschiedenster Art. 1. Tag: Auckland Bei Ankunft am Flughafen von Auckland werden Sie erwartet und zu Ihrem Rundreise- Hotel in der Stadtmitte gebracht. Der Tag steht Ihnen zum Akklimatisieren zur freien Verfügung und Sie können Aucklands Hafenviertel oder die Queen Street schon mal auf eigene Faust erkunden. Abends treffen Sie Ihren Reiseleiter zum Welcome Drink. Hotel: Heritage Auckland, 2 Nächte 2. Tag: Auckland Heute Morgen erkunden Sie die „City of Sails“ auf einer Stadtrundfahrt. Die besondere Lage auf einem hügeligen inaktiven Vulkanfeld zwischen zwei Naturhäfen, der Tasmansee nach Westen sowie dem Pazifik nach Osten, macht den ganz besonderen Reiz der Stadt aus. Genießen Sie u.a. den Panoramablick vom Mt. Eden. Nachmittags erwartet Sie ein Bootsausflug zur nahe gelegenen Waiheke Island, bekannt für ihre malerischen Buchten, Sandstrände sowie Weinanbau. Schon die Fährüberfahrt mit Blick auf Aucklands Skyline und die vorbeiziehenden Inseln ist ein Erlebnis. Sie werden die örtlichen Weine probieren und das gemeinsame Abendessen auf einem der Weingüter genießen. F A 3. Tag: Auckland – Coromandel-Halbinsel Weiterfahrt über die Goldminenstadt Thames sowie den Coromandel State Forest zur vulkanischen Ostküste der malerischen Coromandel-Halbinsel. Hier wohnen Sie die nächsten beiden Nächte in den romantischen Tree Hut Chalets des Puka Park Resorts, umgeben von ursprünglichem Buschland. Hotel: Grand Mercure Puka Park Resort, Coromandel Ranges, 2 Nächte F A 4. Tag: Coromandel-Halbinsel Die Halbinsel bietet eine spektakuläre Kulisse mit nahezu unberührter Natur, weitläufigen Stränden und heißen Quellen. Abhängig vom Wetter und den Gezeiten besuchen Sie im Laufe des Tages die pittoreske Cathedral Cove sowie den berühmten Hot Water Beach, wo Sie mit einer Schaufel am Strand leicht Ihren privaten Heißwasser-Pool bauen können. F 5. Tag: Coromandel – Te Puke – Rotorua Die Weiterreise führt südwärts nach Whangamata und seinem wunderschönen Strand. Über Mt. Maunganui und vorbei an den Papamoa Hills erreichen Sie Te Puke, die Welthauptstadt der Kiwifrucht. Am Eingang zur Gridley Road, einer der schönsten Straßen an der Bay of Plenty, erwartet uns ein örtlicher Experte zu einem Besuch einer Kiwi-Plantage nebst einschlägigem „Afternoon Tea“. Bevor Sie Rotorua im Zentrum der Nordinsel erreichen, können Sie noch einen Spaziergang zu den spektakulären Okere Falls unternehmen. Am Abend genießen Sie eine traditionelle Begrüßungszeremonie der Maori gefolgt von einem typischen, im Erdofen zubereiteten Hangi Dinner. Hotel: Distinction Hotel, Rotorua, 2 Nächte F A 6. Tag: Rotorua Auf einer Führung durch den Rainbow Springs Nature Park können Sie das Wappentier Neuseelands, den Kiwi-Vogel, erspähen. Dann erwartet Sie beim Besuch von „Te Puia“, Neuseelands Maori-Kulturzentrum, ein weiterer kultureller Höhepunkt. Auf einem Rundgang durch das Village sehen Sie kunstvolle Holzschnitzereien, hören faszinierende Geschichten aus der Mythologie der Maori,

49 Auckland l1 l2 Coromandel Te Puke l2 Rotorua Taupo l1 Napier Masterton l1 Wellington l Beginn l Ende l Übernachtungen Boot / Kreuzfahrt besuchen das Kiwi House und erkunden das einzigartige Whakarewarewa-Thermalreservat mit sprudelnden Schlammbecken und sprühenden Geysiren. Danach steht Ihnen der restliche Tag zur freien Verfügung. F 7. Tag: Rotorua – Taupo – Napier Fahrt durch Pinienwälder nach Taupo am gleichnamigen See. Unterwegs Stopp bei den beeindruckenden Huka Falls, eine Ansammlung von Wasserfällen auf dem Waikato River. Schließlich erreichen Sie die Stadt Napier im Hawke’s Bay-Weinbaugebiet. Nach einem geführten Spaziergang durch die sog. „Art Deco“-Stadt erwartet Sie das Abendessen auf dem renommierten Mission Estate Weingut, dem ältesten Weingut Neuseelands. Hotel: Scenic Hotel Te Pania, Napier F A 8. Tag: Napier – Wellington Durch das Farmland von Manawatu und entlang der Kapiti-Küste führt Sie die Weiterreise nach Wellington, wo Sie eine Rundfahrt in Neuseelands Hauptstadt erwartet. Genießen Sie dabei den herrlichen Ausblick über die Hafenstadt vom Hausberg Mt. Victoria. Hotel: Grand Mercure Hotel, Wellington F A 9. Tag: Wellington Heute Morgen können Sie Wellington noch auf eigene Faust erkunden und z.B. im „Te Papa“-Nationalmuseum Neuseelands beste Maori-Kunst-sammlung bestaunen. Die Reise endet mit Ihrem Transfer zum Flughafen. F DEUTSCHSPRACHIG REISETERMINE GNNI: Auckland – Wellington 2018 2019 Beginn Ende Okt 29 Nov 06 Nov 12 Nov 20 Nov 26 Dez 04 Beginn Ende Jan 14 Jan 22 Jan 28 Feb 05 Feb 11 Feb 19 Feb 25 Mär 05 Mär 11 Mär 19 Mär 25 Apr 02 Reisetermine mit Durchführungsgarantie Mindestteilnehmerzahl: 12 Personen Vorschau 2019 Vorschau 2020 Beginn Ende Beginn Ende Okt 28 Nov 05 Nov 11 Nov 19 Nov 25 Dez 03 Jan 13 Jan 21 Jan 27 Feb 04 Feb 10 Feb 18 Feb 24 Mär 03 Mär 09 Mär 17 Mär 23 Mär 31 Te Puia, Rotorua Cathedral Cove PREISE siehe Seite 76 PREISVORTEILE bis zu 10% Frühbucher-Rabatt Kinder (5 bis 15 Jahre) Gruppen (ab 5 Personen) Kings Club 10% Ermäßigung 5% Ermäßigung 5% Ermäßigung Weitere Details siehe Preisvorteile auf Seite 18. HOCHWERTIGE MAHLZEITEN Reichhaltige Frühstücksbuffets (8) F Stilvolle Abendessen (5) A TRANSFERS Limousinen-Transfers vom/zum Flughafen inklusive: Tag 1 – Ankunft bis 16:00 Uhr Tag 9 – Abflug zu beliebiger Zeit

Kataloge

2018-Europa-und-Orient Katalog
2018-Kreuzfahrten-Katalog
2018-Asien-Katalog
2018-Afrika-Katalog
2018-Afrika-Zusatzkatalog
2018-Indischer-Ozean-Katalog
2018-USA-Kanada-Katalog
2018-Mittelamerika-Katalog
2018-Südamerika-Katalog
2018-Mekong-Katalog
2018-Rad-und-Schiff-Katalog
2018-Australien-Katalog
2018-AAT Kings Gruppenreisen in Australien und Neuseeland
2018-Neuseeland-Südsee-Katalog
2018-Fiji-Katalog
2018-Westaustralien-Katalog
2018-Queensland-Katalog
2018-Tauchen-Katalog

Magazin

2018-2-Reisemagazin_Karawane